Monatsarchiv für Mai 2011

Mai 31 2011

Sukadev bei Yoga Vidya Essen

Am letzten Sonntag war ich bei Yoga Vidya Essen. Ich habe da einen Workshop gegeben zum Thema „ShivaShakti-Philosophie“. Yoga Vidya Essen ist ja eines der ältesten derYoga Vidya Yogaschulen. Edith (rechts)  leitet dieses Yoga Zentrum seit 1 1/2 Jahren. Seit Anfang des Jahres ist auch Garuda dabei (links zusammen mit Bhagavati, seiner Freundin). Schön war es

auch, mal wieder eine Yogastunde zu geben… In den nächsten Monaten werde ich Mitschnitte des Workshops hier als Podcast reinstellen – die Aufnahmen sind nämlich ganzu gut geworden. Unten eine Dia-Show – auch von Satyadevi, die mich gefahren hat.

Fotos:

3 Kommentare

Mai 31 2011

Yoga Vidya Team beim Firmenlauf in Bad Salzuflen

Quelle: Lippische Landeszeitung

Die Gelegenheit konnten sich die Bad Meinberger einfach nicht entgehen lassen: Mitte Mai hat die AOK in Bad Salzuflen einen Marathonlauf regionaler Betriebe und Unternehmen veranstaltet: den zweiten AOK-Firmenlauf. Und mit dabei waren natürlich nicht nur Firmen, sondern auch Teams aus Krankenhäusern, Banken, Läden und städtischen Stellen – und ein ambitioniertes Yoga Vidya Team mit sage und schreibe zehn Läufern.

Und die schwärmen jetzt noch von einem wundervollen Tag mit viel Spaß und einer gelungenen Yogi-Präsenz in dem kleinen lippischen Kurort. Mit dabei waren Bharata und Chitra, Satyam, Eduard, Christian Bauer, Tulsi, Sarah, Tenzin, Shaktipryia und Otto. Alle haben die zehn Kilometer locker in zwischen 25 und 45 Minuten geschafft. Yoga sei dank? Auf jeden Fall wird das Yoga Vidya Team wieder mit dabei sein, wenn im nächsten Jahr der geplante AOK-Firmenlauf in Detmold stattfinden wird.

2 Kommentare

Mai 31 2011

Manipura Chakra Pendel-Meditation

Eine Meditationstechnik, um dein Manipura Chakra zu aktivieren. Sehr wirkungsvoll für Stärkung des inneren Feuerelementes und damit für Mut, Willenskraft, Enthusiasmus. Möchtest du mehr über das Meditieren erfahren bzw. wissen, dann findest du weitere Information auf unseren Yoga Vidya Internetseiten zum Thema Meditation.

Play

2 Kommentare

Mai 31 2011

Yoga Therapie Video „Entspannungsübung auf dem Stuhl – Yoga zum Mitmachen“

yogavideoentspannungaufdemstuhl1

Entspannungs Übung auf dem Stuhl – Yoga zum Mitmachen Wie kannst du dich rückenschonend aufsetzen aus der Yoga Entspannungslage? Devani und Sukadev zeigen dir dazu verschiedene Möglichkeiten. Aufnahme aus dem Haus Yoga Vidya Nordsee www.yoga-vidya.de/de/center/haus-nordsee/start.html

euer Yogi Heinz Pauly
mehr Infos zur Yogatherapie: www.yogatherapie-portal.de
mehr Infos zu Yogatherapie Kuren: www.yogatherapie-kur.de

Ein Kommentar

Mai 31 2011

Arjuna will es jetzt wissen. Bh.G. VIII 1

Yoga Tägliche Inspirationen

Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Keine Kommentare

Mai 30 2011

Fußreflexzonen-Massage zum Kennenlernen

Lerne die Reflexzonen an den Füßen kennen und ihre Bedeutung für das gesamte Körpersystem kennen. Über gezielte Massage Techniken kannst du Störungen im gesamten Körper erkennen und ihren Heilungsprozess beschleunigen. Genieße die sanfte und wirkungsvolle Berührung und teile dieses wertvolle Wissen mit anderen.

Und wenn dich die Wohltat dieser einfachen Heiltechnik begeistert, setze den Kennenlern-Workshop einfach mit einer Fußreflexzonen-Massage-Ausbildung fort – professionell und einfühlsam geleitet von Bhajan Noam.

3 Kommentare

Mai 30 2011

Abhyanga – Massage im Westerwald

Vom 05.06. – 19.06.2011 findet im Westerwald eine Ayurveda-Massage-Ausbildung mit Janajanmadi Das Wloka statt. Schwerpunkt ist die traditionelle Abhyanga-Massage.

Was ist eine Abhyanga-Massage?

Abhyanga, die traditionelle ayurvedische Ganzkörpermassage verbindet auf harmonisch fließende Weise mehrere therapeutische Techniken, die der Heilung und Gesunderhaltung des Körpers dienen. Für die Massage werden traditionell hergestellte hochwirksamer medizinische Ölzubereitungen verwendet. So bewirkt die Abhyanga-Massage die Lockerung, Stimulanz, Entspannung und Regulation der Haut, Muskulatur, Gelenke und des Nervengewebes. Gezielte, gleichmäßige Streichungen aktivieren das Lymphsystem und fördern so die Entgiftung des gesamten Körpers. Sie intensivieren den Fluss von Nährstoffen und den Abtransport von Stoffwechselprodukten. Spezielle Griffe wirken auf tiefer liegende Organe und Gewebsschichten, wie z.B. Darm, Lungen und Rückenmark. Die Haut gewinnt durch regelmäßige Ölanwendung schnell ihre Jugendlichkeit und Elastizität zurück.
Über das Nervensystem wirkt sich die Berührung positiv auf das allgemeine Wohlbefinden und die Psyche aus. Auf diese Weise können inneres Gleichgewicht, Gesundheit und Zufriedenheit einkehren.
Abhyanga mit ihren verschiedenen Formen spricht den Körper auf der feinstofflichen Ebene an. Durch die Berücksichtigung der Marmapunkte wird der Fluss von Prana (Lebensenergie) im Organismus gefördert. Die Berührung dieser Punkte erschafft die Einheit von Körper und Höherem Bewusstsein und setzt somit die Informationen zur Selbstheilung frei.

2 Kommentare

Mai 30 2011

Seminartipps: Asana Intensiv und Shank Prakshalana

Ein Durchbrucherlebnis für deine Yoga-Praxis! Intensives Arbeiten an den Asanas. Lerne mal spielerisch und entspannt, mal konzentriert und systematisch fortgeschrittene Asanas. Techniken und Tricks zur Erhöhung von Flexibilität, Koordination, Ausdauer und Kraft.Täglich 4-6 Stunden Asanas, ergänzt durch Meditation und Mantra-Singen. Asana Intensiv mit Steffi und André (13. – 15./17.06.2011)

Reinige und verjünge deinen ganzen Organismus! Shank Prakshalana ist die vollständige Spülung des Magen-Darm-Traktes mit Salzwasser, das mittels bestimmter Übungen und Bewegungen durch den Verdauungstrakt geführt wird, um alle Giftstoffe und Verklebungen aus dem Darm zu lösen. Die vielleicht machtvollste Reinigungsübung überhaupt. Für Vitalität und innere Klarheit.

Seminarleiter: Ulli Schuachart wird den Reinigungsprozess mit seinen langjährigen Erfahrungen anleiten und Dich durch die einzelnen Phasen begleiten.

Shank Prakshalana mit Uli (13.-17.06.2011)

Keine Kommentare

Mai 30 2011

Shuddhosi Buddhosi mit Sukadev

Sukadev singt das Mantra Shuddhosi Buddhosi im Yoga Vidya Satsang. Du findest es im Kirtanheft unter der Nummer 401.

Play
Hier ist der Text für dieses Kirtan:

Shuddhosi Buddhosi Niranjanosi
Samsāra Māyā Parivar Chitosi

Übersetzt bedeutet dieser vedantische Gesang:  „Du bist rein. Du bist Intelligenz. Du bist unbefleckt. Du bist unberührt von Geburt, Tod (Samsara) und Illusion (Maya). Du bist reines Bewusstsein.“ Om Shanti Om, alles Liebe – Omkara

Keine Kommentare

Mai 30 2011

Bodyscan – Was ist das? Kurzvortrag auf Video

Bodyscan – Was ist das?? Darauf erhältst du hier Antworten.

Keine Kommentare

Mai 30 2011

Meditation – Zitat des Tages

Swami Sivananda beim Meditieren

Bloße körperliche Reinheit ohne Reinheit des Herzens ist nur Fassade.
-Swami Sivanana –

Keine Kommentare

Mai 30 2011

Sei mit Gott verbunden Bh.G. IX 34

Yoga Tägliche Inspirationen

Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

8 Kommentare

Mai 29 2011

Gedanken zur Reinkarnation

Der Reinkarnationsgedanke in Buddhismus, Hinduismus, Christentum und Judentum

Menschen glauben an Reinkarnation in vielen Kulturen, Kontinenten und fast allen Religionen.

Play
Ein recht kurzer Vortrag. Sukadev Bretz gibt dir in diesem Podcast einen kurzen Überblick darüber, wo der Glaube an die Wiedergeburt stark verbreitet war und ist.   Ein besonderer Schwerpunkt ist dabei die Frage, inwieweit auch Menschen in Europa an die Seelenwanderung geglaubt haben. Manchmal wird ja behauptet, Reinkarnationsglaube gäbe es nur in Buddhismus, Hinduismus, Taoismus. Sukadev geht dabei der Frage nach, ob Jesus oder seine Jünger eventuell von der Reinkarnationslehre ausgegangen sein könnten. Und wie es sonst im Judentum, Christentum und Islam mit der Theorie der Seelenwanderung gehalten wurde. Dritter Teil der Podcast-Reihe mit Kurzvorträgen zu Leben und Tod.

Sukadev gibt regelmäßig Seminare. Mehr Infos dazu im Seminarveranstaltungskalender.

Ein Kommentar

Mai 29 2011

Entdecke dich in kreativem Tanz und Mantras

Entdecke deine Lebensfreude in der Bewegung. Beim kreativen Tanz kannst du einfach sein, deiner inneren Führung folgen und dich in der Bewegung frei fühlen. Zusammen mit Yoga und Mantra Singen kann tanzen wahre Wunder in Sachen Selbstheilung bewirken. In der freien Bewegung können längst vergessene Kraftquellen in dir ins Fließen kommen, und dein Kopf einfach mal abschalten. Singen, tanzen, da sein, leben, spüren…. so leicht und schwungvoll kann das Leben sein.

Sei du selbst, sei frei und freue dich des Lebens – in der Seminarwoche Selbstentfaltung durch Bewegung und Mantras mit Ana Luisa Mendonca vom 24. bis 29. Juli. Viel Spaß und neue Lebensfreude!

Mehr Infos zum Seminar Kreativer Tanz und Mantras >>

Keine Kommentare

Mai 29 2011

Strebe frühzeitig nach Gott Bh.G. IX 33

Yoga Tägliche Inspirationen

Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Keine Kommentare

Mai 28 2011

Was kommt nach dem Tod? Gibt es Reinkarnation?

Beschäftige dich mit den Grundfragen des Lebens. Zum Leben gehört auch der Tod. Es ist wichtig, sich damit zu beschäftigen. Viele Menschen verdrängen den Gedanken an die eigene Sterblichkeit. Als Folge erfahren sie ein allgemeines unbestimmtes Lebensgefühl von Unsicherheit, eine tief liegende Angst, die sie durch äußeres Geschäftigsein oder anderes verdrängen.

Play
Egal, woran du glaubst, was nach dem Tod kommt: Sich damit mal zu beschäftigen, ist wichtig. Sukadev Bretz spricht hier vom Standpunkt der Reinkarnationslehre aus, der Lehre von der Wiedergeburt, der Seelenwanderung. Zweiter Teil der Vortragsreihe zu Tod, Leben nach dem Tod und Widergeburt. Es folgen insgesamt sechs kurze Vorträge, dann kehren wir wieder zum wöchentlichen Veröffentlichungszyklus zurück.

Sukadev gibt regelmäßig Seminare. Mehr Infos dazu im Seminarveranstaltungskalender.

Keine Kommentare

Mai 28 2011

Yoga Therapie Video „Inneres Lächeln – Meditation für Freude und Wohlwollen“

yogavideoinneres-lacheln-meditation-fur-freude-und-wohlwollen

Inneres Lächeln – Meditation für Freude und Wohlwollen Eine kurze Meditation für zwischendurch: Erfahre neue Freude, entwickle Wohlwollen. Du kannst diese Meditation direkt vor dem PC ausführen, auch als Blitzentspannungsübung. Oder du nimmst diese Worte als Einleitung für deine eigene Meditation. Meditierende: Marlen. Sprecher: Sukadev Bretz. Mehr Info zu Meditation: www.yoga-vidya.de/meditation.html

euer Yogi Heinz Pauly
mehr Infos zur Yogatherapie: www.yogatherapie-portal.de
mehr Infos zu Yogatherapie Kuren: www.yogatherapie-kur.de

Keine Kommentare

Mai 28 2011

Yoga für Selbsthilfegruppen – Interview mit Vani Devi

Play

Was ist Yogatherapie? Wie kann Yogatherapie hilfreich sein in Selbsthilfegruppen? Wie können Selbsthilfegruppen Yoga lernen und von Yogatherapie erfolgreich profitieren?
Renate interviewt Vani Devi, Yogatherapeutin bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

2 Kommentare

Mai 28 2011

Meditation – Zitat des Tages

Swami Sivananda beim Meditieren

Um Gottes Willen zu erkennen braucht man ein reines Herz.
– Swami Sivanana –

Keine Kommentare

Mai 28 2011

Versuche von Herzen Gott zu spüren Bh.G. IX 32

Yoga Tägliche Inspirationen

Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Keine Kommentare

Ältere Einträge »