Monatsarchiv für Februar 2013

Feb 28 2013

Yoga Wiki über Tugend

yoga_wiki_banner_yogaDie Tugend ist eine moralisch herausragende, untadelige Haltung, die der Gesellschaft als positives moralisches Beispiel dient, individuelle und kollektive Größe fördert. Eine Tugend ist eine Denk- und Verhaltensweise auf hohem moralischem Niveau. Tugenden können in einem breiteren Kontext auf Werten basieren. Jedes Individuum hat einen Kern aus Werten. Integrität bei der Anwendung eines Wertes sorgt für Kontinuität. Dadurch bildet der Wert einen Kern, aus dem heraus wir tätig sind oder reagieren. Gesellschaften haben Werte, die von vielen Mitgliedern geteilt werden. Die individuellen Werte sind in der Regel weitgehend, aber nicht immer ganz in Übereinstimmung mit den Werten der Kultur.

Keine Kommentare

Feb 28 2013

Seminartipp: Der spirituelle Weg mit Sukadev Bretz

SivanandaDer spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren Weg frohen Mutes zu gehen und Fallstricke zu vermeiden. Seminar vom 08.03.2013 – 10.03.2013 Themen: Bhumikas, die 7 Stufen der spirituellen Evolution mit den jeweiligen Aufgaben für den Aspiranten.
Die 4 Purusharthas: Umgang mit Wünschen und Bedürfnissen.
Typische Hindernisse auf dem Weg und wie man sie überwindet.

Swami Sivananda schreibt in seiner Göttliche Erkenntnis:

Keine Kommentare

Feb 28 2013

Neues Video: Bei Angst und Unsicherheit…


Hier kommt es nun also, wie versprochen, das neue Video der Psychologischen Yogatherapie. Shivakami leitet durch eine Anfänger-Yogastunde, die jeder gleich mitmachen kann, auch ohne Angst und Unsicherheit zu verspüren. Mahashakti zeigt die Übungen. Nach dieser Stunde hast Du Dich gut entspannt und kannst mit neuer Kraft den Alltag meistern. Da bei Angst und Unsicherheit Atmung und Entspannung sehr wichtig sind, werden sie in dieser Stunde besonders betont. Das Video dauert 1 Stunde und 19 Minuten. Wenn Du nur das mp3 zu diesem Video möchtest, kannst Du es hier… finden. Eine Beratungsstunde oder Kur in Bad Meinberg kannst Du unter 05234-87-2250 oder yogatherapie@yoga-vidya.de vereinbaren. Das nächste Seminar von Shivakami ist „Burnout – mit Yoga zurück ins Leben„. Maik Zessin leitet die Ausbildung „Systemisches Familienstellen 1„. Wir freuen uns, euch einmal bei uns begrüßen zu können!

Keine Kommentare

Feb 27 2013

Neue Sevaka in Bad Meinberg

TeamaufnahmeLetzte Woche wurde eine neue Sevakasin im Haus Yoga Vidya aufgenommen: Ute möchte für ein Jahr das Yogatherapieteam unterstützen. Sie hat 2005 die Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya gemacht, was für sie schon wie ein Ankommen war. Vor zwei Jahren hat sie dann die Yogatherapieausbildung abgeschlossen und möchte sich noch in der Psychologischen Yogatherapie fortbilden. Beruflich hat Ute zwölf Jahre als Psychologin gearbeitet und die letzten zwei Jahre als selbständige Yogalehrerin, Yogatherapeutin und Psychologin. Sie freut sich, dass sie die Psychologie mit den körperlichen Aspekten des Yoga verbinden kann. Ute ist 25 Jahre alt, glücklich verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und bereits zwei, bald drei Enkelkinder. Ihr Mann wird im nächsten Jahr für ein halbes Jahr auf Pilgereise gehen.

Keine Kommentare

Feb 27 2013

Kleine Ama-Entgiftungs-Kur

apfel_essenNun beginnt sie wieder, die Fastenzeit. Für viele eine willkommene Gelegenheit den Körper zu entgiften und zu entschlacken und Altes loszulassen auf allen Ebenen, um dann mit neuer Energie in die hellere Jahreszeit zu starten.
Mit der kleinen Ama-Entgiftungskur lässt sich dieses Vorhaben gut angehen ohne auf gesunde Nahrung verzichten zu müssen. Ama sind Schlackenstoffe, die sich im Laufe der Zeit durch Ernährung und Umwelteinflüsse im Körper gebildet haben. Durch diese Kur wird der Entgiftungsprozess im Körper angeregt um Ama  auszuscheiden.
Einer ayurvedischen Kur geht immer eine Konstitutionsbestimmung voraus: Vata, Pitta oder Kapha? Für jedes Dosha erfolgen eine spezielle Ernährungsempfehlung und Schonkost, auf den Typ abgestimmte Behandlungen sowie die Ausleitung über spezielle Kräuterpräparate.

Keine Kommentare

Feb 27 2013

Rückblick: Yogakongress 2012

Kongresseröffnung 2012„Chakra, Tantra, Kundalini – Energie-Erfahrung und spirituelles Bewusstsein“ das war das Motto unseres Yogakongresses, der vom 16. – 18.11.2012 in Bad Meinberg stattfand. Es folgt ein Rückblick von Christine Endris: Pünktlich um 12.30 Uhr eröffnet Sukadev den diesjährigen Kongress. Über 500 Teilnehmer werden erwartet, mehr als 50 Referenten aus vielen verschiedenen Traditionen sind eingeladen. Die meisten Anwesenden haben sich bereits am Vormittag in die Listen für Workshops, Vorträge und Yogastunden eingetragen – gleich zu Beginn die große Stunde der Entscheidungen.  Sukadev stimmt ein auf die Thematik der nächsten drei Tage. Er ordnet dem Kongressthema drei Grundlagen zu, nämlich 1. Ayurveda – für den Gesundheitsbereich, 2. Tantra – ein System zur Energieerweckung und zur Verehrung des Göttlichen in der weiblichen Form und 3. Vedanta – die Erfahrung einer höheren Wirklichkeit. Spiritualität ist die „Transparenz zum immanent Transzendenten“, also die Erfahrung der allem innewohnenden göttlichen Gegenwart.

Keine Kommentare

Feb 27 2013

Meditiere über deine wahre Natur – HYP Teil I. 42

svatmarama

Play

Sukadev spricht über den 42. Vers der Hatha Yoga Pradipika, 1. Kapitel, als Inspiration des Tages. Essenz: Täglich zu meditieren ist notwendig. Wirklich nehme es dir vor! Sei dir bewusst: Meditiere über deine wahre Natur. Deinen sattwigen Lebensstil. Und wie du ethische Prinzipien in den Alltag bringst.

Mehr zur Hatha Yoga Pradipika findest du im Hatha Yoga Pradipika Portal:

Ein Kommentar

Feb 26 2013

Worum geht es im Leben – HYP Teil I. 41

svatmarama

Play

Sukadev spricht über den 41. Vers der Hatha Yoga Pradipika, 1. Kapitel, als Inspiration des Tages. Essenz: Siddhasana reinigt alle 72 tausend Nadis (Energiekanäle). Das wichtigste ist, sich nicht nur mit Problemen auseinandersetzen, sondern mit der Vollkommenheit. Letztlich wirst du die in dir innewohnende Vollkommenheit im Alltag umsetzen.

Mehr zur Hatha Yoga Pradipika findest du im Hatha Yoga Pradipika Portal:

Keine Kommentare

Feb 26 2013

Meditation – Zitat des Tages

Niemand kann sich aus der Knechtschaft von Geist und Materie befreien ohne die Gnade der Mutter. Die Fesseln der Maya sind zu schwer zu durchbrechen. Wenn Du Sie als die Große Mutter verehrst , kannst Du (durch Ihre gütige Gnade und Ihren Segen) sehr leicht über Prakriti hinausgehen . Sie wird alle Hindernisseam Weg beseitigen, Dich sicher in das unbegrenzte Reich ewiger Wonne führen und absolut frei machen. Möge Parashakti, Devi – die Universelle Mutter Jagadamba – Euch alle mit Weisheit, Frieden und unsterblicher Wonne segnen.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Feb 25 2013

Tiefenentspannung für Ausdehnung der Bewusstheit

Play
Spirituelle Erfahrung durch Tiefenentspannung – dazu kann dir diese Anleitung verhelfen. Beachte: Dies ist eine Tiefenentspannungstechnik für Yoga Vidya Erfahrene. Nach dem Hinlegen spannst du die Körperteile an und lässt sie locker. Du verbindest dich nach unten mit Mutter Erde, nach links, nach rechts, nach vorne, nach hinten, nach oben zum Himmel. Dann in alle Richtungen – du erfährst allumfassende Verbundenheit und Einheit – und gelangst so zu vollkommener Entspannung. Mitschnitt aus einer Yogastunde bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Tiefenentspannung. Bei Yoga Vidya gibt es auch Entspannungskursleiter Ausbildungen

Keine Kommentare

Feb 25 2013

Sita Ram Radhe Shyam mit Satyaa und Pari

Satyaa und Pari

Play
Satyaa und Pari singen auf wunderbarer Weise beim 8. Yoga Vidya Musikfestival 2012 den Kirtan Sita Ram Radhe Shyam. Das ist Musik zum stillen Genießen oder aber auch zum begeisterten Mitsingen: Radhe Shyam Radhe Shyam Radhe Shyam Sita Ram Sita Ram Sita Ram Sita Ram Sita Ram Radhe Shyam Radhe Shyam Radhe Shyam Radhe Shyam.  Mehr Infos zu und Musik von Satyaa und Pari findest du auf ihrer Webseite www.satyaa-pari.com.

Keine Kommentare

Feb 25 2013

Speisekarte in Bad Meinberg

 

Speisekarte KW9:13Was die Küche im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg zu bieten hat, das weiß nur, wer die veganen, vollwertigen Speisen selbst gekostet hat.

Damit du dich schon vorher freuen kannst, wenn es dein Lieblings-Gericht gibt, findest du den aktuellen Speiseplan jede Woche hier im Blog.

So bist du immer informiert über das Abendessen von 18-19 Uhr. In unserer bio-zertifizierten Großraumküche bereitet das Küchenteam jeden Tag herrliche, veganen, vollwertigen Gerichte zu. Morgens gibt es von 11-12 Uhr jeden Tag einen ausgiebigen Brunch mit Brot, Marmelade, Honig, Müsli, Obst, Salaten und warmen Speisen. Was das Buffet am Abend (von 18-19 Uhr) zu bieten hat, erfährst du in der nachfolgenden Speisekarte.

Keine Kommentare

Feb 25 2013

Die rechte Ernährung – HYP Teil I. 40

svatmarama

Play

Sukadev spricht über den 40. Vers der Hatha Yoga Pradipika, 1. Kapitel, als Inspiration des Tages. Essenz: Unter den Ernährungsregeln ist Ahimsa am wichtigsten.  Milch zu trinken heißt Leid zu trinken.

Mehr zur Hatha Yoga Pradipika findest du im Hatha Yoga Pradipika Portal:

Keine Kommentare

Feb 25 2013

Rathaus Horn‏‎ – Vortragsvideo

Ausführungen über Rathaus Horn‏‎ , Geschichte und Bedeutung.
Hier das Video:

Dies ist ein Videovortrag für Yoga Gäste von Yoga Vidya Bad Meinberg. Wenn du öfter zu Yoga Vidya kommst, willst du vielleicht auch etwas wissen über die Umgebung. Eventuell kannst du ja auch überlegen, bei deinem nächsten Aufenthalt in Bad Meinberg Rathaus Horn‏‎ zu genießen..

Kleine Kurzinfo:
Rathaus Horn‏‎ ist ein Sehenswürdigkeit Horn-Bad Meinberg.

Keine Kommentare

Feb 24 2013

Krishna Puja im Westerwald

Sitaram im Krishnaraum

Letzte Woche war Sitaram bei uns zu Besuch im Westerwald. Sitaram ist langjähriger Sevaka bei Yoga Vidya und lebt in Bad Meinberg. Er ist im unterrichtenden Team, organisiert und leitet die Yoga Vidya Indien Reisen und ist hauptsächlich für Rituale, Pujas und Homas zuständig. Für die Rezitation vedischer Mantras sowie die Durchführung von Feuerritualen und Pujas erhält Sitaram regelmäßig Unterricht in Indien.

Keine Kommentare

Feb 24 2013

Bei Angst und Unsicherheit: Entspannen und Kraft tanken mit Hatha Yoga

Play
yoga-psychologie-shivakamiHast Du Angst oder fühlst Dich unsicher? Auf diesem mp3 führt Dich Shivakami, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie, durch eine Anfänger-Yogastunde. Das Video dazu gibt es im nächsten Blog. Mit dieser einfachen und sanften Yogastunde kannst Dich wieder entspannen und Kraft tanken. Die wichtigsten Aspekte, wenn Angst und Unsicherheit sich ausbreiten, sind Atmung und Entspannung. In dieser Yogastunde wird Atmung und Entspannung besonders betont. Auch Ungeübte können mitmachen! Mehr Informationen findest Du hier… Wenn Du gern mit anderen an Deinem Thema arbeiten möchtest, kannst Du das Seminar „Umgang mit Ärger, Angst und Depression“ besuchen. Bei Interesse an einer Ausbildung als Psychologischer Yogatherapeut, findest Du hier Informationen. Eine Einzelberatung kannst Du unter 05234-87-2250 oder yogatherapie@yoga-vidya.de vereinbaren. Viel Freude am neuen mp3!

Keine Kommentare

Feb 24 2013

Yoga Vidya Bücher als Kindle Edition

GitaUnsere Yoga Bücher sind jetzt auch als Kindle Edition erhältlich! Für alle, die gerne ihr Kindle Repertoire mit spirituellen Weisheiten von Sukadev erweitern möchten.
Zur Zeit sind von Sukadev V. Bretz (Autor) alle drei Bände der „Yoga-Weisheit der Bhagavad Gita für Menschen von heute“ (Band 1 Band 2 und Band 3), sowie sein Buch „Yoga-Geschichten“ als Kindle Edition erhältlich.An weiteren Veröffentlichungen in Kindle Edition wird auch schon fleißig gearbeitet. Ihr könnt euch also auf mehr freuen, liebe Kindle-Fans!
Und für alle, die lieber Papier in den Händen halten, gibt es die „richtigen“ Bücher natürlich alle in unserm Shop.

 

 

Keine Kommentare

Feb 24 2013

Namen sind viele, Gott ist eins – HYP Teil I. 39

svatmarama

Play

Sukadev spricht über den 39. Vers der Hatha Yoga Pradipika, 1. Kapitel, als Inspiration des Tages. Essenz: Habe ein offenes Herz und sei tollerant.

Mehr zur Hatha Yoga Pradipika findest du im Hatha Yoga Pradipika Portal:

Keine Kommentare

Feb 24 2013

Der Yoga des Lehrens Kurzvortrag auf Video

Der Yoga des Lehrens? Darauf erhältst du hier Antworten.

Keine Kommentare

Feb 23 2013

Das Dhanvantari Gebet

Ayurveda

Play
Das Dhanvantari Gebet wird von ayurvedischen Ärzten und Therapeuten am Anfang jeder Behandlung rezitiert. Es dient zur Einstimmung auf den Gast/Patienten und man nimmt Kontakt zu einer höheren Macht auf, um Kanal zu sein und Segen für die Behandlung zu bekommen. Das in Sanskrit verfasste Gebet hat eine sehr hohe Schwingung. Mehr Informationen zu Ayurveda .

Ein Kommentar

Ältere Einträge »