Suchergebnisse für "kurkuma"

Unser November-Saft mit Kürbis, Zitrone, Ingwer und Kurkuma

Veröffentlicht am 26.10.2017, 13:58 Uhr von

Passend zum November stellen wir euch ein Saftrezept mit Kürbis vor: Das dürfte für viele erst mal befremdlich klingen, ist aber superlecker und bringt nicht nur dein Immunsystem auf trab sondern gilt auch als Stimmungsaufheller. Letztes erklärt sich durch das enthaltene Tryptophan, eine essentielle Aminosäure, die der Körper für die Produktion von Serotonin, dem „Glückshormon“, benötigt.

Zudem sind Ingwer, Kurkuma und Zitrone enthalten, die, ähnlich wie der Kürbis, allesamt zahlreiche gesundheitliche Vorteile bringen und entzündliche Prozesse im Körper heilen.

Weiterlesen …


Gesundheitliche Wirkungen der Kurkumawurzel

Veröffentlicht am 09.05.2017, 08:55 Uhr von

Vom Ingwer, mit dem die Kurkumawurzel verwandt ist, unterscheidet sie sich äußerlich durch die intensiv gelbe Farbe. Für die Ernährung und für medizinische Zwecke sind die wichtigsten Teile der Pflanze sogenannte Rhizome. Es handelt sich dabei um teils unterirdische Sprosse oder Stängelteile, die ihnen ein wurzelähnliches Aussehen verleihen. Indien und Südostasien sind die ursprünglichen Heimatregionen der krautigen Pflanze, die bis zu einem Meter Wuchshöhe erreicht. In der indischen Ayurveda findet Kurkuma seit über 4.000 Jahren als Heilpflanze Verwendung. Bei vielen Yoga Praktizierenden gilt Kurkuma sogar als hilfreiche Zutat und als Mittel, um die Körper-Flexibilität zu erhöhen.  Weiterlesen …


Kurkuma, Gelbwurz (Tumerik)

Veröffentlicht am 12.04.2016, 09:48 Uhr von

Kurkuma ist im Ayurveda nicht nur ein wunderbares Küchengewürz, das den Speisen eine gelbe Farbe verleiht und dem Aromatisieren des Essens dient.

Es wird auch als Allheilmittel von akuten oder chronischen Beschwerden gepriesen. Kurkuma wirkt antiseptisch, antibakteriell, antiviral, kann Infektionskrankheiten wie Hepatitis und andere schwere Leiden heilen und aktiviert das Immunsystem. Daneben wird Kurkuma auch als Gewürz verwendet. Im Ayurveda gilt Kurkuma als anregendes Gewürz mit reinigender und energiespendender Wirkung. Kurkuma wirkt sich positiv auf eine gesunde Darmflora aus, ist verdauungsanregend, verleiht Energie, macht Gelenke und Sehnen geschmeidig und hilft bei Allergien. Einige Kurkuma-Arten enthalten sogar krebs


Rasayana – Anti-Aging-Therapie im Ayurveda

Veröffentlicht am 19.09.2020, 09:00 Uhr von

Es ist bekannt, dass das Altern ein Prozess ist, der nie aufhört, jedoch waren wir Menschen schon immer neugierig darauf, wie wir jung bleiben und die Lebenserwartung erhöhen können. Wissenschaftler und Forscher suchen ständig nach einer Lösung, um das Altern umzukehren.

Weiterlesen …

Rezept: gelber Reis-Gemüse Pilaw

Veröffentlicht am 05.09.2020, 21:00 Uhr von

Pilaw (ausgesprochen: Pilau) ist ein ursprünglich orientalisches Reisgericht mit einer besonders lockeren und körnigen Struktur. Es lässt sich ganz einfach in nur einem Topf auch für eine große Tischrunde kochen. Unsere Rezept-Variante enthält Bohnen, Erbsen, Paprika und Tomaten die jetzt allesamt Saison haben und voller Energie stecken. Für eine gesunde Portion an pflanzlichem Eiweiß sorgen die Hülsenfrüchte. Gut gewürzt und einfach mit dem Löffel zu essen, schmeckt diese Mahlzeit ganz bestimmt auch den Jüngsten.

Weiterlesen …


Rezept: Linsen-Dal mit saisonalem Gemüse

Veröffentlicht am 14.05.2020, 18:48 Uhr von

Dal ist ein Hindi Wort für Hülsenfrüchte. In Indien sind Hülsenfrüchte sehr beliebt und Dal gehört zu jeder Mahlzeit. Die rote Linse eignet sich auch wunderbar für eine Art Eintopf. Dazu ergänzt man Gemüse, was gerade frisch und verfügbar ist. Als Beilage eignen sich Reis, Kartoffeln, Hirse, Brot oder Nudeln. Einfach und schnell zubereitet, enthält es alle wichtigen Bestandteile einer Mahlzeit. Na dann mal ran an die Töpfe!

Weiterlesen …


Vegane Sauce Hollandaise zu Spargel

Veröffentlicht am 01.05.2020, 11:53 Uhr von

Spargel wirkt entwässernd und fördert die Durchblutung, das reduziert laut Ayurveda das Kapha-Dosha. Eine wunderbare Begleitung zum Spargel ist eine feine Sauce Hollandaise. Und die geht auch vegan.
Weiterlesen …


Vegan ohne Mangelerscheinungen in allen Lebensphasen

Veröffentlicht am 27.04.2020, 11:28 Uhr von

Nicht nur das Physicians Commitee for Responsible Medicine empfiehlt eine vegane Ernährung als die gesündeste überhaupt, in allen Lebensphasen. Deren Gründer, Dr. Neal Barnard, ein Herzspezialist, erscheint auch in dem sehr empfehlenswerten Film: Gabel statt Skalpell, der die Arbeit von Prof. Colin Campbell und Dr. Caldwin Esselstyn beleuchtet.

Weiterlesen …

Ayurvedische Lebensweise während der Frühlingssaison

Veröffentlicht am 14.04.2020, 14:00 Uhr von

Nach ayurvedischen Prinzipien gibt es 6 Hauptjahreszeiten pro Jahr. Der Frühling ist eine von ihnen. In einigen Ländern gibt es nur 4 Jahreszeiten, wie in Europa, von Region zu Region finden wir also Unterschiede. Eines bleibt jedoch konstant: Die Frühlingssaison kommt immer nach der Wintersaison, überall auf der Welt. Sie liegt zwischen dem 15. März und dem 15. Mai.

Weiterlesen …

Ayurvedische Strategie zur Bewältigung von Virusausbrüchen

Veröffentlicht am 06.04.2020, 06:18 Uhr von

Gegenwärtig leiden wir sehr unter der fehlenden Definition und einer genauen Methode zur Eindämmung des Covid-19-Virus, eines Virus der Corona-Virusfamilie. Wissenschaftler versuchen immer noch, das ungelöste Rätsel um den Ausbruch des Covid-19-Virus zu lösen.

Viele Länder der Welt befinden sich im Notfallmodus. Die Menschen geraten mit der aktuellen Situation in Panik. In vielen Teilen der Welt gibt es Ausgangssperren.

Weiterlesen …

Frühlingsmüdigkeit ade mit Ayurveda

Veröffentlicht am 12.03.2020, 16:46 Uhr von

Der Jahreszeitenwechsel macht vielen Menschen zu schaffen. Dieser Artikel zeigt dir, wie du mit Ayurveda aus der Energielosigkeit und wieder in deine Kraft kommst! Inklusive ayurvedischem Kitchari Rezept!

Weiterlesen …


Wie du mit Yoga dein Immunsystem stärken kannst

Veröffentlicht am 11.03.2020, 16:31 Uhr von

Eine wichtige Maßnahme im Umgang mit dem Coronavirus ist das Stärken des eigenen Immunsystems und der eigenen Abwehrkräfte. Wie dich eine tägliche Yogapraxis dabei unterstützen kann, erfährst du hier.

Weiterlesen …


Ayurvedische Karottensuppe zur Fastenzeit

Veröffentlicht am 29.02.2020, 20:55 Uhr von

Eine wunderbar leichte Karottensuppe, ideal für die Fastenzeit. Ob Karneval oder nicht, ein oder mehrere Fastentage sind eine Entlastung für den Organismus. Und Fasten ist kein Modetrend. Auch Swami Sivananda empfiehlt: regelmäßig einen oder mehrere Tage auf feste Nahrung verzichten. In dieser Zeit kannst du deinen Flüssigkeits- und Kalorienbedarf besonders gut mit dieser veganen Gemüsesuppe decken. Entweder mit Karotten zubereitet oder auch mit Rote Beete, Brokkoli, Spinat, Süßkartoffeln oder anderem Gemüse.

Weiterlesen …


Ayurveda und der weibliche Zyklus

Veröffentlicht am 09.11.2019, 14:18 Uhr von

Täglich bilden sich die Doshas neu aus und entscheiden darüber wie wir uns fühlen. Dieser Artikel verschafft dir einen Überblick, wie du durch den Ayurveda und die einzelnen Bioenergien deinen Zyklus besser verstehen kannst und wie du dich so als Frau zu jeder Zeit in deinem Zyklus richtig wohlfühlen kannst.

Weiterlesen …


Soulfood: Rote-Beete-Suppe

Veröffentlicht am 24.09.2019, 09:00 Uhr von

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken allmählich.
Manchmal geht es im Herbst auch mit der Stimmung bergab. Dann wird es Zeit für ein bisschen Seelennahrung oder Soulfood – und was passt da besser als eine schöne Suppe.

Weiterlesen …


Yogische Detox Tipps für deinen Alltag

Veröffentlicht am 13.09.2019, 11:22 Uhr von
Mit diesen täglichen Tipps bringst du dich zurück ins Gleichgewicht.
Viele ungesunde Angewohnheiten lassen sich mit etwas Achtsamkeit auch wieder abtrainieren. Diese Detox-Tipps führen dich wieder zum bewussteren Umgang mit dir selbst.

Weiterlesen …


Rezept: Alu Ghobi mit Mango Chutney

Veröffentlicht am 02.08.2019, 17:15 Uhr von

Unsere indische Freundin Dr. Nalini Sahay gibt zwei Mal pro Jahr ein indisch veganes Kochseminar in Bad Meinberg und teilt ihr reichhaltiges Wissen mit den Teilnehmern. Hier ein Rezept für ihre klassisch indische Variante des Alu Ghobi, ein Blumenkohl-Curry mit Kartoffeln. Wunderbar passt dazu ein fruchtig-süßes Mango-Chutney. Beide Rezepte enthalten Chili – aus ayurvedisch-yogischer Sicht ein Rajas-steigerndes Würzmittel. Es ist daher ratsam es sparsam, bewusst und passend für dein Dosha einzusetzen. Ein guter Grund, vor allem an heißen Sommertagen, mit Chili zu kochen, ist die kühlende Wirkung. Die Schärfe im Mund wird vom Gehirn als Hitze interpretiert – worauf der Körper mit einer kühlenden Schweißproduktion reagiert.

Weiterlesen …


Unser Juli-Saft

Veröffentlicht am 25.07.2019, 15:43 Uhr von

Unser Juli-Saft-Rezept besteht aus lauter gesunden Zutaten: Orange, Karotte, Apfel, Zitrone und Kurkuma.

Kurkuma wird auch als Superfood, die „Königin der Gewürze“, „indischer Safran“ und „Gewürz des Lebens“ bezeichnet. Im Ayurveda wird Kurkuma u.a. eine reinigende, entzündungshemmende, energiespendene und krebshemmende Wirkung zugesprochen. Es gehört zur Familie der Ingwergewächse und gilt als Wundermittel für Gesundheit und Wohlbefinden.

Weiterlesen …


DIY: Nussmilch

Veröffentlicht am 18.02.2019, 08:42 Uhr von

Für das ayurvedische Frühstücks-Porridge morgens, den immernoch hippen italienischen Latte Macchiato zwischendurch, zum Geburtstagskuchen backen oder einen warmen Kakao abends ist eine selbstgemachte Nussmilch als Alternative zur Milch eine schöne Sache.

Wir zeigen euch am Beispiel eines Mandel-Milch bzw. Drinks wie einfach es sein kann, auch mit anderen Nüssen, wie z.B. Cashew oder Haselnuss, eine alternative Milch zuzubereiten.

Weiterlesen …


Rezept: weihnachtlich-veganer Gewürzkuchen

Veröffentlicht am 29.11.2018, 12:33 Uhr von

In weniger als vier Wochen stehen Weihnachtsmann und Christkind wieder vor der Tür und auch die erste Kerze des Adventskranzes kann bald angezündet werden.

Dieses Rezept für einen leckeren veganen Gewürzkuchen stimmt schon mal auf die Weihnachtszeit ein und inspiriert, sich zu einem Stückchen Kuchen und Yogi-Tee mit Familie & Co. oder Freunden zu treffen.

Weiterlesen …


Ältere Einträge »