Meditationsanleitung News

Anahata Chakra Erd-Himmel-Meditation

Veröffentlicht am 28.05.2022, 15:00 Uhr von
Play

Nutze die Energie von Mutter Erde, um dein Herz-Chakra zu aktivieren. Und nachdem du die Erdenergie zum Herzen gebracht hast, lass die Herzensenergie nach oben über die Scheitelgegend zum Himmel ausstrahlen.   Du kannst das verbinden mit einem Mantra oder auch mit einer Baum-Visualisierung.

Sukadev leitet dich zu dieser Anahata-Chakra Erd-Himmel-Meditation aus dem Kundalini Yoga.


Blitz-Entspannung: Atembeobachtung Nasendurchgänge

Veröffentlicht am 27.05.2022, 16:11 Uhr von
Yoga zwischendurch überall Podcast Coverart
Play

Atembeobachtung Nr. 3: Beobachte die Bewegung des Atems in den Nasendurchgängen. Spüre, wie  beim Einatmen die Nasendurchgänge sich kühler anfühlen, beim Ausatmen wärmer. Beeinflusse die Atmung dabei nicht, beobachte sie nur. Sukadev Bretz von leitet dich in dieser kurzen Übung dazu an. So kommst du in 1-2 Minuten zu einem Gefühl von Entspannung und Harmonie. Diese spezielle Konzentration hilft, die Energien von Ida und Pingala, also Mond und Sonne, weiblich und männlich, rechte und linke Hirnhemisphäre zu harmonisieren, führt also zügig zum inneren Gleichgewicht. Dies ist die dritte


Ausdehnungsmeditation – Meditationsanleitung für Weite und Verbundenheit

Veröffentlicht am 30.03.2022, 08:33 Uhr von
Play

Erfahre Weite und Verbundenheit  mit dieser besonderen Ausdehnungsmeditation. Mit dieser Meditation kannst du dich lösen von der Enge des Bewusstseins von Körper und Psyche. Es gibt kaum eine Meditation, die so schnell zur Transzendierung von Begrenzungen führt. Sukadev erläutert dir diese Meditation und leitet dich dazu an.
Dieses Audio zur Ausdehnungsmeditation ist keine Meditationsanleitung für Anfänger. Wenn du Meditation Anfänger bist, dann findest du einen 10-wöchigen Meditationskurs für Anfänger auf mein.yoga-vidya.de/meditationskurs-anfaenger. Weiterlesen …


175 Weicher Blick – für Entwicklung der Intuition, für Aurasehen und Herzensverbindung

Veröffentlicht am 27.02.2022, 10:23 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag
Play

Der weiche Blick ist eine spezielle Technik zur Schulung der Intuition. Manche Menschen sehen eine Aura, wenn sie den weichen Blick anwenden, manche hören innere Töne, manche spüren eine Herzensverbindung. Der weiche Blick ist hilfreich, wenn du eine intuitive Verbindung zu einem Menschen herstellen willst. Du kannst das auch anwenden auf Haustiere, auf Bäume, Blumen und andere Pflanzen. Der weiche Blick hilft auch für Entspannung und einen ruhigen Gemütszustand.

Weiterlesen …


Chakra-Samyama Meditationsanleitung als mp3

Veröffentlicht am 26.02.2022, 11:50 Uhr von
Chakra Podcast
Play

Die Chakra-Samyama Meditationstechnik zur Erweckung und Verstärkung geistiger Fähigkeiten: Durch Konzentration auf verschiedene Körperregionen werden verschiedene Chakras aktiviert. Diese Meditationstechnik bezieht sich auf den uralten Yogatext “Yoga Sutra” von Patanjali.

Im dritten Kapitel stehen folgende Verse: “Durch Bauchkonzentration findest du Zugang zu deinen Bedürfnissen, durch Konzentration auf die Wirbelsäule Festigkeit, durch liebevolles Spüren ins Herz erhältst du Verständnis des menschlichen Geistes. Durch achtsame Bewusstheit der Kehle verschwinden Gier und Getriebenheit, durch Konzentration auf das Licht oberhalb des Kopfes verbindest du dich mit einer höheren Wirklichkeit.”


Anahata Chakra Rosen-Meditation

Veröffentlicht am 16.02.2022, 15:00 Uhr von
Play

Spüre dein Herz-Chakra, lass deine Liebe und Freude erblühen. Sukadev und Saradevi leiten dich an zur Anahata Chakra Rosen-Meditation. Diese Meditation ist besonders für alle geeignet, die gerne mit Bildern arbeiten. Aufnahme aus dem Yoga Vidya Seminarhaus Bad Meinberg.

Nächste Woche gibt es mal wieder eine Yogastunde… dann geht es in der darauffolgenden Woche wieder mit den Chakra Meditationen weiter – es kommen sogar noch 2 weitere Herz-Chakra-Meditationen. Also noch viel Gelegenheit für Freude und Liebe.


Samprajnata Asamprajnata Meditation – vom Beschränkten zum Unbeschränkten

Veröffentlicht am 27.01.2022, 09:21 Uhr von
Play

Lass dich anleiten zur Samprajnata Asamprajnata Meditation, Vedanta Meditation für Bewusstseinserweiterung, ein Gefühl der Verbundenheit und Weite, eine Erfahrung des Göttlichen. Diese Meditation ist inspiriert vom Yoga Sutra Kapitel 1 und 4 und durch die Anleitungen von Swami Krishnananda und Shri Karthikeyan, Schüler von Swami Sivananda. Dies ist eine praktische Meditationsanleitung, kein Vortrag. Diese Art der Meditation gehört zu den Vedanta Meditationstechniken, zu den abstrakten Meditationen. Am besten setzt du dich gleich hin und bereitest dich auf die Meditation vor.

Die Samprajnata-Asamprajnata Meditation verläuft


Meditation zur Aktivierung des Ajna Chakras mp3

Veröffentlicht am 07.01.2022, 09:05 Uhr von

Finde Zugang zu deiner Intuition und deiner höheren Intelligenz mit dieser Meditationsanleitung zur Aktivierung des Ajna Chakras.

Sukadev leitet dich durch diese kurze Meditation, du kannst die Ajna Chakra Aktivierung aber auch selbst immer wieder zwischendurch ausführen. Du aktivierst damit dein Ajna Chakra und verbindest dich mit deiner höheren Weisheit.

Play

Das Ajna Chakra ist das sechste der sieben Haupt-Chakras. Es wird auch als Drittes Auge oder als Zenrum der Intuition bezeichnet. Das Ajna Chakra ist das Chakra der Erkenntnis. Weiterlesen …


Drittes Auge Segens-Meditation

Veröffentlicht am 21.12.2021, 15:00 Uhr von
Play

Verbinde dich mit Segens-Energie, mit der Kraft des Himmels. Lass deinen Kopf mit dieser Lichtkraft leuchten. Dann lass diese Energie durch das Ajna Chakra, das Stirn-Zentrum, das dritte Auge, ausstrahlen als Wohlwollen und Verbundenheit. Lass dich von Sukadev und Saradevi zu dieser kurzen und machtvollen Meditation anleiten.   Diese Meditation ist auch für zwischendurch geeignet, wenn du die Kraft deiner Intuition verstärken oder einfach mal wieder Ruhe spüren willst.

Weitere Infos zum Thema Meditation findest du unter: www.yoga-vidya.de/meditation/


Wer bin ich? Eine geführte Meditation

Veröffentlicht am 14.12.2021, 06:00 Uhr von
Wer bin ich?
Play

Wer bin ich? Das ist die bestimmt wichtigste und geheimnisvollste Frage der Welt. Auf der Suche nach einer Antwort hat die Vedanta Philosophie dafür nicht nur ein paar theoretische Antworten parat, sondern auch einen probaten praktischen Weg zur Selbsterfahrung.

Mit der Subjekt-Objekt Meditation kannst du deinen Körper beobachten und schulst dich in der Unterscheidung: Was kann ich beobachten? Und was davon bin ich? Mit begleiteter Subjekt-Objekt Meditation zum Üben, eingesprochen von Sukadev!

Weiterlesen …

Anahata Chakra Luft-Meditation

Veröffentlicht am 09.12.2021, 14:00 Uhr von
Play

Öffne dein Herz, finde Zugang zum Luft-Element. Für mehr Offenheit, Verständnis und die Erfahrung von Verbundenheit. Sukadev und Saradevi leiten dich an zu dieser Anahata Chakra Luft-Meditation aus dem Kundalini Yoga an. Finde weitere Informationen zum Thema Chakra auf unseren Yoga Vidya Internetseiten.


Manipura Chakra Vulkan-Meditation

Veröffentlicht am 27.11.2021, 12:00 Uhr von
Play

Bekomme Zugang zu deiner inneren Kraft. Aktiviere das Manipura Chakra. Sukadev und Saradevi leiten dich an zu einer Vulkan-Visualisierung. Diese Chakra-Meditation stammt aus dem Kundalini Yoga


Manipura Chakra Feuer-Meditation

Veröffentlicht am 05.11.2021, 15:00 Uhr von
Play

Aktiviere dein inneres Feuer, deinen Enthusiasmus, deine Kraft. Öffne dafür das Manipura Chakra mit dieser speziellen Meditation aus dem Kundalini Yoga. Gerade in der kalten Jahreszeit, gerade in schwierigen Umständen, brauchst du inneres Feuer, innere Wärme Enthusiasmus und BegeisterungSara Devi und Sukadev leiten dich dazu an.


Atem-Meditation: Konzentration zwischen die Augenbrauen

Veröffentlicht am 04.11.2021, 08:56 Uhr von
Play

Yoga zwischendurch – für innere Ruhe und Gelassenheit. Atembeobachtung: Beobachte die Bewegung des Atems in der Nasenwurzel bzw. im Punkt zwischen den Augenbrauen. Spüre, wie  sich die Empfindung im Punkt zwischen den Augenbrauen beim Einatmen und Ausatmen entwickelt.  Beeinflusse die Atmung dabei nicht, beobachte sie nur. Sukadev leitet dich in dieser kurzen Übung dazu an. So kommst du in 1-2 Minuten zu einem Gefühl von Entspannung und Harmonie. Diese spezielle Konzentration hilft, Zugang zu finden zur inneren Intuition. Sie ist auch hilfreich, um deine Stimmung zu heben und


Herz-Chakra Segensmeditation

Veröffentlicht am 02.10.2021, 15:00 Uhr von
Chakra Podcast
Play

Verbinde dich mit der Himmelskraft. Aktiviere dein Herzchakra, dein Anahata Chakra. Dann lass die Energie von Liebe und Freude vom Herzen aus überall hin strahlen. Sukadev und Sara Devi leiten dich an zu einer Herz-Chakra Segens-Meditation aus dem Kundalini Yoga . Alle Infos zu den Haupt-Chakras. Beim nächsten Mal, also in einer Woche, gibt es die letzte dieser Reihe der Herzensmeditationen. Dann kommt mal wieder eine Tiefenentspannung – anschließend kannst du beginnen, dein Hals-Chakra, Vishuddha Chakra, zu öffnen 🙂


Manipura Chakra Pendel-Meditation

Veröffentlicht am 24.09.2021, 15:00 Uhr von
Play

Eine Meditationstechnik, um dein Manipura Chakra zu aktivieren. Sehr wirkungsvoll für Stärkung des inneren Feuerelementes und damit für Mut, Willenskraft, Enthusiasmus. Möchtest du mehr über das Meditieren erfahren bzw. wissen, dann findest du weitere Information auf unseren Yoga Vidya Internetseiten zum Thema Meditation.


Swadhisthana Chakra: Zugang zu den Quellen

Veröffentlicht am 03.09.2021, 15:00 Uhr von
Play

Finde Zugang zu den Quellen deiner Kreativität. Durch diese besondere Meditation auf das Swadhisthana Chakra, das Sakral-Chakra, auch Sexual-Chakra genannt. Du kannst dort deine innere Quelle visualisieren. So spürst du deine innere Fruchtbarkeit. Mehr Infos zu Chakras https://www.yoga-vidya.de/chakra.html.

Aufnahme aus dem Seminarhaus Yoga Vidya Bad Meinberg.


Meditation – Chakraharmonisierung angeleitet von Narendra

Veröffentlicht am 17.08.2021, 15:00 Uhr von
Play

Eine Chakrameditation zur Harmonisierung angeleitet von Narendra.

Seminare mit Narendra findest du hier. Weiterlesen …


Energiemeditation mit Mulabandha und Kechari Mudra mit Sukadev

Veröffentlicht am 20.07.2021, 15:00 Uhr von
Sukadev in Meditation
Play

Sukadev leitet dich zu einer Form der Energiemeditation an. Dabei setzt du Mulabandha, den Beckenbodenverschluss und nutzt das Khechari Mudra und erzeugst einen sanft hörbaren Rauschlaut. Weiterlesen …


Anahata Chakra Herzens-Meditation

Veröffentlicht am 16.07.2021, 11:00 Uhr von
Play

Anahata Chakra Herzens-Meditation für Freude und Liebe

Öffne dein Herz, finde Zugang zu deiner inneren Freude und Liebe. Sukadev leitet dich an zu einer Anahata Chakra Herzens-Meditation aus dem Kundalini Yoga. Weitere  Infos zu Chakras findest du auf unseren Yoga Vidya Internetseiten zum Thema Chakra.


Ältere Einträge »