yoga-blog-news News

Der Schafslöwe – eine Yoga-Geschichte

Veröffentlicht am 16.09.2018, 08:30 Uhr von

Es war einmal eine Löwin mit einem neugeborenen Löwenjungen. Sie war hungrig und näherte sich einer Schafsherde in der Hoffnung auf ein gutes Abendessen. Aber ein Jäger hatte dort gelauert, zielte auf sie und erschoss sie. (In einer anderen Variante dieser Geschichte brachte die Löwin ihr Junges im Moment des Sterbens zur Welt.)


Wie ich den Umstieg auf Rohkost geschafft habe – Ein Erfahrungsbericht

Veröffentlicht am 16.09.2018, 05:55 Uhr von

Nach einigen gescheiterten Versuchen, meine Ernährung auf Rohkost umzustellen, hat es dieses Jahr endlich geklappt. Seit über drei Monaten beträgt der Anteil an Rohkost meiner täglichen Ernährung zwischen 70 und 100%.

Seitdem fühle ich mich nach den Mahlzeiten satt, zufrieden und gleichzeitig frisch und vital, ohne müde zu sein. Mein Heißhunger auf Schokolade und Salziges ist sehr stark zurück gegangen, meine Verdauung funktioniert super und mein Hautbild hat sich deutlich verbessert.


Was ist die spirituelle Bedeutung von Geld?

Veröffentlicht am 15.09.2018, 05:55 Uhr von

Was ist die spirituelle Bedeutung von Geld?

Geld hat ein Janusgesicht – also ein Doppelgesicht. Objektiv gesehen haben alle Dinge Vor- und Nachteile. Geld kann eine Chance aber auch Versuchung und Gefahr sein.

Geld als eine Versuchung

Der Mensch besitzt die Tendenz, trotz Wohlstand noch mehr Geld haben zu wollen. Habgierige Motive verleiten Menschen dazu, ethisch fragwürdig und unangemessen zu handeln. Viele Menschen, die übermäßigen Reichtum anstreben, sind nie zufrieden. Einer Untersuchung zufolge heißt es, dass Menschen in westlichen Ländern die Motivation haben, ihr Kapital immer weiter um 60% zu erhöhen. Das basiert auf einem diffusen Gefühl, dem zufolge nach sich vollkommene Zufriedenheit einstellt, wenn sich das Vermögen um weitere 60% vermehren würde.

Doch hat der Mensch anscheinend nie genug „Sicherheit“. Mit dem Vermögen steigen nämlich auch oft die Bedürfnisse und Standards, die wiederum sehr kostenintensiv sein können und somit weiteres Geld verschlingen. Ein „Hamsterrad“. 


Teamaufnahme im September

Veröffentlicht am 14.09.2018, 08:34 Uhr von

Die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von Alexandra Emilia für das Mahameru-Team.

Alexandra Emilias Wurzeln liegen in Kalabrien/Italien, geboren wurde sie in Deutschland. Sie absolvierte eine Ausbildung als Schilder- und Lichtreklameherstellerin, ging in die Selbstständigkeit wurde Künstlerin mit Holzarbeiten, die sie auch auf Märkten anbot. Zudem bot Alexandra Emilias Dienstleistungen im Bauhandwerk an. 


Yoga Wiki über 100 kostenfreie spirituelle Bücher und Dada Bhagwan

Veröffentlicht am 13.09.2018, 17:00 Uhr von

Ich höre durchschnittlich 7 Hörbücher pro Woche und bin so auf die Bücher von Dada Bhagwan gestoßen. Da sie kostenfrei erhältlich sind und mich inspiriert haben, möchte ich sie in diesem Blog mit dir teilen.

Unten befindet sich ein Link zu über 80 kostenfreien Büchern von verschiedenen Yoga Meistern und Lehrern aus der Sivananda-Tradtion und zu 19 kostenlosen Büchern von Dada Bhagwan. Hier ein kleiner Ausschnitt aus seiner Geschichte.


Ganesha Chaturthi – So feierst du Ganeshas Geburtstag

Veröffentlicht am 13.09.2018, 05:40 Uhr von

Ganesha, der liebevolle Elefantengott, feiert jährlich an Ganesha Chaturthi seinen Geburtstag. Und das Schöne ist, wir sind alle eingeladen und können den Tag wunderbar dafür nutzen, um Vorsätze zu fassen, neue Projekte anzugehen und festgefahrenen Situationen mit Enthusiasmus aufs Neue zu begegnen. 

Ganesha – der VIP unter den Hindugöttern

Ganesha Chaturthi, der Geburtstag von dem freundlichen elefantenköpfigen Gott, gehört zu den bekanntesten indischen Festen überhaupt. Denn Ganesha ist der VIP unter den Hindugöttern. Er genießt einen besonders hohen Status und gilt als der Überwinder aller Hindernisse.


Hörbuch „Achtsamkeit und Yoga“ – Interview mit Sukadev

Veröffentlicht am 12.09.2018, 09:26 Uhr von

Andreas Gregori hat mit Sukadev, Gründer von Yoga Vidya, ein Interview geführt. Das Interview ist jetzt unter dem Titel „Achtsamkeit und Yoga“ als Hörbuch-Edition erhältlich.

In „Achtsamkeit und Yoga“ erklärt Sukadev, wie er Achtsamkeit versteht und wie Yoga dabei helfen kann, achtsamer durch das Leben zu gehen.


Nada Yoga – alles ist Klang

Veröffentlicht am 11.09.2018, 08:33 Uhr von

Nada ist das Sanskrit-Wort für Strömung, Bewegung, Energie oder auch Klang. Nad oder Nada wird in den Veden als die allerursprünglichste Energie und Quelle alles Seienden aufgefasst.

Der große Sufi Lehrer Hazrat Inayat Khan sagt: „Schöpfung ist die Musik Gottes.” Mit anderen Worten: das gesamte Universum entstand aus Klang und wird beständig neu aus Klang geboren, – Klang, der widerhallt und sich in der gesamten Natur manifestiert.


Fotoshow: Swami Sivananda Geburtstag

Veröffentlicht am 10.09.2018, 06:45 Uhr von

Am vergangenen Samstag feierten wir den Geburtstag von Swami Sivananda, Gründer der Divine Life Society und einen der einflussreichsten Yogameister des vergangenen Jahrhunderts.

Bei Yoga Vidya in Bad Meinberg rezitierten wir dazu von 08.00 – 20.00 Uhr kontinuierlich das Mantra „Om Namo Bhagavate Sivanandaya“ und feierten den Abend mit einer großen Guru-Puja zu Ehren Sivanandas. 


Fotoshow: 10. Sparkassenlauf 2018 in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 09.09.2018, 11:40 Uhr von

Am 7. September 2018 war es wieder soweit: Der jährlich stattfindende Sparkassen Firmenlauf Bad Meinberg ging in die 10. Runde.

Jogger und Walker betätigten sich sportlich auf der 5 km langen Strecke durch den Bad Meinberger Kurpark und das angrenzende Silvaticum. Das sanft gewellte Streckenprofil und das gute Wetter – nicht zu heiß und nicht zu kalt – ließen auch in diesem Jahr den Firmenlauf wieder zu einem sportlichen Highlight für laufbegeisterte „Yoga Vidyaner“ werden.


Blumen-Mandala zum Ausmalen

Veröffentlicht am 09.09.2018, 08:30 Uhr von

Ein Mandala ist meistens ein Kreismuster, welches auf der Heiligen Geometrie aufgebaut ist. Es kommuniziert durch Farbe und Form mit deiner Seele. Mandala malen kann beruhigend und harmonisierend wirken. Die Einheit mit dem Göttlichen symbolisiert der Kreis.


Geburtstag von Swami Sivananda Saraswati

Veröffentlicht am 08.09.2018, 07:55 Uhr von

Jährlich, am 8. September, wird in vielen Ashrams und spirituellen Zentren der Geburtstag von Swami Sivananda gefeiert.

Swam Sivananda ist Gründer der Divine Live Society und des Sivananda Ashrams in Rishikesh. Als international bekannter Yoga-Meister hatte er bedeutenden Einfluss auf die Entwicklung und Verbreitung des Yoga in der Moderne.

Von Swami Sivananda ging eine enorme spirituelle Kraft aus. Nicht zuletzt durch seine Großzügigkeit und Weltoffenheit und zugleich durch die Wahrung des uralten, traditionellen Yoga-Wissens, verhalf Swami Sivananda vielen Menschen zur Genesung, brachte Hoffnung und Inspiration.  


Naturpädagogische Kindertagespflege „Waldfrüchtchen“ in Bad Meinberg (bei Yoga Vidya) sucht Verstärkung!

Veröffentlicht am 07.09.2018, 08:20 Uhr von

Naturpädagogische Kindertagespflege „Waldfrüchtchen“ in Bad Meinberg (beim Yoga Vidya-Gelände) sucht Verstärkung!

Wir suchen eine(n) Erzieher(in) für naturpädagogische Tagespflege

» Du gehst achtsam und liebevoll in Beziehung mit Kindern?
» Du magst den Wald und hältst dich gerne ganzjährig draußen auf?
» Du hast ein Interesse an prozessorientierter Teamentwicklung?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir suchen zum 01.01.2019 eine/n Erzieher(in) in Selbstständigkeit (ca. 32 Std./Woche).


4 Wochen Yogalehrerausbildung im August

Veröffentlicht am 06.09.2018, 05:40 Uhr von

Im August schloss eine weitere Gruppe erfolgreich ihre vierwöchige Yogalehrerausbildung Intensiv bei Yoga Vidya Bad Meinberg ab.

Die TeilnehmerInnen der 4-wöchigen Intensiv Ausbildung sind gemeinsam durch intensive Erfahrungen und Erlebnisse gegangen – beschützt von der außergewöhnlichen Energie im Ashram und den erfahrenen Yogalehrern.


Teamaufnahme im September

Veröffentlicht am 05.09.2018, 08:35 Uhr von

Die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von Devidas Steven für das Team Seminarplanung/Wochenplan.

Devidas Steven ist 24 Jahre alt, war als Immobilienmakler tätig und wechselte dann ins Hotelmanagement. In Kanada und England war er viel auf Reisen, dabei auf der Suche nach Erfolg, Beziehung und anderen Dingen. Beim Sport erlebte er die Verbindung von Körper und Geist – mit Hatha Yoga spürte er die Verbindung noch intensiver. Devidas Steven ist spirituell sehr motiviert.


Superfood: Trauben mit Rezept

Veröffentlicht am 05.09.2018, 08:14 Uhr von

Wie ein kleiner Schatz versteckt sich in der Traube, besonders im Kern, vielfältige Heilwirkungen. Leider ist der bekanntlich Kern sehr bitter, wenn man darauf kaut. Doch gerade das Kauen auf den Kernen soll gesund sein und dadurch seine zahlreiche gesundheitsfördernde Wirkungen entfalten.


15 Jahre Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 04.09.2018, 08:47 Uhr von

Im vergangenen Jahr haben wir 25 Jahre Yoga Vidya gefeiert. In diesem Jahr, 2018, jubiliert ein weiterer Meilenstein hiesiger Yoga-Geschichte: Wir feiern 15 Jahre Yoga Vidya Bad Meinberg! Feiere mit uns!

Vom 6. – 8. Oktober 2018 findet dazu ein Jubiläumsseminar statt. Am 07. Oktober 2018 wird es einen Jubiläums-Tag der offenen Tür geben. 


Zusammenfassung der Hörsendung „Wahres Ayurveda“ – Ayurveda Podcast mit Lakshmana

Veröffentlicht am 02.09.2018, 08:52 Uhr von

Zusammenfassung der Ayurveda-Hörsendung “Wahres Ayurveda“. Autor und Leser Lakshmana   (ehemaliger Leiter der Ayurveda-Oase Yoga Vidya Bad Meinberg).

Mehr Infos zu


Vegetarisch-indische Rezepte von Dr. Nalini

Veröffentlicht am 02.09.2018, 08:05 Uhr von

Im Juli fand bei Yoga Vidya Bad Meinberg der Indisch-vegetarische Kochkurs und Yoga mit Dr. Nalini statt. Der Kochkurs vermittelte die harmonische Zusammenstellung von Mahlzeiten mit indisch-traditionellem Flair.

Es gab vielerlei Wissenswertes zur Wirkung von Gewürzen – zum geschickten Kombinieren von Gewürzen sowie zur Zubereitung von diversen Gemüsegerichten, Linsengerichten, Salaten, Chutneys und Desserts.

Hier schenken wir dir drei tolle vegane Rezepte von Dr. Nalini: 


Yoga Wiki über den Maharishi-Effekt: Meditation für den Weltfrieden

Veröffentlicht am 01.09.2018, 08:35 Uhr von

Dass Meditation für den Menschen nützlich ist, ist mittlerweile durch Studien und Erfahrungswerte mehr als ausreichend belegt. Meditation kann helfen, Gelassenheit und Achtsamkeit im Alltag zu entwickeln, sowie einen harmonischen Umgang mit den eigenen Glaubenssätzen zu lernen. Aber Meditation und Weltfrieden? Wie passt das denn zusammen?

Nun, Meditation über einen längeren Zeitraum kann sich positiv auch auf die nicht meditierende Bevölkerung auswirken. Dies zeigten mehrere Studien, die den sogenannten Maharishi-Effekt untersuchten, benannt nach dem Begründer der Transzendentalen Meditation, Maharishi Mahesh Yogi. Maharishi war ein großer Kämpfer für den Weltfrieden und war der Meinung, dass alleine Meditation einen großen Beitrag dazu leisten würde.


Ältere Einträge »