Deva Deva Sivananda gesungen von Janajanmadi

Janajanmadi singt das Mantra „Deva Deva Sivananda“ als Lob des Gurus Sivananda. Harmonium. Tabla  und Gesang von Janajanmadi, aufgenommen während eines Satsangs im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Du findest das Mantra im Kirtanheft unter der Nummer 353

Play
Die deutsche Übersetzung lautet wie folgt:

Sivananda, Inkarnation göttlicher Liebe, Bruder der Demütigen, möge er mich beschützen.
Er hat ein Gesicht rein wie der Mond, mildes Lächeln, Verkörperung von Liebe, möge er mich beschützen.

Er, der Wonne erfährt beim Singen schöner Lieder, Verkörperung von Weisheit, möge er mich beschützen.
Er, der verehrt wird von allen Wesen, der aus bezaubernden Gliedern besteht, möge er mich beschützen.

Er, der an den Ufern des Ganges wohnt, der großzügig ist, möge er mich beschützen.
Er, der Sünden beseitigt, der voll von Tugenden ist, oberster Purusha, möge er mich beschützen.

Er, der in den Herzen der Frommen ruht, Gott, möge er mich beschützen.
Er, der die Verkörperung des Bewusst-seins und der Wonne ist, Grüße an den Gott Shiva, möge er mich beschützen.

Alle Mantras im Überblick zum Download finden sich hier.

5 Kommentare zu “Deva Deva Sivananda gesungen von Janajanmadi

  1. Wirklich wunderschön gesungen von Janajanmadi. Om

  2. Om liebe Bianca,

    ich habe den Blogeintrag nun vollständig geändert, dass Janajanmadi hier singt.
    Danke für deine Hinweis und deine Anregung, ihn zu ändern.

    Om Shanti
    Omkara

  3. Om Shanti,

    der Kirtan wird 100% von Janajanmadi gesungen, ich fände es sehr schön, wenn der Name geändert wird, da manch einer (wie ich) die beruhigende Stimme von Jana im Blog sucht und diesen Kirtan nicht findet. Wäre sehr schade…!

    Liebe Grüße
    Bianca

  4. Om liebe Durga, ich bin mir nicht 100%ig sicher, dass Atmamitra dieses Kirtan singt. Für, der die Mantra Podcast pflegt, hatte ich einige Sevaka gefragt, wer dieses Mantra singt. Denn manchmal ist es nicht klar, wer singt. Hier hab ich eine Aufnahme von Jana mit seiner Sprechstimme gefunden – es könnte vielleicht auch Jana sein, der hier zu hören ist. Mögen beide Kirtansänger geduldig mit mir sein – sollte ich ihren Stimmenklang miteinander verwechselt haben. Om Shanti Om – Omkara

  5. Om. Seid ihr sicher, dass das Atmamitra ist? Hört sich verblüffend nach Jana an …
    Om Durga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.