Meditation – Zitat des Tages

Sucht Gott in euch, in euren Herzen. Sucht Ihn nirgendwo anders. Sucht Ihn mit Glauben. Sucht Gott nicht wegen Gefälligkeiten. Solche Gefälligkeiten werden euch Gott nicht näher bringen. Kultiviert niskamya bhakti (absichtslose Hingabe) – Geht in Bescheidenheit und Liebe durch euer Leben. Das ist der Weg zur Gottverwirklichung.

Swami Sivananda

Online Sanskrit Wörterbuch

6 Kommentare zu “Meditation – Zitat des Tages

  1. Lieber Vishnuprem …
    ja, du kannst es prima erfassen.

    Om Shanti
    Liebe Grüße
    Rafaela

  2. Hallo Raphaela
    Es gelingt mir nicht stetig, jedoch ab und an
    Solang wir nicht erleuchtet sind zählt der Entschluss und soviel zu tun wie eben grad geht unser bestes zu geben…

    Liebe Grüße
    Shanti
    Vishnu

  3. Hallo! Liebe Tina,
    ja, danke für deinen Kommentar.
    Dabei ist es weise nicht nur es anzulernen, sondern bewusst zu machen, den in dem Moment fliesst Leben, Licht und Liebe hinein und erfasst es…

    Sonnige Grüsse
    Rafaela

  4. Ein schönes Tages-Zitat. Ich schaffe es nicht immer, Bescheidenheit und Liebe in jedem Moment meines Lebens zu (er)leben, aber ich denke, dass der Wille und das immer wieder Versuchen zählt. Es ist für mich wie im Chor oder in der Band beim Lieder lernen. je öfter ich ein neues Lied singe, anfangs vom Blatt Text und Noten lese, desto schneller geht es mir in „Fleisch und Blut“ über.

    Licht und Liebe
    Tina

  5. Lieber Vishnuprem,
    schaffst du es Bescheidenheit und Liebe zu beleben und zu leben!?
    Ich versage noch ziemlich bei dieser Geburt.

    Om
    Rafaela

  6. Bescheidenheit und Liebe…
    das klingt sehr schön…

    om shanti
    Vishnuprem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.