Meditation – Zitat des Tages

Selbsthingabe ist die höchste Form von bhakti. Es ist die Hingabe des Ego´s bzw. der Individualität. Was danach verbleibt, ist das `Absolute´ der vedantins. Bhakti gibt das Ego hin und ein vedantin löst das Ego auf. In beiden Fällen ist das Ego nicht mehr da – ihre Ideale sind die selben. Ob einer nun Reis isst, oder Weizen – es ist dasselbe – der Zweck von beiden ist, den Hunger zu stillen. Ob ihr also dem Weg des bhakti oder des vedanta folgt, das Ergebnis ist die Vernichtung des Ego. Das ist die Wahrheit.

Swami Sivananda

Online Sanskrit Wörterbuch

0 Kommentare zu “Meditation – Zitat des Tages

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.