Meditation – Zitat des Tages

Drei Stufen führen zum Tempel Gottes. Das sind: Karma, Bhakti und Jnana Yoga. Du musst deinen Fuß auf jede dieser Stufen mit großer Achtsamkeit setzen. Wenn du versuchst, gleich auf die höhere Stufe zu steigen, wirst du abrutschen, fallen und dir das Bein brechen. Übe dich in selbstlosem Dienen. Das ist der erste Schritt. Praktiziere Japa, Kirtan und bete zu deinem Ishta (dein persönlicher Gottesbezug). Das ist der zweite Schritt. Lies Atma Jnana Bücher. Entwickle die vier Mitte[15] eines Aspiranten. Übe Hören, Reflektieren und Meditieren über die Bedeutung des „Tat Tvam Asi“  („Das bist du“) Mahavakya (großer Anspruch). Das ist der dritte Schritt. Nun wirst du Selbsterkenntnis, Atma-Sakshatkara, erfahren.

Swami Sivananda

1 Kommentar zu “Meditation – Zitat des Tages

  1. premajyoti

    😀
    :-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.