Meditation – Zitat des Tages

Leid ist eine Feuerprobe, in welche die Natur den Menschen wirft, um ihn zu einem Übermenschen zu formen.
– Swami Sivananda –

3 Kommentare zu “Meditation – Zitat des Tages

  1. Om Namah Shivaya
    Liebe Devaki,
    o, dieser Vergleicht von dir hat mich etwas überrascht!

    Übermensch ist eigentlich nichts anderes als die Idee des vollkommeneren, des vollkommensten Menschen.

    Deine Übersetzung ist auch sehr gut! „damit er über sich selbst hinauswachsen kann.”.

    Danke du hast ein sehr schönes und klares denken.

    Warme herzliche Grüße
    Rafaela

  2. Gemeint ist hier sicherlich: “ . . . wirft, damit er über sich selbst hinauswachsen kann.“,

    und dann hat ein fremdsprachlicher Übersetzer sich das Wort „Übermensch“ aus dem Lexikon herausgesucht. Solche Situationen gibt es ja oft . . . Es kann ja auch nicht jeder alles wissen.

  3. Für das Wort ‚Übermensch‘ haben wir Deutsche nach den Gräueln der Hitler-Zeit ja keine Verwendung mehr, aber wir Yogis hier bei Yoga-Vidya wissen ja, dass Swami Sivanandas Texte bzw. deren Übersetzung mitunter etwas krass waren/sind, weil sie eben aus einer anderen Zeit stammen. – Könnte man hier vielleicht sagen: „. . . , um ihn zu voller Größe wachsen zu lassen“. – Wie wär’s damit?

    Om Namah Shivaya.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.