Meditation – Zitat des Tages

Vor Dir ist ein Tuch. Ein Tuch ist nichts als Fäden. Tuch ist nur ein Name. Es gibt kein Tuch unabhängig vom Faden. Wenn Du die Fäden entfernst, verschwindet das Tuch. Der Faden ist nur Baumwolle. Wenn Du die Fäden verbrennst, werden sie alle zu Asche. Tuch, Faden, Baumwolle und Asche existieren. Sein ist der Sat-Aspekt von Brahman. Sie alle strahlen. Das ist der Chid-Aspekt von Brahman. Du liebst ein Tuch, einen Faden oder Baumwolle. Das ist der Ananda-Aspekt, der Wonneaspekt, von Brahman. Sat-Chid-Ananda ist die einzige Wahrheit. Tuch, Faden und Baumwolle sind falscher Schein. Namen und Formen sind Illusion.

Swami Sivananda

0 Kommentare zu “Meditation – Zitat des Tages

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.