Meditation – Zitat des Tages

“Svarupa” bedeutet das wahre Sat-chit-anandatvam. Das Ziel des Lebens ist es, das wahre Svarupa zu verwirklichen. Verwirklichung des wahren Selbst wird Svarupa Sakshatkara genannt. Es kann durch Viveka und Vichara erreicht werden. Viveka ist die Unterscheidung zwischen wirklich und nichtwirklich, beständig und vergänglich, empfindend und nichtempfindend (Atma und Anatma). Vichara ist das richtige Fragen: „Wer bin ich? Was ist mein wahres Svarupa? Was ist Atman?“

Swami Sivananda

0 Kommentare zu “Meditation – Zitat des Tages

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.