Meditation – Zitat des Tages

Menschen, die Einsicht in die wahre Natur der Welt haben, die tatsächlich die Wahrheit über die Welt erkannt haben, erheben sich selbst und befreien sich selbst von angelernten Neigungen und Sehnsüchten nach weltlichen Dingen durch ihre eigene Anstrengung und Bemühung. Sie strahlen tiefe Ruhe aus.

Swami Sivananda

Online Sanskrit Wörterbuch

5 Kommentare zu “Meditation – Zitat des Tages

  1. Lieber Vishnu,
    ja, so wird dein Fasten mit einem klaren Geist durchdrungen und der Weg, auch wenn es mal holprig wird, schön.
    Was es braucht das bist DU.

    Om Shanti
    Liebe Grüße
    Rafaela
    http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang

  2. Liebe Rafaela

    heute begleitet mich dieser Satz
    mit den angelernten Neigungen …
    da ich bald zu fasten beginnen möchte werde
    ich grad dieses versuchen viel zu hinterfragen
    ..was braucht es denn wirklich
    an nahrung an Tätigkeit etc

    Liebe Grüße
    Om shanti
    danke an die Sevakas von Yoga Vidya für diesen Dienst
    Vishnu

  3. Hallo Liebe Premajyoti

    Ganz herzliche Grüße aus dem Ashram zu dir nach Hause nach Frankfurt.
    Om Namah Shivaya

    Liebe Grüße
    Rafaela
    om

  4. Lieber Vishnu
    Om Namo Bhagavate Sivanandaya
    Es bereitet große Freude wenn die Zitate…. gerne gelesen und erfasst werden. Danke!

    Was begleitet dich heute durch den Tag von der Meditation von Swami Sivananda?

    Liebe Grüße
    Rafaela
    om

  5. Vielen Dank
    das die Meditationen wieder da sind….
    Sie sind oft so kurz und pregnant..

    OM shanti
    Herzliche Grüße
    Vishnu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.