Neue Videos

Meditiere über die Verbundenheit mit dem Unendlichen mit Sukadev

Richte dich auf und lächle in deinem Inneren. Aktiviere Prana und bringe so Lebensenenergie in das Sonnengeflecht. Mehr Informationen über Meditation und Meditationstechniken findest du auf dem Yoga Vidya Meditationsportal. Sukadev führt dich durch eine Meditation für Verbundenheit und Bewusstheit des Unendlichen und des Ewigen. Spüre die Verbundenheit mit allen Wesen. In dieser Meditation verbindest du drei verschiedene Techniken miteinander. Zuerst die Wiederholung eines Mantras, als zweites beobachtest du die vorhandenen Wahrnehmungen, von denen du dich als drittes loslöst.
Bei Yoga Vidya kannst du Meditationen lernen und weiter vertiefen. Finde dein Meditations Seminar unter yoga-vidya.de/meditation/seminar-ausbildung/.
Seminare mit Sukadev Bretz, dem Gründer von Yoga Vidya. Besuche eines unserer Seminare zum Thema Mantras und Musik.

 

 

Sanfte Yogastunde für Schwangere mit Katrin und Ramashakti

Die erfahrene Yogalehrerin Ramashakti führt Katrin durch eine sanfte Yogastunde für Schwangere. Diese Yogastunde kann von Schwangeren in der fortgeschrittenen Schwangerschaft bis hin zur Geburt praktiziert werden. Die Übungen können die Schwangere in ihrer Schwangerschaft unterstützen und die Geburt erleichtern. In den Entspannungsphasen wird das Baby eingebunden und angesprochen. Bei Yoga Vidya gibt es spezielle Seminare für Schwangere und Weiterbildungen für Yogalehrer/innen. Informationen über Schwangerenyoga findest du auch auf unserer Website.

Mache Yogaurlaub bei Yoga Vidya oder besuche eine Ferienwoche zu verschiedenen interessanten Themen. Probiere vegetarische und vegane Kost. Suche unter den vielen Angeboten etwas für dich passendes aus. Besuche Yoga Kurse, Klangreisen, Meditationen und Vorträge. Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda, Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen und bestelle einen kostenlosen Yoga-Übungsplan und vieles mehr: www.yoga-vidya.de.

 

 

Maha Mantra und Gayatri Mantra Singen mit Gauri und Johannes

Gauri und Johannes singen zuerst das Maha Mantra und anschließend das Gayatri Mantra. Diese Aufnahme stammt von einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Das Maha Mantra ist auch bekannt als das große bzw. großartige Mantra. Es erweckt Freude und Liebe. Das Maha Mantra ruft Gott in seinen Aspekten als Hari (Vishnu), Rama und Krishna an.
Hier ist der Text zum Mitsingen des Maha Mantras:
Hare Rāma Hare Rāma
Rāma Rāma Hare Hare
Hare Kṛṣṇa Hare Kṛṣṇa
Kṛṣṇa Kṛṣṇa Hare Hare

Das Gayatri Mantra findest du im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 610. In ihm wird das verehrungswürdige göttliche, strahlende Licht besungen. Hier ist der Text zum Mitsingen:

Om Bhur Bhuvah Swaha
Tat Savitur Varenyam
Bhargo Devasya Dhimahi
Dhiyo Yo Nah Prachodayat

Besuche eines unserer Seminare zum Thema Mantras und Musik.

 

 

Yoga Vidya Satsang vom 19. September 2015

Yoga Vidya Satsang vom 19. September 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag anschauen bzw. anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das Om Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.

 

 

Pünktlichkeit – Sukadevs Yoga-Video-Lexikon der 1008 Tugenden

Was ist Pünktlichkeit? Welche Bedeutung hat diese Eigenschaften für den spirituellen Sucher, die spirituelle Sucherin? Wie kannst du Pünktlichkeit im Alltag leben – oder auch nicht leben? Ist es hilfreich, diese Eigenschaft zu kultivieren? Woher kommt der Begriff Pünktlichkeit? In diesem Vortrag spricht Sukadev Bretz über die Eigenschaft Pünktlichkeit – und welche Wichtigkeit diese Eigenschaft vielleicht auch in deinem Leben haben kann.
Du kannst diese Eigenschaft besser verstehen, wenn du sie im Kontext anderer Eigenschaften siehst. Ähnliche Eigenschaften wie Pünktlichkeit sind beispielsweise Ordnungssinn, Verlässlichkeit, Genauigkeit. Eine Eigenschaft, die übertrieben wird, wird oft zum Laster, zu einer nicht so guten Eigenschaft. So braucht jede Eigenschaft, jede Tugend, auch Gegenpole zum Ausgleich. Gegenpole, ausgleichende Eigenschaften, zu Pünktlichkeit sind zum Beispiel Spontanität, Natürlichkeit, Gottvertrauen. Überlege selbst, was diese Eigenschaft, diese Fähigkeit für dich heißt oder heißen könnte.

Diese Video-Enzyklopädie der 1008 Tugenden, Emotionen und geistigen Fähigkeiten ist inspiriert von Swami Sivanandas Buch „How to Cultivate Virtues and Eradicate Vices“. Sukadev geht in dieser Video-Reihe ähnlich vor wie Swami Sivananda in seinem Buch. Er beschreibt erst den Begriff, geht auf die Herkunft dieses Begriffs ein. Dann geht er auf den spirituellen Weg ein, und was der spirituelle Weg zu tun hat mit dieser Eigenschaft, hier also mit Pünktlichkeit. Mehr zu allen Tugenden im Yoga Wiki, https://wiki.yoga-vidya.de/Tugend. Seminare zum Thema findest du auf yoga-vidya.de/seminare/.
Gleich eine weitere Info zu dieser Eigenschaft: Im indischen Ayurveda System kann man Pünktlichkeit dem Kapha Dosha bzw. Temperament zuordnen.

 

 

0 Kommentare zu “Neue Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.