Neue Videos

Neue Yoga Vidya Videos vom 18.01.2013 bis zum 25.01.2013 findest du unten aufgelistet. Klicke auf den Text bzw. das Vorschaubild und du gelangst zu dem gewünschten Video. Unterhalb der Vorschaubilder findest du weitere Erläuterungen zu den Videos.

  1. Yoga Vidya Satsang vom 19.01.2013
  2. Navasana, eine Bauchmuskelübung
  3. Living Lightfire: Yogastunde mit Jharna B. Keller
  4. Devi Devi Devi Jaganmohini
  5. Funga Alafie Ashe Ashe
  6. Burnout – Was ist das – vom Yoga Standpunkt aus
  7. Kopfstand
  8. Wie Ganesha zur Welt kam

 

 

  1. Yoga Vidya Satsang vom 19.01.2013: Yoga Vidya Satsang vom 19.01.2013 bei Yoga Vidya Bad Meinberg.
  2. Navasana, eine Bauchmuskelübung: Navasana zur Stärkung der Bauchmuskulatur und Aktivierung des Sonnengeflechts im Bauch
  3. Living Lightfire: Yogastunde mit Jhnana B. Keller: Im Rahmen des Yoga Kongresses vom 16.-18.11.2012 bei Yoga Vidya Bad Meinberg hält Frau Jharna B. Keller den Vortrag mit Yogastunde: „Living Lightfire” Leichtigkeit und Frauenpower – eine.Frauenyogareihe zur Erhöhung der eigenen und der Erdschwingung.
  4. Devi Devi Devi Jaganmohini: Zum Abschluss der 4-wöchigen Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg sangen die neuen Yogalehrer ein Mantra für die göttliche Mutter Devi Devi Devi Jaganmohini. Mehr Informationen zu Yoga, Yogalehrerausbildungen, Meditation und Ayurveda findest Du auf den Internetseiten von Yoga Vidya.
  5. Funga Alafie Ashe Ashe: Zum Abschluss der 4-wöchigen Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg sangen die neuen Yogalehrer ein afrikanisches Lied. Mit ihrem inbrünstigem Gesang und viel Trommelkraft bringen sie den Sivananda Saal am Samstagabend zum Toben.
  6. Burnout – Was ist das – vom Yoga Standpunkt aus: Was ist Burnout? Was ist es vom Yogastandpunkt aus? Was kann man, vom Yogastandpunkt aus gegen Burnout tun? Darüber erzählt Sukadev in diesem ersten von sieben Videos zum Thema Burnout. Sukadev vertritt den Standpunkt, dass der Ausdruck Burnout etwas irreführend ist, da das innere Feuer nie ganz aus geht.
  7. Kopfstand: Shirsasana, der Yoga Kopfstand. Diese Übung gilt als “Verjünger”. Gleichgewichtssinn, muskuläre Koordination, Selbstvertrauen, Konzentration und Mut werden gefördert. Der Kopfstand aktiviert die Sonnen- und Mondenergien im Sonnengeflecht und in der Stirn.
  8. Wie Ganesha zur Welt kam: Dr. Nalini Sahay spricht in Englisch mit deutscher Übersetzung über die Geburt von Ganesha welche am 18. September gefeiert wird. Sie erzählt uns die Geschichte, wie Ganesha von Parvati erschaffen wurde und wie er seinen Elephantenkopf bekam.

0 Kommentare zu “Neue Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.