Om Tryambakam Mantra Singen mit Chitra

Chitra singt das Heil- und Segensmantra Om Tryambakam. du findest es im Kirtanheft unter der Nummer 600. Dieses Mantra wird zu den Moksha (Befreiung) Mantras gezählt und heißt auch Maha Mrityunjaya Mantra.    

Play

Hier der Text zum Mitsingen und Einstimmen in den sehr meditativen Stil, wie Chitra dieses Mantra singt bzw. rezitiert:

Om Tryambakam Yajāmahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvārukamiva Bandhanān
Mrityor Mukshīya Māamritāt (3x). Mensch singt dieses Mantra dreimal (oder öfters) damit es seine volle Wirkung entfalten kann. Om Shanti, dein Omkara

8 Kommentare zu “Om Tryambakam Mantra Singen mit Chitra

  1. Om lieber Omkara, jaaaaaaaa, was für eine Freude!!
    …liebe Grüße Rafaela

  2. Om liebe Rafaela, – dann, wenn ich spüre, dass es an der Zeit ist – oder ich die Yogalehrerausbildung absolvier(t)e (habe) – Om Shanti …

  3. Om lieber Omkara, zuerst habe ich auch gemeint es ist Chitra, ob es Angelika ist weiß ich nicht! Ich freue mich jedenfalls dass du den oder das Kirtan (hihi) reingestellt hast.
    Wann läßt du dich in (d)einen spirituellen Namen einweihen? Om

  4. Om liebe Rafaela, danke für deine Nachforschungen. Könnte es eventuell die Stimme von Angelika sein? Wirklich schwer zu sagen, wer da singt – aber ich höre die Aufnahme immer wieder gern. Wie das OOOOOMM intoniert wird, klingt es für mich, als ob Chitra diesen Kirtan singen würde – aber ich glaube, du hast recht, es singt dort jemand anders sehr hingebungsvoll das Om Tryambakam in einer sehr tragenden Weise. Om Shanti

  5. Om lieber Omkara,
    ich habe ein bisschen nachgeforscht, aber leider niemand konnte mir sagen wessen schöne Stimme das ist. Ich kann es mir gut vorstellen, dass das nicht immer so leicht ist die Stimmen zuzuordnen. Trotzdem schön das zuhören.
    Om Shanti, liebe Grüße, Rafaela

  6. Om liebe Rafaela, hast du eine Idee, wessen Stimme es sonst sein kann. Für mich ist es im Nachhinein oftmals schwierig, klar zu einer Aufnahme eine Stimme zuzuordnen. Om Shanti, liebe Grüße, Omkara

  7. Die Stimme hört sich nicht nach Chtira an, aber trotzdem wunderschön. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.