Wasser bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 20.03.2007, 18:15 Uhr von

Heute haben wir in Bad Meinberg in der Sevakabesprechung über eine etwaige Wasserenergetisierungsanlage gesprochen. Eine umfangreiche Laboranalyse hat ergeben, dass unser Leitungswasser keinerlei nachweisbare Schadstoffe hat (keine Schwermetalle, keine Chemikalien, keine Medikamentenrückstände, keine Düngerrückstände etc.). Das Leitungswasser wird auch von den Wasserwerken nicht behandelt, wird nur analysiert und so zu uns gepumpt wie Mutter Erde das Wasser gibt. Das Wasser ist ausgewogen mineralisiert, natriumarm, nur leicht kalkhaltig, mit idealem mittleren PH-Wert. Also vom chemisch-physikalischem Standpunkt aus geradezu ideal… Es wird aber überlegt eine Verwirbelungs- bzw. Levitationsanlage anzuschaffen, welche die etwaigen Informationen des 5-Kilometer-Leitungsweges löscht, damit die positive Schwingung des Hauses


Schnee, Yoga Ausbildung, Gedanken zur Woche

Veröffentlicht am 19.03.2007, 07:04 Uhr von

Gestern begann eine neue 4-wöchige Yogalehrer Ausbildung. Über 70 Teilnehmer, und damit die größte Gruppe, seit wir die Anzahl der Yogalehrer Ausbildungen erheblich erhöht haben. So gab es gestern eine wunderbare Stimmung freudiger Erwartung, auch bei dem vielköpfigen erfahrenen Unterrichtsteam mit Maharani, Sitaram, Chitra, Vesna, Bharata und anderen.
Heute Morgen liegt etwas Schnee, zwar nicht um das Haus herum, sondern auf den Hügeln, die ich gerade aus meinem Zimmerfenster sehe.
Diese Woche wird im Haus Yoga Vidya eine neue Kirtan (Mantra-Singen) CD aufgenommen. Und die ganze Bhagavad Gita auf Sanskrit – ich hoffe, ich verspreche mich dabei nicht… Für


Yogalehrer Ausbildung

Veröffentlicht am 18.03.2007, 17:07 Uhr von

An diesem Wochenende habe ich im Rahmen einer zweijährigen Yogalehrer Ausbildung ein Seminar gegeben über den spirituellen Weg. Es war ein hochinteressierte Gruppe. 3 Ratschläge von Swami Sivananda (aus dem Buch „Sadhana“) zum spirituellen Weg:
1. Habe einen offenen Geist. Sei bereit zu lernen
2. Übe täglich Meditation und Yoga. Lass dich von anderen Verpflichtungen nicht davon abhalten. Auf dem spirituellen Weg sich zu entwickeln ist die wichtigste Aufgabe im Leben
3. Nicht immer ist der spirituelle Weg einfach. Zahlreiche Reinigungs- und Widerstandserfahrungen kommen auf dem Weg. Lass dich davon nicht entmutigen. Auf dem spirituellen Weg bringt eine kleine Anstrengung


Vortrag über Spiritualität, spirituelles Leben, die Essenz von Yoga und Meditation

Veröffentlicht am 17.03.2007, 14:04 Uhr von
Play

Hier eine neue MP3 datei: Ein ca. 12-minütiger Vortrag von mir aus einem Abendsatsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Dieser Vortrag gibt auch eine Antwort auf die Frage: Warum veranstaltet Yoga Vidya soviele Ausbildungen?
Vortrag über spirituelles Leben, ca. 12 Minuten


Eintrag im Blog ganz lesen…

Veröffentlicht am 17.03.2007, 13:53 Uhr von

Frage: Wie kann man einen Eintrag im Blog hier ganz lesen, der endet mit „(…)“
Antwort: Klicke auf die Überschrift des Eintrags. Dann erscheint der ganze Artikel.

Es gilt auch: wer über den Link https://blog.yoga-vidya.de/ ins Blog kommt, sieht die Artikel sofort in voller Länge (mindestens ist es bei mir so).
Wer dagegen über https://blog.yoga-vidya.de/category/sukadev/ ins Blog kommt, hat eine andere Darstellung, nämlich ohne Bilder und nur die ersten vier Zeilen. Dafür sieht man mehr Artikel auf den ersten Blick, und die Seite lädt sich schneller.

Om Shanti – Om Frieden
Herzlichst
Sukadev


Hoher Besuch: Sri Arumugha Paskara Gurukkal Haupt-Priester vom Hindu-Tempel Hamm zu Besuch

Veröffentlicht am 16.03.2007, 10:20 Uhr von

Sri Arumugha Paskara GurukkalGestern hatten wir hohen Besuch im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Sri Arumugha Paskara Gurukkal, der Hauptpriester des größten kontinentaleuropäischen Hindu-Tempels „Kamadschi Ampal“ in Hamm/Westfalen, war 2 Stunden bei uns. Der Kamadchi-Ampal-Tempel will sich eventuell mit an den „Indien-Tagen in Lippe“ in Horn-Bad Meinberg vom 31.8.-2.9. beteiligen. Möglichkeiten sind Puja (Verehrungsritual), Homa (Feuerzeremonie) und große Prozession. Eventuell könnten dann auch um die 1000 Inder nach Bad Meinberg kommen… Aber bis jetzt ist das nur im Gespräch. Da das Staatsbad Meinberg, also die Kurverwaltung das organisiert, muss noch entschieden werden, ob das organisatorisch und finanziell möglich ist… Wäre aber


Shri Karthikeyans Deutschlandtournee

Veröffentlicht am 15.03.2007, 14:34 Uhr von

Der indische Yoga-Meister Shri Karthikeyan wird im Mai/Juni wieder auf Deutschlandtournee gehen und in verschiedenen Yoga Vidya Zentren Pujas zelebrieren. Eine Puja ist ein Verehrungsritual zur Verbindung mit dem Göttlichen. Demnächst wird es mehr Infos auf den Internet Seiten geben.
puja1.jpg
Jetzt aber schon mal eine Vorschau der Termine für alle, die schon mal planen wollen. Nähere Infos bekommst du dann beim jeweiligen Center:
4.5.07 Unterhaching 18:00
5.5.07 Augsburg 18:00
11.5.07 Saarbrücken 18:00
12.5.07 Karlsruhe 18:00
13.5.07 Speyer 18:00
14.5.07 Frankfurt 18:00
15.5.07 Koblenz 18:00
16.5.07 Mainz 18:00
18.5.07 Westerwald
19.5.07 Westerwald Seminar
20.5.07 Westerwald Seminar
21.5.07 Köln 18:00
12.6.07 Essen


Yoga Vidya Jubiläumsjahr

Veröffentlicht am 15.03.2007, 11:12 Uhr von

2007 ist Yoga Vidya Jubiläumsjahr:
– 15-jähriges Bestehen von Yoga: Am 15. Juni 1992 gründeten Eva-Maria Kürzinger und Sukadev Bretz das erste Yoga Vidya Center Frankfurt als „Yoga-Center am Zoo“ in der Hanauer Landstraße 48. Am 15. Juni wird es da auch ein besonders Programm im Frankfurter Yoga Vidya Center geben. Infos unter Tel. 069-444047
Eva Maria, die Mitbegründerin von Yoga Vidya
Mehr über das Yoga Vidya Center Frankfurt (inzwischen in die Niddastraße am Hauptbahnhof umgezogen)…
– 10-jähriges Bestehen des Hauses Yoga Vidya Westerwald: 1996 wurde das Haus gekauft, am Himmelfahrt 1997 feierlich unter Beteiligung der Ortsbürgermeister eröffnet. Zur Feier dieses Jubiläums gibt es im Westerwald am


Yoga Vidya Satsang Podcast

Veröffentlicht am 13.03.2007, 22:33 Uhr von
Play

Heute habe ich den 2. Yoga Vidya Podcast Kanal begonnen, nämlich den Yoga Vidya Satsang Podcast. Ich werde da Vorträge, die ich morgens und/oder abends gebe, ins Netz zum kostenlosen Download stellen. Jeder, der will, kann sich das als Podcast runterladen.
Die URL des RSS Feeds ist
https://sukadev.podspot.de/rss
Wer also weiß, was Podcast ist, kann sich das also jetzt abonnieren…
Mehr Infos hier …


Vortrag Samyama: Konzentration und Meditation

Veröffentlicht am 13.03.2007, 19:45 Uhr von

Swami Vishnu-devananda sagte gerne: “Konzentration ist der erste Schritt zur Meditation”. Umgekehrt gilt: Regelmäßige Meditation hilft zu Konzentration im Alltag.
Patanjali beschreibt in seinem Werk “Yoga Sutra” die Wissenschaft der Entwicklung der Konzentration.
Hier ist ein Vortrag als MP3-Datei, den ich vor einiger Zeit im Samstagabend Satsang gehalten habe. Du kannst ihn am Computer anhören oder auf einen MP3 Player runterladen und dann dort anhören.
Om Shanti – OM Frieden Herzlichst Sukadev


Maheshwari Silvanus – neue Sevakasin im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 13.03.2007, 15:46 Uhr von

Heute haben wir Maheshwari Silvanus als neue Sevakasin in unser Team aufgenommen.
Sie ist 35 Jahre alt, hat eine 2-jährige Yogalehrer Ausbildung im Yoga Vidya Center Saarbrücken absolviert. Sie ist aufgewachsen in einer Bäckerfamilie, hat sich schon in der Jugend anhand von Büchern für Yoga interessiert.
Sie wird im Hanuman Service Team arbeiten und vor allem die Yoga Vidya Stadtzentren mit betreuen.
Sie ist auch eine enthusiastisch Unterrichtende und sammelt gerade Erfahrung in Yoga mit Gehörlosen mittels Gebärdesprache…
Maheshwari Silvanus - neue Sevakasin im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg


Sonne, Frühling, Lebensenergie…

Veröffentlicht am 12.03.2007, 10:40 Uhr von

Momentan haben wir hier im Teutoburger Wald wunderschönen blauen Himmel und strahlenden Sonnenschein. Die Knospen werden größer, immer mehr Frühlingsblüten erstrahlen, das Vogelgezwitscher kommt langsam in die Gänge…
So können wir alle neue Energie tanken. Ich freue mich auf die nächsten Wochen: So viele blühende Sträucher wie in Bad Meinberg im Frühling habe ich woanders noch nie gesehen.
Momentan ist es bei uns etwas ruhiger im Haus, und wir bereiten uns auf die Frühlingssaison vor: Am kommenden Wochenende kommen u.a. die Teilnehmer der 2-jährigen Ausbildungen aus Hamburg, Münster, Essen, Bochum und Dortmund zu uns, am Sonntag beginnt eine neue 4-wöchige


Die Kundalini-Energie erwecken – Neues Buch von Sukadev Bretz

Veröffentlicht am 11.03.2007, 17:03 Uhr von

Gerade habe ich das erste Exemplar meines neuen Buches in die Hand bekommen: „Die Kundalini-Energie erwecken – von der göttlichen Urkraft in uns“, erschienen im Heinrich Hugendubel Verlag.
Ich freue mich sehr, dass dieses Buch jetzt erschienen ist: Das Unterrichten von intensiven Energiepraktiken ist eine Besonderheit bei Yoga Vidya. Swami Vishnu-devananda hat mich in besonderem Maße damit beauftragt. Und damit Spiritualität in der entstehenden neuen Weltkultur einen starken Platz hat, müssen spirituelle Aspiranten viel Energie haben.
Demnächst kannst du dieses Buch bei uns im Yoga-Shop und in den meisten Yoga Vidya Zentren käuflich erwerben oder im Yoga-Versand bestellen. Herzlichst –


Vasudeva 10 Jahre Sevaka bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 11.03.2007, 08:57 Uhr von

Gestern hat Vasudeva Thies 10 Jahre Mitarbeit bei Yoga Vidya gefeiert. Vasudeva lernte 1979 in der Volkshochschule Yoga. Später entdeckte er das Seminarhaus Engelland in Lütjenwestedt/Schleswig-Holstein. Dort lernte er Meditation und vieles über den spirituellen Weg. Da er sich schon immer in gemeinnützigen Vereinen engagiert hatte, half er auch in diesem Seminarhaus ehrenamtlich mit. Als Yoga Vidya seine erste 4-wöchige Intensiv-Yogalehrer Ausbildung im Seminarhaus Engelland abhielt, war Vasudeva der erste, der sich anmeldete. Anschließend praktizierte er um so intensiver Yoga und Meditation. Als Yoga Vidya im November 1996 das Seminarhaus im Westerwald gekauft hatte, bekam auch er eine Einladung. Inspiriert


Wie Ganga zum Yoga gekommen ist

Veröffentlicht am 10.03.2007, 08:25 Uhr von

Gestern kam eine alte Bekannte namens ins Haus Yoga Vidya zum Besuch. Ich kenne sie von vor 26 Jahren: Als ich 1981 die Yogalehrer Ausbildung in den Catskill Mountains bei New York machte, war sie im Ashram Sevaka. Sie war von 1972-1983 Sevaka in den von Swami Vishnu-devananda gegründeten Sivananda Yoga Vedanta Zentren. Sie erzählte mir gestern, wie sie auf den spirituellen Weg gekommen ist:
Als Teenagerin verlor sie ihre Mutter und hatte eine recht schwere Zeit. Sie fand einen Yogalehrer und praktizierte eine Weile Hatha Yoga. Sie nahm sich vor, mit 18 von zuhause in Belgien wegzugehen. Ihr Yogalehrer


Stotra Singen im Haus Yoga Vidya

Veröffentlicht am 09.03.2007, 11:20 Uhr von
Play

Im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg gibt es um 19.25 im Homa-Raum „Stotra-Singen“. Dabei werden machtvolle Mantras rezitiert für Heilung, Herzensöffnung und Weltfrieden.
Diese Mantras kannst du jetzt an deinem Computer (ode MP3 Player) hören, wenn du das Yoga Vidya Kirtanheft hast, kannst du auch mitrezitieren.
Hier also die Sounddatei: Durch Klicken wird sie heruntergeladen oder abgespielt, wenn dein PC dafür konfiguriert ist.


Das Kölner Yoga Vidya Center sucht ein/e weitere/n Sevaka

Veröffentlicht am 08.03.2007, 21:19 Uhr von

Das Kölner Yoga Vidya Center sucht ein/e neue/n Sevaka. Das Center ist eine Oase des Friedens am Rande der Innenstadt von Köln. Als Sevaka übst und praktizierst du Yoga, Meditation und Mantra-Singen im Rahmen einer kleinen spirituellen Gemeinschaft und hilfst bei allen anfallenden Arbeiten.
Hier eine PDF Datei mit mehr Infos zu Sevaka im Kölner Yoga Vidya Center…
Mehr Infos zur Tätigkeit als Sevaka bei Yoga Vidya hier…