Individualgast im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 11.08.2007, 10:07 Uhr von

Als Individualgast kannst du dir dein eigenes Yoga Programm zusammenstellen: Yogastunden, Meditationen, Mantra-Singen, Nordic Walking, Vorträge, Schweigeretreat, Spazierengehen, Schwimmen etc. Gerade hier im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg hast du viele Möglichkeiten. Nicht umsonst haben wir diesen Sommer doppelt soviele Individualgäste als letztes Jahr. Vorsicht: Wer das ein Mal ausprobiert hat, kommt immer wieder… Auch mit der ganzen Familie: es gibt ganzjährig Kinderbetreuung. Und ein Partner kann intensiver praktizieren als der andere. Oder der eine macht an einer Ausbildungswoche mit, während der anderen enstpannteren Yoga-Urlaub genießt und sich um die Kinder kümmert… Infos über das Individualgastprogramm im Haus Yoga Vidya 


Anekdoten über Swami Vishnu-devananda – mp3-Datei

Veröffentlicht am 10.08.2007, 15:06 Uhr von
Play

Vor 2 Wochen hielt Chandra Cohen aus New York einen wunderbar inspirierenden Vortrag über Swami Vishnu-devananda. Er erzählte sehr liebevoll humorvolle und tiefgehende Anekdoten über einen der großen Wegbereiter des Yoga im Westen, Lehrer von Chandra und Sukadev. Chandra Cohen kannte Swami Vishnu vor allem in den 60er und 70er Jahren. So ist dies eine gute Ergänzung zum Vortrag  von Swami Atma und Sukadev über Swami Vishnu. Sukadev kannte Swami Vishnu vor allem in den 80er Jahren, Swami Atma Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre. Hier


Yoga Online Bücher

Veröffentlicht am 08.08.2007, 09:44 Uhr von

Auf der Internetseite von Yoga Vidya www.yoga-vidya.de gibt es eine große Anzahl von Yoga Onlinebüchern die auch zum kostenlosen download bereitstehen.

zum Angebot

Yoga

Euer Yoga Vidya Team


Meditation Schweigewoche Im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 08.08.2007, 05:24 Uhr von

Ich gebe gerade eine Meditation Schweigewoche hier. 42 Teilnehmer meditieren jeden Tag mindestens 5 Stunden, üben zusätzlich Asanas, Pranayama, Mantra-Singen. Und ich gebe Vorträge über Vedanta, die Philosophie des Absoluten. Diese besagt: „Alles, was ist, ist eine Manifestation des Göttlichen. Dieses Göttliche ist Bewusstsein an sich. Jedes Individuum ist letztlich Bewusstsein und damit eins mit diesem Göttlichen.“ In tiefer Meditation ist das erfahrbar. Und diese Erfahrung transformiert den Alltag und gibt ihm eine neue Bedeutung. Vielleicht willst du dich ja auf diese Meditationsenergie einstimmen, indem du bis Freitag ein wenig länger meditierst als sonst…
In den Yoga Vidya Seminarhäusern finden


Mithilfe für Finanzierung Yoga Seminarhaus an Nord- oder Ostsee gesucht

Veröffentlicht am 04.08.2007, 21:35 Uhr von

Die Einträge im Blog und im Forum waren eindeutig: Die Yogis hätten das neue Yoga Vidya Seminarhaus am liebsten direkt am Meer. Wir haben zwei mögliche Objekte direkt am Strand gefunden: Eines an der Ostsee, eines an der Nordsee. Um ein solches Objekt finanzieren zu können, sind wir auf Mithilfe unserer Yoga Freunde, Seminar- und Ausbildungsteilnehmer angewiesen.
Auf drei Weisen könntest du beitragen, dass ein Yoga Seminarhaus am Meer möglich wird:
– Spenden (steuerlich absetzbar)
– Kredite (auch verzinst; Zinsen auch als Seminargutschein möglich)
– Bürgengemeinschaft: Zusammen mit 150-200 weiteren Bürgen haftest du bis zu einem von dir auszuwählenden Betrag


Stufen in die Meditation – Vortrag als MP3 Datei

Veröffentlicht am 04.08.2007, 21:33 Uhr von
Play

Diese Woche gebe ich eine Meditationskursleiter Ausbildung. Am Dienstagmorgen habe ich über die ersten Stufen der Meditation gesprochen. Ich habe Themen behandelt wie: Wie kommt man in die Meditation? Wie bereitet man sich auf die Meditation vor? Wie kann man seinen Geist konzentrieren?  Ich gebe auch einige Tipps für meditative Einstellung im Alltag. Mehr Infos über Meditationskursleiter Ausbildungen hier …


Meditationskursleiter Ausbildung

Veröffentlicht am 03.08.2007, 18:55 Uhr von

Hallo, ich gebe gerade eine Meditationsleiter Ausbildung hier in Bad Meinberg. Es ist für mich besonders erfüllend, so interessierte Aspiranten und Übende zu unterrichten. Ich meine, Meditation wird künftig immer wichtiger. Inmitten der Hektik eines immer mehr beschleunigten Lebens (und inmitten der Faszination von Blogs, Podcasts, Internet etc.) ist der Zugang zum Inneren, zur Seele, immer wichtiger. Ich selbst genieße es auch, diese Woche etwas mehr zu meditieren (und dafür mein Pranayama wieder auf eine halbe Stunde zu verkürzen…).
Am Sonntag beginnt der zweite Teil der Ausbildung, nämlich die Schweigewoche, in der die Teilnehmer (und ich) sehr viel meditieren werden. 


Update: Yoga Seminarhaus am Meer

Veröffentlicht am 01.08.2007, 19:35 Uhr von

Heute ist Keshava zurückgekehrt. Er hat sich eine Woche lang weitere Immobilien angeschaut, die als Yoga Seminarhaus in Frage kommen würden. Dank der vielen Einträge im Blog und im Forum sind wir zum Schluss gekommen, zunächst zu probieren, ob wir die Finanzierung für ein Objekt direkt am Meer zustande bekommen. Da haben wir jetzt zwei Objekte: Eines an der Ostsee, ein anderes an der Nordsee… Leider sind momentan die wichtigsten Ansprechpartner für Preisverhandlungen in Urlaub… Wir hoffen, in den nächsten 1-2 Wochen mehr zu wissen. In jedem Fall werden wir eine Bürgengemeinschaft bilden (wenn z.B. 100 Menschen zu je


Neue Sevakas im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 31.07.2007, 16:16 Uhr von

Ralf EbenhochRafael JordaMichael BierKrishnadas
Heute und vor 2 Wochen haben wir insgesamt 5 neue Sevakas in unser Team im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg aufgenommen. Von links nach rechts: Ralf , Rafael , Michael , Krishnadas , Lucia  (Fotos werden durch Draufklicken größer). In Bad Meinberg suchen wir weiterhin einen Schreiner, einen Elektriker, jemanden für Telefonanlage und Soundanlage, Rezeptionisten, Bürokräfte, Ayurveda Anwender/Therapeut, stellvertrende Hauswirtschaftsteamleiterin. Im Haus Yoga Vidya Westerwald suchen wir insbesondere noch Bürokräfte (Zahlungsverkehr, Assistenz Padmakshi, Rezeptionist). Im Yoga Vidya Center Hamburg suchen wir jemand für 4 Monate (Mitte August bis Mitte Dezember) als Vertretung für Haridas. Im Essener und Mainzer


Viele Kinder bei Yoga Vidya – Yoga, Zirkus, Karate und mehr…

Veröffentlicht am 28.07.2007, 18:17 Uhr von

Wir haben zur Zeit fast 30 Kinder unterschiedlichster Altersstufen im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. In verschiedenen Seminaren lernen sie Yoga, Mantra-Singen, Zirkus, Karate. Und tollen im Silvaticum Park, gehen schwimmen, lernen die Natur (und sich selbst) kennen. Bis Anfang September haben wir, wie in allen Schulferien ununterbrochen Seminare für Kinder. Es sind auch noch Plätze frei. Mehr Infos zu
Yoga für Kinder
– Kinderyoga-Seminare 

Kinderyoga Galerie
– Yoga für Jugendliche
– Kinderyoga Weiterbildungsseminare für Yogalehrer
Kinder-Zirkus
(Foto wird durch Draufklicken größer)


Vedanta Geschichten: Wer bin ich? Vortrag als mp3-Datei

Veröffentlicht am 27.07.2007, 12:25 Uhr von
Play

Letzten Samstagabend haben Chandra Cohen und ich gesprochen über die ewigen Fragen: Wer bin ich? Was ist wirklich? Was ist wahres Glück? Es ist allerdings kein Vortrag. Vielmehr haben wir Geschichten, Beispiele und Analogien aus dem täglichen Leben und dem uralten Indien erzählt. Stellenweise sehr lustig – stellenweise sehr ernst. Hoffentlich inspirierend… Om shanti Herzlichst Sukadev

Ach ja – ich wollte allen danken, die Kommentare zu den Blogeinträgen geschrieben haben. Gerade in den letzten Tagen sind eine Menge dazugekommen. Ich freue mich über jeden einzelnen, bitte aber um


Yajna – 108-stündige Feuerzeremonie

Veröffentlicht am 26.07.2007, 21:32 Uhr von
Play

Yajna - Feuerzeremonie

Am Mittwoch haben wir eine 108-stündige Feuerzeremonie (Yajna) begonnen. Während 108 Stunden (also 4 1/2 Tagen) wiederholen verschiedene Aspiranten ununterbrochen das Gayatri Mantra und bringen dabei Ghee (gereinigte Butter) dar. Das Gayatri Mantra heißt wörtlich übersetzt: „Oh kosmische Lichtkraft. Du hast die physische, astrale und kausale Welt aus deinem Licht erschaffen und durchdringst sie auch weiterhin mit deiner göttlichen Gegenwart. Wir meditieren über dich. Wir verehren dich. Bitte erfülle mein Verständnis mit Licht und führe mich zur Erleuchtung.“
Hier kannst du das Gayatri Mantra anhören und Mitsingen:
Om


„Meditation der liebenden Güte“ als Mp3 Datei – Datei müsste jetzt funktionieren

Veröffentlicht am 26.07.2007, 12:34 Uhr von

Ein Blogleser hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass die Datei für die „Meditation der liebenden Güte“ bei seinem PC nicht lesbar war. Das hing mit dem Umlaut im Dateinamen (dem ü in Güte…) zusammen. Bei manchen PCs funktionierte das mit dem Download, auf manchen nicht. Ich habe die Datei jetzt umbenannt. All diejenigen, welche die Anleitung zur  „Meditation der liebenden Güte“ nicht downloaden/anhören könnten, können es jetzt nochmal probieren… Ich bitte um Entschuldigung und danke für die Rückmeldung. Om Shanti Herzlichst Sukadev


Die ersten Yoga Vidya Acharyas

Veröffentlicht am 24.07.2007, 20:13 Uhr von

Heute habe ich (Sukadev, dritter von rechts) die ersten „Yoga Vidya Acharya“ Zertifikate vergeben. „Yoga Vidya Acharya“ heißt „Lehrer der Weisheit des Yoga“. Dieser Titel ist langjährigen Sevakas bei Yoga Vidya vorbehalten, welche viele Aus- und Weiterbildungen besucht haben, viele Seminare und Yogastunden gegeben und selbst auf Yogalehrer Ausbildungen unterrichtet haben. Von links nach rechts: Mahadev Schmitt, Dieter Hehn, Narendra Hübner, Sukadev (ich habe die Zertifikate vergeben, keines bekommen), Shivakami Bretz, Suguna Langer. Die Vergabe dieser Zertifikate zeigt auch, dass es immer mehr hochqualifizierte und sehr erfahrene Lehrer bei Yoga Vidya gibt.
Om Shanti – herzlichst, Sukadev


Yoga Geschichten Teil 2 – mp3-Vortrag von Swami Atma und Sukadev

Veröffentlicht am 20.07.2007, 16:28 Uhr von
Play

Lustige und inspirierende Yoga-Geschichten für Weisheit und Spiritualität im Alltag. Und zur Vermeidung von Dummheiten im Namen von Spiritualität. Live-Aufnahme von Vorträgen von Swami Atma (englisch mit deutscher Übersetzung von Klaus Hahndorf) und Sukadev Bretz aus dem Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. www.yoga-vidya.de.
Übrigens: das Buch „Yoga-Geschichten“ gibt es im http://www-yoga-versand.de zu kaufen… Yoga Vidya Satsang Podcast Nr. 22.


Yoga Vidya Anfängerkurs

Veröffentlicht am 20.07.2007, 09:24 Uhr von

1. Kursstunde

Liebe Yoga Vidya Yogis. Wir haben für Euch den klassischen Yoga Vidya Anfängerkurs, welcher Körper, Geist und Seele zur Harmonie führt in einem Kurs von 5 Stunden zusammengefasst. Gedacht sind diese Beschreibungen für Menschen, die schon an einem Anfängeryogakurs teilgenommen haben und dann weiterhin voll Begeisterung üben wollen, um Rückenschmerzen vorzubeugen, leichte Muskelverspannungen und daraus resultierende Rücken-, Kopf- und Nackenschmerzen zu lindern oder zu beseitigen. Am besten übst du die erste Stunde mindestens eine Woche lang täglich, bevor du zur zweiten Stunde übergehst.

Hier geht es zum Anfängerkurs

Yoga Vidya Anfängerkurs

Euer Yoga Vidya Team