Vedanta-Seminar im Haus Yoga Vidya: Wer bin ich?

Veröffentlicht am 06.10.2007, 22:35 Uhr von

Wir haben gerade ein großes Seminar zum Thema „Jnana Yoga, Vedanta und Schweigen“ hier im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg Einschließlich aller Teilnehmer an 2-Jahres-Ausbildungen nehmen fast 200 Menschen daran teil. Es ist eine ganz besonders starke Schwingung, wenn 200 Menschen viele Stunden meditieren und der Frage nachgehen: Wer bin ich? In reiner Stille versuchen, ihr Wesen zu erfahren. Intellektuell lernen, sich zu lösen von Identifikationen. Mit dem Herzen spüren: Wir sind alle eins, alle miteinander verbunden. Die Termine der nächsten Meditation Intensiv Schweigeseminare findest du hier…


Fotos vom neugeborenen „Yogi“ Rudra

Veröffentlicht am 06.10.2007, 13:39 Uhr von

Vichara und RudraShivakami und VicharaVichara und RudraRudraMahadev und Rudra
Freitag, 28.09.07, um 21:19 Uhr, kam Rudra Chandra zur Welt. Bei seiner Ankunft wog er 3630 Gramm und war 55 cm groß. Vicara, Mahadev und Rudra geht es gut. Die Niederkunft hier im Ashram war in jeder Hinsicht problemlos. Wir freuen uns über das 5. Baby von Ashram-Sevakas dieses Jahr. Die Fotos werden durch Draufklicken größer…


Lisa und Christopher – neue Sevakas bei Yoga Vidya — und ein paar Babyfotos…

Veröffentlicht am 05.10.2007, 11:44 Uhr von

Jana und Ute vom Yoga Vidya Bad Meinberg Team

Am letzten  Dienstag haben wir zwei neue Sevakas in unsere spirituelle Gemeinschaft aufgenommen:
Lisa , 20 Jahre jung,  hat nach ihrem Abitur schamanistische Praktiken gelernt. Sie hat den Wunsch andere zu heilen. Sie hatte daher ein halbes Jahr bei einem Internisten gearbeitet (Hausarzt), hat Erfahrung mit Tanzen. Sie übt auch fortgeschrittene Asanas, wie ihre Schwester Annika, die ja vor einigen Jahren Sevaka im Küchenteam im Haus Yoga Vidya Westerwald war und auf vielen unserer Internet Seiten, im Yoga Vidya Asanabuch und auf vielen Wänden im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg zu sehen ist… Lisa verstärkt unser Haushaltsteam.
Christopher


Aktuelle Yoga Vidya Aus- und Weiterbildungstermine für das Jahr 2008 sind online

Veröffentlicht am 04.10.2007, 14:55 Uhr von

Um Dich über die aktuellen Termine zu informieren, klicke einfach auf den entsprechenden Link der Ausbildung, für die Du Dich interessierst:


Yoga Vidya Satsang – mp3 Datei zur Praxis zuhause

Veröffentlicht am 03.10.2007, 22:12 Uhr von
Play

Auf Wunsch von vielen, die schon in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser waren: Ein vollständiger Yoga Vidya Satsang als MP3 Datei: Einführungsmantras, stille Meditation, Jaya Ganesha, OM Tryambakam, Gebet, Arati. Mit dieser MP3 Datei kannst du zuhause selbst Satsang haben und dich so mit vielen Übenden spirituell verbinden.


Videos bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 28.09.2007, 16:02 Uhr von

Ich habe mal ein kleines Probevideo in You Tube gemacht. Es ist einfach ein kleiner Spaziergang vom Parkplatz über Rezeption, Speisesaal bis zum Balkon vor der Sonnenterrasse…

Schau es dir doch mal an

Mich würde interessieren:
Hast du Interesse, mehr Videos anzuschauen? Was würde dich besonders interessieren? Yoga Übungen? Videos vom Haus? Rituale?
Ist das ok, das als YouTube Video zu sehen?
Schreibe doch deine Meinung hier in den Blog. Danke dir.


Kailash – Neuer Name für ehemalige Lippeklinik

Veröffentlicht am 25.09.2007, 21:11 Uhr von

KailashKailashKailashKailashKailashKailash

Vor vier Monaten haben wir das Gelände der ehemaligen Lippeklinik (Nachbargebäude) erworben. Vor 1 Monat war die feierliche Einweihungs-Homa (obige Bilder werden durch Draufklicken größer). Jetzt haben wir das Gelände und das Gebäude „Kailash“ getauft, die Wohnstätte von „Shiva“, des gütigen Meditierenden. Yoga Vidya Bad Meinberg besteht also jetzt aus dem „Silvatikum“ mit „Chakrapyramide“, „Gästehaus“, „Ananda Bereich“ (mit den meisten Yoga-Räumen), dem „Kailash“ mit Gästeparkplatz, Zeltwiese, Mehrzweckplatz, und Haus Kailash sowie aus dem „Haus Shanti“ mit 66 Zimmern für Sevaka und Gäste…

Mehr Fotos und Erklärungen findest du hier  und hier und hier


Diepholzer Yoga Vidya Center eröffnet

Veröffentlicht am 25.09.2007, 20:47 Uhr von

Eingang Yoga Vidya Diepholzfreundlichesbegruessungsteam.jpgempfang.jpgEinweihungs-Puja YOga Vidya Center DiepholzEinweihungs-Puja YOga Vidya Center DiepholzEinweihungs-Puja YOga Vidya Center DiepholzEinweihungs-Puja YOga Vidya Center DiepholzEinweihungs-Puja YOga Vidya Center DiepholzGlückliche Gesichter zur Eröffnung des Yoga Vidya Centers Diepholz

Am letzten Samstag (22.9.2007) wurde Atmamitras und Saras Yoga Vidya Center Diepholz mit einer großen Ganesha Puja unter Anleitung von Narendra Hübner eröffnet. So wurde Kraft aufgebaut, damit dort künftig viele Menschen Energie, Entspannung und Inspiration erfahren können. (Bilder werden durch Draufklicken größer).

Übrigens: Ein Yoga Vidya Center ist gar nicht so schwierig. Zunächst musst du natürliche eine Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya machen (oder Weiterbildungen, wenn du eine Ausbildung woanders gemacht hast). Dann kannst du mehr Infos im Internet finden (hier klicken…). Yoga Vidya ist in Deutschland sehr bekannt, das Yoga Vidya Unterrichtssystem ist sehr bewährt.


Zukunftsvisionen Yoga Vidya

Veröffentlicht am 23.09.2007, 16:28 Uhr von

Wir hatten an diesem Wochenende (21.-23.9.07) das „Yoga Vidya Zukunftswochenende“. Viele Ideen wurden ausgetauscht, verschiedene Möglichkeiten wurden besprochen. Einiges findest du im Yoga Vidya Forum, wo auch die Protokolle veröffentlicht werden, und wo du deine eigenen Ideen hin  schreiben kannst. 

Hier klicken, um zum Yoga Vidya Zukunfts-Forum zu gelangen ….

 Herzlichst, Sukadev