vegeatrier Highlights

Bewusst essen – im Schweigen

Veröffentlicht am 17.12.2010, 15:00 Uhr von

Im Yoga und Ayurveda wird geraten, mindestens ab und zu mal die Mahlzeiten schweigend zu sich zu nehmen. Das ist umfassender als sich nicht mit jemandem zu unterhalten. Noch mehr geht es darum, den Geist zum Schweigen zu bringen, ganz bewusst zu essen und sich mit nichts anderem zu beschäftigen, kein Radio/Fernsehen/Musik/Podcast hören, Zeitung/Buch lesen etc,. also auch keine Blogbeiträge lesen 🙂 ,

Dies kann ein tiefes meditatives Erlebnis werden. Das kann ganz andere Dimensionen des Essens eröffnen.

Probiere es mal (oder mal wieder) aus. Hier ein paar Tipps zum bewussten schweigenden Essen:

  • Nimm dir mindestens 30 Minuten für die