Budha-Merkur Highlights

Stelle tiefe Fragen – Vedanta als Merkur-Prinzip – Budha Teil 7

Veröffentlicht am 20.06.2017, 05:31 Uhr von
Play

Der vielleicht subtilste Aspekte des Merkur-Prinzips ist die Beschäftigung mit den subtilsten Fragen: Wer bin ich? Woher komme ich? Was ist der Sinn des Lebens? Intellektuelle Neugier kann sehr tief gehen. Nicht umsonst heißt der Siddhartha Gautama auch Buddha, der Erleuchtete. Merkur in Jyotisha wird zwar Budha geschrieben und nicht Buddha, also nur mit einem d. Trotzdem hängen Budha und Buddha zusammen – daher ist Erleuchtung auch ein Aspekt des Merkur Budha-Prinzips. Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Dies ist


Frieden schaffen ohne Waffen – das Merkur-Prinzip in der Astrologie Teil 6

Veröffentlicht am 19.06.2017, 05:31 Uhr von
Play

Frieden stiften, Kompromisse finden, in gegenseitigem Respekt und Hochachtung leben – all das gehört zum Merkur-Prinzip Budha in der Astrologie. Lass dich inspirieren, denke nach über diese Tipps von Sukadev zu Frieden, Friedfertigkeit und Friedensstiftung. Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Dies ist der sechste Teil einer Vortragsreihe zu Budha, dem Merkur-Prinzip. Dies gehört zu den Vorträgen zu den Planeten-Prinzipien, zu den Himmelskörpern, in westlicher und indischer Astrologie. Dies ist die Audio Spur eines Videos, zu finden auf http://mein.yoga-vidya.de/video.


Kommunikation und Austausch mit anderen Menschen – Das Merkur-Prinzip der Astrologie Teil 5

Veröffentlicht am 18.06.2017, 05:31 Uhr von
Play

Einige Tipps für bessere Kommunikation. Merkur ist der Bote – daher gehört Kommunikation, Verbindung und Verständnis zu den wichtigen Aspekten des Merkurs-Prinzips in der Astrologie. Sukadev gibt dir einige Hinweise, wie du besser mit anderen kommunizieren kannst. Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Dies ist der fünfte Teil einer Vortragsreihe zu Budha, dem Merkur-Prinzip. Dies gehört zu den Vorträgen zu den Planeten-Prinzipien, zu den Himmelskörpern, in westlicher und indischer Astrologie. Dies ist die Audio Spur eines Videos, zu finden auf http://mein.yoga-vidya.de/video


Intellektuelle Neugier – Das Merkur-Prinzip in der Astrologie Teil 4

Veröffentlicht am 17.06.2017, 05:31 Uhr von
Play

Intellektuelle Neugier gehört zu Budha, zum Merkur-Prinzip. Sukadev gibt dir hier einige Tipps, wie du deine intellektuelle Neugier und damit deine geistige Offenheit, immer wieder aktivieren und nutzen kannst. Offenheit, Weite des Denkens, Verstehen und Neugier, das alles sind wichtige Aspekte des Merkur-Prinzips, Budha in der westlichen Astrologie und auch in Jyotisha. Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Dies ist der vierte Teil einer Vortragsreihe zu Budha, dem Merkur-Prinzip. Dies gehört zu den Vorträgen zu den Planeten-Prinzipien, zu den Himmelskörpern,


Versetze dich in andere hinein – Merkur-Prinzip in der Astrologie, Teil 3

Veröffentlicht am 16.06.2017, 05:31 Uhr von
Play

Merkur ist das Prinzip der Verbindung. Hier spricht Sukadev über Kommunikation und die Fähigkeit, sich in andere hineinzuversetzen. Lass dich von Sukadev anleiten, wie du deine Kommunikationsfähigkeit und deine Fähigkeit des Verstehens anwenden, entwickeln und kultivieren kannst. Kommunikation und Verstehen sind wichtige Aspekte von Budha, dem Merkur-Prinzip in der indische Astrologie (Jyotisha) und in der westlichen Astrologie. Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Dies ist der dritte Teil einer Vortragsreihe zu Budha, dem Merkur-Prinzip. Dies gehört zu den Vorträgen zu


Gebet als Merkur – Prinzip – der Götterbote Budha in Jyotisha, indische Astrologie, Teil 2

Veröffentlicht am 15.06.2017, 05:31 Uhr von
Play

In der griechischen Mythologie ist Merkur der Götterbote. Gebet ist daher ein wichtiger Aspekt von Merkur: Über das Gebet kannst du Kontakt aufnehmen mit einer höheren Wirklichkeit. Mit Worten kannst du um Gottes Führung bitten. Sukadev gibt dir hier einige Tipps für ein Gebet, mit dem du göttliche Gegenwart und Führung erfahren kannst. Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Dies ist der zweite Teil einer Vortragsreihe zu Budha, dem Merkur-Prinzip. Dies gehört zu den Vorträgen zu den Planeten-Prinzipien, zu den Himmelskörpern,


Merkur-Prinzip in der Astrologie – Budha, Teil 1

Veröffentlicht am 14.06.2017, 05:31 Uhr von
Play

Merkur steht für Intellekt, für das Verbindende, für geistige Offenheit. Merkur ist in der griechischen Mythologie der Götterbote, auch der Gott der Kaufleute und der Diebe. Merkur beherrscht die Tierkreiszeichen Zwilling und Jungfrau. Sukadev spricht in diesem Kurzvortrag über verschiedene Aspekte des Merkur-Prinzips, in der indischen Astrologie (Jyotisha) Budha genannt. Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Dies ist der erste Teil einer Vortragsreihe zu Budha, dem Merkur-Prinzip. Dies gehört zu den Vorträgen zu den Planeten-Prinzipien, zu den Himmelskörpern, in westlicher und