Podcast News

YVS101 – Was ist Ayurveda?

Veröffentlicht am 19.10.2018, 15:00 Uhr von

Play
Was ist Ayurveda? Was bewirkt Ayurveda? Was ist die Gesundheitstheorie von Ayurveda? Wie entsteht Krankheit laut Ayurveda? Was sind Prinzipien des Ayurveda? Welche Ayurveda-Therapien gibt es und wie verbindet sich Ayurveda mit Yoga? Das sind einige der Fragen, auf die Sukadev in diesem Podcast eingehen wird. Sukadev gibt also einen Ayurveda Einführungsvortrag.

Hierin sind insbesondere Thema:


Govinda Hare Gopala Hare mit einer Yogalehrer*innen Ausbildungsgruppe vom Mai 2018

Veröffentlicht am 19.10.2018, 12:00 Uhr von
Play

Eine Yogalehrer*innen Ausbildungsgruppe, die von Rama, Nirmala und Shivani geleitet wurde, singt das Mantra Govinda Hare während eines Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Govinda Hare Gopala Hare ist ein Krishna Kirtan. Du findest diesen Kirtan im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 182. Hier ist der Text zum Mitsingen:


Überwinde Trägheit durch Aktivität – Viveka Chudamani Vers 278

Veröffentlicht am 19.10.2018, 05:33 Uhr von
Viveka Chudamani

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 278 als Inspiration des Tages zum Thema: Überwinde Trägheit durch Aktivität. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf Viveka Chudamani Vers 278


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 19.10.2018, 05:30 Uhr von

Die Welt der Vielfältigkeit reduziert sich auf eine einzige Einheit, wenn jemand Weisheit erlangt.

Swami Sivananda


Verweile im Selbst wenn dein Zug Vers pätung hat – Viveka Chudamani Vers 277

Veröffentlicht am 18.10.2018, 05:33 Uhr von
Viveka Chudamani
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 277 als Inspiration des Tages zum Thema: Verweile im Selbst wenn dein Zug Verspätung hat. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf Viveka Chudamani Vers 277


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 18.10.2018, 05:30 Uhr von

Das Absolute offenbart sich in unterschiedlichen Formen als alle möglichen Dinge.

Swami Sivananda


YVS100 – Shat Kriyas die 6 Reinigungsübungen

Veröffentlicht am 17.10.2018, 15:00 Uhr von

Play
Shat Kriyas (Sanskrit – ṣaṭkriyā) bedeutet „Sechs Reinigungs-Übungen“. Die Shatkriya werden auch als Shatkarma bzw. Shat Karma bezeichnet. Kriya bzw. Karma heißt hier Reinigungsübungen. Sukadev erläutert hier die sechs Reinigungsübungen, die in der Hatha Yoga Pradipika erwähnt werden – und wann und wie häufig du sie ausführen kannst.

Die sechs Reinigungsübungen (Shat Kriyas) in der Übersicht:


Nach innen gehen, eine wunderbare Gelegenheit ist ein Stau- Viveka Chudamani. Vers 276. Vers – Viveka Chudamani Vers 276

Veröffentlicht am 17.10.2018, 05:33 Uhr von
Viveka Chudamani
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 276 als Inspiration des Tages zum Thema: Nach innen gehen, eine wunderbare Gelegenheit ist ein Stau- Viveka Chudamani. Vers 276. Vers. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf Viveka Chudamani Vers 276


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 17.10.2018, 05:30 Uhr von

Es gibt eine Kraft, unsichtbar und allumfassend, unsterblich und einzigartig, unaussprechlich und übersinnlich. Diese Kraft ist Gott.

Swami Sivananda


Yoga Wiki über 4 große Lebensweisheiten

Veröffentlicht am 16.10.2018, 17:00 Uhr von

Es gibt große Wahrheiten, die es besser ist früher zu verstehen, als später. In diesem Blog schreibe ich über 4 Lebensweisheiten, welche dich auf die Welt mit anderen Augen blicken lassen. Ihr wahrhaftiges Verständnis ist in der Lage, das ganze Leben umzudrehen…


Unfreundliche Servicekraft und Vedanta – Viveka Chudamani Vers 275

Veröffentlicht am 16.10.2018, 05:33 Uhr von
Viveka Chudamani
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 275 als Inspiration des Tages zum Thema: Unfreundliche Servicekraft und Vedanta. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf Viveka Chudamani Vers 275


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 16.10.2018, 05:30 Uhr von

Ein Mensch ohne Charakter ist in Wirklichkeit tot obwohl er lebt.

Swami Sivananda


In mitten von schlechtem Gewissen sei dir bewusst du bist das unsterbliche Selbst – Viveka Chudamani Vers 274

Veröffentlicht am 15.10.2018, 05:33 Uhr von
Viveka Chudamani
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 274 als Inspiration des Tages zum Thema: In mitten von schlechtem Gewissen sei dir bewusst du bist das unsterbliche Selbst. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf Viveka Chudamani Vers 274


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 15.10.2018, 05:30 Uhr von

Wenn alles Begehren des Herzens erstirbt, wird ein sterblicher Mensch unsterblich.

Swami Sivananda


Weltliches Leid ist nur Vorübergehend – Viveka Chudamani Vers 273

Veröffentlicht am 14.10.2018, 05:33 Uhr von
Viveka Chudamani
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 273 als Inspiration des Tages zum Thema: Weltliches Leid ist nur Vorübergehend. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf Viveka Chudamani Vers 273


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 14.10.2018, 05:30 Uhr von

Mache Gott zu deinem Begleiter wenn du den Pfad des Lebens gehst.

Swami Sivananda


Überwinde die Verhaftungen – Viveka Chudamani Vers 272

Veröffentlicht am 13.10.2018, 05:32 Uhr von
Viveka Chudamani
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 272 als Inspiration des Tages zum Thema: Überwinde die Verhaftungen. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf Viveka Chudamani Vers 272


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 13.10.2018, 05:30 Uhr von

Vereinige dein Herz mit deinem Verstand und deinen Verstand mit Sprache wenn du betest.

Swami Sivananda


Pranayama – die 8 Mahakumbhakas – YVS099

Veröffentlicht am 12.10.2018, 15:00 Uhr von

Play
Die 8 Mahakumbhakas sind die acht Atemübungen, die in der Hatha Yoga Pradipika erwähnt werden. Die Hatha Yoga Pradipika beschreibt die Reinigungs-Pranayamas wie Kapalabhati und Wechselatmung sowie die acht besonderen Atemübungen bzw. Mahakumbhakas. Für die tägliche Praxis sind Kapalabhati und Wechselatmung am wichtigsten.


Jay Bajarangavali mit einer 4-wöchigen Yogalehrer*innen Ausbildungsgruppe

Veröffentlicht am 12.10.2018, 12:00 Uhr von
Play

Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer vierwöchigen Yogalehrerinnenausbildung singen in einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das Mantra bzw. den Kirtan Jay Bajarangabali:

Jay Bajaranga Bali
Jay Hanumana Ki
Jay Mahavira, Jay Hanuman
Jay Gurudeva, Karo Kalyan


Ältere Einträge »