Ernährung Highlights

Speisekarte für Bad Meinberg: 15.08. – 21.08.2022

Veröffentlicht am 15.08.2022, 06:00 Uhr von

Du liebst leckeres, gesundes Essen genauso wie wir? Ernährst du dich vegetarisch/vegan? Dann präsentieren wir dir hier stolz unsere Bad Meinberger Speisekarte.

In der bio-zertifizierten Küche unseres Ashrams bereitet unser Küchenteam jeden Tag, regional und saisonal angepasst, herrliche vegetarisch/vegane Vollwertkost aus ökologischem Anbau zu. Glutenfreie und sojafreie Gerichte sind als Alternative immer vertreten.

Weiterlesen …

Bewusst essen – im Schweigen

Veröffentlicht am 18.07.2022, 06:00 Uhr von
Bewusst essen - im Schweigen

Sowohl im Yoga als auch im Ayurveda wird empfohlen, zumindest ab und an Mahlzeiten schweigend zu sich zu nehmen. Doch was ist mit Schweigen eigentlich genau gemeint? Heißt Schweigen einfach nur, sich nicht mit jemand anderem zu unterhalten?

Weiterlesen …

Ayurveda-Tipps zur Ernährung: Unverträgliche Nahrungsmittelkombinationen

Veröffentlicht am 04.07.2022, 06:00 Uhr von
Ayurveda - doshagerechte Ernährung

Was sind unverträgliche Nahrungsmittelkombinationen und wie kannst du damit umgehen? Wie kannst du deine Ernährungsgewohnheiten ändern und den Stoffwechsel sowie den ganzen Verdauungsapparat stärken? Im Ayurveda spielt die Ernährung eine wesentliche Rolle.

Einerseits zur Behandlung von Krankheiten, andererseits als Prävention und zur Nährung und Reinigung des Körpers. Wie in vielen anderen Ernährungsformen gibt es auch hier bestimmte Regeln, die zu beachten sind – wie beispielsweise zur Kombination der Nahrungsmittel.

Ein überarbeiteter Beitrag von Alina Amari

Weiterlesen …

8 Tipps für einen sanften Einstieg in die vegane Ernährung

Veröffentlicht am 16.05.2022, 06:00 Uhr von
Vegane Ernährung Kochbuch

Du spielst mit dem Gedanken, deine Ernährung auf vegan umzustellen? Dann ist dieser Artikel für dich! Ich erzähle dir, wie ich über Umwege zum Veganismus fand und was ich in den 6 Jahren veganer Lebensweise gelernt habe. Meine Top 8 Tipps helfen dir bei einem unkomplizierten und unbeschwerten Einstieg in die vegane Ernährung.

Weiterlesen …

Die 5 Säulen des Hatha Yoga (Teil 2) – Ernährung, Meditation und positives Denken

Veröffentlicht am 20.04.2022, 06:00 Uhr von
Die 5 Säulen des Hatha Yoga - Ernährung

In dieser Serie geht es um Hatha Yoga nach Swami Sivananda und die fünf Säulen, auf die dieser Yogaweg aufbaut. Welche Effekte haben sie und wie kannst du daraus einen Nutzen für deinen Alltag ziehen? In Teil 1 haben wir uns den ersten drei Säulen – Asana, Pranayama und Entspannung – gewidmet. In Teil 2 wollen wir uns nun die letzten beiden der fünf Säulen anschauen: Ernährung sowie Meditation und positives Denken.

Weiterlesen …

Veganes Dal Makhani

Veröffentlicht am 14.04.2022, 06:00 Uhr von

Veganes Dal Makhani ist ein reichhaltiges und cremiges Bohnengericht. Es wird nur mit schwarzen Bohnen und roten Kidneybohnen zubereitet. Es wird am besten mit Brot oder Reis serviert.

Das Bohnengericht ist ein beliebtes Essen aus Nordindien und wird regelmäßig bei uns in Bad-Meinberg zum wöchentlichen Dal Tag zubereitet.

Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du ein veganes Dal Makhani ohne Knoblauch und Zwiebeln für dich und deine Freunde selbst kochen kannst.

Weiterlesen …

Super cremiger Hummus Aufstrich

Veröffentlicht am 18.03.2022, 06:00 Uhr von

Heute gibt es mal ein super leckeres orientalisches Rezept für euch. Entdecke unseren selbst gemachten, frischen und veganen Hummus Aufstrich. Ein sehr einfacher und leckerer Aufstrich aus unserer Yoga-Vidya Küche in Bad Meinberg.

Selber machen, statt kaufen, heißt unsere Devise bei Aufstrichen. Er ist, mit wenigen Zutaten, schnell zubereitet und lässt sich mit Gewürzen oder frischen Kräutern vielfältig variieren. Wir verwenden den Hummus regelmäßig zu unseren Frühstücks Buffet. Vegetarisch, vegan und glutenfrei.

Weiterlesen …

Veganes Kartoffeldressing

Veröffentlicht am 28.02.2022, 06:00 Uhr von
Yoga Vidya Küche: Veganes Kartoffeldressing

Ein weiterer Klassiker unserer Küche in Bad Meinberg ist ein veganes Kartoffeldressing bestehend aus Kartoffeln und Kräutern. Es ist ein Basisrezept, das du zweimal am Tag an unseren Salat Buffet genießen kannst.

Das Salatdressing benötigt nur eine Handvoll Zutaten und ist in wenigen Minuten zubereitet – vegetarisch, vegan und glutenfrei. Selbstgemachte Dressings sind so viel gesünder als im Laden gekauft – und EINFACH in der Herstellung!

Weiterlesen …

Veganer Sonnenblumenaufstrich

Veröffentlicht am 16.02.2022, 16:36 Uhr von
Der Yoga Vidya Sonnenblumenaufstrich - Pfeffrig und vegan!

Entdecke unseren selbst gemachten, frischen und veganen Sonnenblumenaufstrich! Ein sehr einfacher und leckerer Aufstrich aus unserer Yoga-Vidya Küche in Bad Meinberg.

Selber machen statt kaufen heißt unsere Devise bei den Aufstrichen. Er ist, mit wenigen Zutaten, schnell zubereitet und lässt sich mit Gewürzen oder frischem Gemüse vielfältig variieren. Wir verwenden ihn regelmäßig zu unseren Frühstücks Buffet – vegetarisch, vegan und glutenfrei.

Weiterlesen …

Die 6 Geschmacksrichtungen im Ayurveda

Veröffentlicht am 15.02.2022, 06:00 Uhr von
Geschmacksrichtung - Honig

Im Ayurveda gibt es sechs verschiedene Geschmacksrichtungen, auch Rasas genannt. Sie haben in vielerlei Hinsicht mehr Einfluss auf dich, als du jetzt vielleicht denkst. Macht sauer wirklich lustig? Und wie macht sich zu viel Scharfes bemerkbar?

Weiterlesen …

Bananen-Cashew-Chutney

Veröffentlicht am 02.02.2022, 06:00 Uhr von
Bananen-Cashew-Chutney

Entdecke, wie man ein südindisches Chutney mit Bananen und Gewürzen zubereitet. Das Bananen-Cashew-Chutney ist ein sehr einfaches und leckeres Rezept aus unserer Küche in Bad-Meinberg.

Es ist ein leicht scharfes Chutney, das mit Bananen, Cashewnüssen und frischen Ingwer schnell zubereitet wird. Wir verwenden es jeden Samstag zu unseren Gerichten – vegetarisch, vegan und glutenfrei.

Weiterlesen …

Detox im Alltag – 16 praktische Tipps

Veröffentlicht am 26.01.2022, 06:00 Uhr von
Detox - Frei von allen Giften, dankbar

Fühlst du dich schwer? Ruhen Altlasten auf deinen Schultern, oder belasten dich unliebsame Gewohnheiten? Zeit für Detox! Viele ungesunde Angewohnheiten lassen sich mit etwas Achtsamkeit ganz einfach abtrainieren. Tu dir was Gutes: Werde los, was dir nicht mehr dienlich ist – sowohl im Bewusstsein als auch im Körper.

Diese Detox-Tipps führen dich wieder zurück in’s Gleichgewicht: zu einem liebevolleren und bewussteren Umgang mit dir selbst und anderen.

Weiterlesen …

Rezept der Woche – Vegane Mayonnaise

Veröffentlicht am 13.12.2021, 06:00 Uhr von

Wir bringen Abwechslung in die Küche – simpel, lecker & schnell zubereitet. Vielleicht kennt der eine oder andere unsere beliebte Vegane Mayonnaise, ohne jegliche tierische Zutaten.

Jeden Dienstag zum Kartoffeltag gibt es sie bei uns im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg. Die vegane Mayo ist ideal für Pommes, Sandwiches und Salate.

Weiterlesen …

Hülsenfrüchte als Superfood – Dem Mikrobiom auf der Spur

Veröffentlicht am 02.12.2021, 06:00 Uhr von
Hülsenfrüchte Bohnen

Hülsenfrüchte – Was macht sie zum Superfood? Warum sind sie so gesund? Hier geht’s den wohltuenden, ballaststoffreichen Samen auf die Spur! Der folgende Artikel erklärt uns, warum Hülsenfrüchte so wichtig für die Gesundheit, deinen Darm und für dein Immunsystem sind!

Lass dich inspirieren mehr Bohnen, Linsen und Erbsen zu essen! Am Ende erhältst Du noch wertvolle Tipps & ein tausend Jahre altes Rezept!

Weiterlesen …

Die Pflege der Lunge im Winter – 6 Tipps zum Durchatmen

Veröffentlicht am 30.11.2021, 06:00 Uhr von
Frau Wind Gesicht

Die Lunge ist ein wichtiges Organ, das dazu beiträgt, die verschiedenen Zellen unseres Körpers mit Sauerstoff zu versorgen. Eine gesunde Lunge ist daher wichtig für unsere allgemeine Gesundheit. Sie trägt dazu bei, giftige Gase zu reinigen und uns aktiv zu halten. Spätestens seit letztem Jahr hat COVID-19 allen bewusst gemacht, wie wichtig es ist, die Lunge gesund zu halten.

In diesem Artikel findest du einfache Tipps, um deine Lungen vor Schäden zu schützen und sie vor allem in der Wintersaison gesund zu halten.

Weiterlesen …

Soulfood : Vegane Rote-Beete-Suppe mit indischem Flair

Veröffentlicht am 26.11.2021, 06:00 Uhr von

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken allmählich. Manchmal geht es im Herbst auch mit der Stimmung bergab. Dann wird es Zeit für ein bisschen Seelennahrung oder Soulfood – und was passt da besser als eine schöne heiße Vegane Rote-Beete-Suppe.

Die rote Beete ist eine richtige Powerrübe, stärkt unser Immunsystem, erhöht unsere Widerstandskraft und gute Laune. Daneben schmeckt sie natürlich richtig gut. Der besondere indische Flair kommt dabei von typischen Gewürzen wie Sternanis, Ingwer und Kreuzkümmel. So gut!

Weiterlesen …

Fest verwurzelt – Erdung im Ayurveda

Veröffentlicht am 18.11.2021, 06:00 Uhr von
Wurzeln

Im über 3000 Jahre alten indischen Heilwissen des Ayurveda spielt Erdung seit jeher eine zentrale Rolle. Mangelnde Erdung wird hier als Vata-Überschuss beschrieben. Vata ist eines der drei Doshas (die Bioenergien: Vata, Pitta und Kapha) und wird von dem Luftelement dominiert.

Ein Überschuss an Vata spielt bei gut 3/4 aller Krankheiten eine wichtige Rolle, so sagt man im Ayurveda. Das liegt daran, dass Vata auch mit den Eigenschaften der Beweglichkeit und Unstetigkeit zusammenhängt, was eine Voraussetzung dafür ist, dass auch ein Ungleichgewicht der anderen Doshas im Körper entstehen kann.

Weiterlesen …

Rezept der Woche – Scharfer Tomatenreis

Veröffentlicht am 30.10.2021, 10:26 Uhr von

Dieser einfache, schnelle und köstliche Tomatenreis ist ein Lieblingsgericht vom Author aus dem Team Küche in Bad-Meinberg.

Perfekt, um schnell ein gesundes, leichtes und sättigendes Mittagessen zu servieren. Es ist ein leicht scharfes Reisgericht, das mit Tomaten, Gewürzen und Reis zubereitet wird.

Wenn du nach einem schnellen Rezept suchst, um eine nahrhafte Mahlzeit zuzubereiten, bist du bei diesem einfachen Tomatenreis genau richtig!

Weiterlesen …

Nrf2 – Das Geheimnis Schamanischer Heilpflanzen

Veröffentlicht am 29.10.2021, 06:00 Uhr von
Kurkuma

Die Naturvölker Südamerikas nutzen seit jeher Heilpflanzen, die auf Zellebene antioxidative Abwehrmechanismen erhöhen. Für die Senkung des oxidativen Stresses ist dabei die Stimulation des sogenannten Nrf2-Signalweges verantwortlich. Diese Stimulation kann neben Sport insbesondere auch durch den Verzehr bestimmter Heilpflanzen erreicht werden.

Wie sich dabei zeigt, müssen wir dafür nicht den südamerikanischen Urwald durchpflügen – Nrf2 Stimulanzien finden sich auch in vielen heimischen Kohlsorten und anderen, leicht verfügbaren Pflanzen.

Weiterlesen …

Hatha Yoga – Yoga der Körperarbeit

Veröffentlicht am 02.10.2021, 06:00 Uhr von

Wenn die meisten Menschen von “Yoga” sprechen, denken sie in erster Linie an die verschiedenen Stellungen und Körperhaltungen wie “Kind” oder “Kopfstand”. Es gibt aber nicht nur einen Yogaweg, sondern mehrere. Und derjenige, zu welchem die sogenannten Asanas (Körperstellungen) gehören, nennt man Hatha Yoga.

Hatha Yoga selbst (Sanskrit: हठयोग, von hatha „Kraft, Hartnäckigkeit, Unterdrückung“) ist dabei die wahrscheinlich bekannteste Form des Yoga, ein körperorientierter Yogaweg. Bei dieser Form wird ein Gleichgewicht zwischen Körper und Geist durch Praktiken wie körperliche Übungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt. Hatha Yogis sehen dabei den Körper als Tempel der Seele an und probieren ihn als solchen zu pflegen und möglichst lang am Leben zu erhalten.

Dieser Artikel ist der zweite Beitrag zu unserer Artikelserie über die 6 Yogawege.

Weiterlesen …

Ältere Einträge »