Vedanta Highlights

James Swartz – Live Online Seminar 16./17. Mai: Kena Upanishad

Veröffentlicht am 07.05.2020, 13:14 Uhr von

Die Upanishads enthalten in codierter Form die Essenz des vedischen Wissens. Das Wissen der Upanishads wird in vielen Schriften auf die für den Leser angemessene Weise ausgedrückt zum Beispiel in der Mahabharata als Heldengeschichten. Es gehört zu den besonderen Gelegenheiten, sich mit dem Wissen einer Upanishad unmittelbar zu beschäftigen. Für die meisten Sucher ist der Text einer Upanishad durch selbständiges Lesen nicht verständlich. Klassischerweise hört man das Wissen von einem qualifizierten Lehrer, der geschult ist, das Wissen zu vermitteln.

Weiterlesen …

Die Erschaffung des Universums – Aitareya Upanishad

Veröffentlicht am 20.04.2020, 10:36 Uhr von
aitareya upanishad

Die Aitareya Upanishad ist eine der ältesten Upanishaden und wird der Rigveda zugeordnet. Sie besteht aus 33 Versen der Aitareya Aranyaka, einem Text des frühen Hinduismus.  Ähnlich der Brahmanas waren auch die Aranyakas Ritualtexte für orthodoxe Brahmanen, in diesem Falle für solche, die sich in die Waldeinsamkeit zurückgezogen hatten.

Weiterlesen …

Wer sucht, der findet – Prashna Upanishad

Veröffentlicht am 12.04.2020, 10:30 Uhr von

Die Prashna Upanishad ist eine der zehn klassischen Upanishaden und in ihrer Aufmachung sehr einfach gehalten: sechs Schüler sprechen einen Meister an und wollen von ihm die Wahrheit über das Göttliche lernen. Jedes Kapitel, Prashna genannt, behandelt eine dieser Fragen.

Prashna bedeutet übersetzt soviel wie Frage, Erkundigung oder Erforschung. Die Prashna Upanishad behandelt also wichtige Fragen über das Leben, das Selbst und Gott. Dabei regt sie uns dazu an, uns ähnlich wichtige Fragen zu stellen und zu erkunden, wer oder was wir wirklich sind.

Weiterlesen …

Der Wald des Wissens – Brihadaranyaka Upanishad

Veröffentlicht am 05.04.2020, 08:08 Uhr von
Brihadaranyaka Upanishad

Die Brihadaranyaka Upanishad ist bei weitem die längste der klassischen Upanishaden und enthält Anleitungen für Rituale, Gedichte und verschiedene Geschichten.

Brihadaranyaka Upanishad heißt wörtlich so viel wie „die große zum Wald zugehörende Upanishade“, was auf ihren schieren Umfang zurückzuführen ist. In ihr findet man alles, was es in den Upanishaden zu finden gibt, so wie ein Mensch in einem großen Wald alles finden kann, was er zum Leben braucht.

Weiterlesen …

Die vier Bewusstseinszustände – Mandukya Upanishad

Veröffentlicht am 29.03.2020, 05:25 Uhr von
mandukya upanishad om

Weiter in unserer Artikelserie zu den Upanishaden geht es mit der Mandukya Upanishad. Obwohl sie mit nur zwölf Versen die kürzeste der klassischen Upanishaden ist, enthält sie alles, was es zu wissen gibt. Sie behandelt die mystische Silbe OM (A-U-M), die drei Bewusstseinszustände des alltäglichen Lebens und den vierten transzendenten Zustand, der diese umhüllt.

Weiterlesen …

Der Tod als Lehrer – Katha Upanishad

Veröffentlicht am 22.03.2020, 05:55 Uhr von
katha upanishad

Die Katha Upanishad (Kaṭhopaniṣad, auch Kāṭhaka Upanishad) ist eine der bekanntesten und ältesten der Upanishaden. Der Zeitraum der Entstehung ist nicht dokumentiert – und auch der oder die Autoren sind nicht bekannt –, wird aber auf das 4. oder 5. Jahrhundert v. Chr. geschätzt.

Da die Katha Upanishad ausführlich von Shankaracharya, dem Jnana Yoga Meister und Vedanta Philosoph aus dem 8. Jahrhundert n. Chr., kommentiert wurde, wird sie als eine der zehn wesentlichen Upanishaden angesehen. Überliefert wurde sie in der schwarzen Yajurveda, einem Teil der Veden.

Weiterlesen …

Yoga der drei Energien

Veröffentlicht am 21.03.2020, 13:13 Uhr von

Im Yoga sowie im System des Vedanta spricht man von den Gunas, den drei Energien oder auch ‚Qualitäten‘, genannt Sattva, Rajas und Tamas. Dabei handelt es sich um drei Aspekte des relativen Seins, denen unterschiedliche Eigenschaften und Auswirkungen zugeschrieben werden. Diese sind:

Weiterlesen …


9-Tage-Intensiv Weiterbildungen 2020

Veröffentlicht am 10.03.2020, 05:15 Uhr von

Unsere 9-Tage-Intensiv Weiterbildungen sind offen für alle, die eine Yogalehrer-Ausbildung abgeschlossen haben und ihr Wissen weiter vertiefen wollen. Die neuntägigen Weiterbildungs-Kurse sind höchst empfehlenswert für ernsthafte Aspiranten, da sie einen entscheidenden Beitrag zum tieferen Verständnis der verschiedenen Aspekte des Yoga leisten können.

Kompetente Lehrer, wie z.B. Swami SaradanandaChandra Cohen, Swami Tattvarupananda oder Sukadev, lassen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf verschiedenen Gebieten an ihrem reichhaltigen Wissen Teil haben.

Weiterlesen …

Neue Videos

Veröffentlicht am 14.02.2020, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt sieben neue Videos zur Serie des Yoga Asana Lexikon. Du kannst das Video „Hakensitz Swastikasana – Asanalexikon“ direkt anschauen und damit üben. Weiterlesen …


Rama talkt: Was ist Erfahrung?

Veröffentlicht am 06.02.2020, 08:02 Uhr von

In diesem kurzen Video behandeln Dirk und Rama diese essentielle Frage anhand der Lehrsätze des Vedanta. Weiterlesen …


Podcast Kanal: Viveka Chudamani

Veröffentlicht am 01.02.2020, 19:39 Uhr von
Viveka Chudamani

Viveka Chudamani heißt „Kleinod der Unterscheidung“, „Kronjuwel der Unterscheidung“. Es ist eine Schrift die am Anfang des 9. Jahrhunderts n.Chr. verfasst wurde von dem großen Vedanta Guru und Jnana Yoga Meister Shankara. Das Viveka Chudamani gilt als eines der wichtigsten Werke über Jnana Yoga, den Weg des Wissens. Shankara beschreibt in diesem Werk die 4 Vivekas, die 4 Unterscheidungen um sich zu lösen vom Relativen und seine Einheit mit dem Absoluten zu erfahren: Atma-Anatma Viveka, die Unterscheidung zwischen dem Selbst und dem Nichtselbst. Nita-Anitya Viveka, die Unterscheidung zwischen dem Ewigen und dem Vergänglichen. Sukha-Ananada Viveka, die Unterscheidung zwischen vergänglichen Vergnügen


Seminare und Events mit Sukadev 2020

Veröffentlicht am 01.02.2020, 13:21 Uhr von

Nutze die Gelegenheit, aus der großen Bandbreite an Seminaren und Events mit Sukadev das passende Seminar für dich auszuwählen. In einem Seminar mit Sukadev kannst du eine spürbare Tiefe und große Kraft erleben, die dich auf deinem spirituellen Weg leiten und bedeutsam unterstützen. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 24.01.2020, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt sieben neue Videos zur Serie des Yoga Asana Lexikon. Du kannst das Video „Vorwärtsbeuge mit Händen an den Kniescheiben“ direkt hier in diesem Beitrag anschauen und damit üben. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 10.01.2020, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt sieben neue Videos zur Serie des Yoga Asana Lexikon. Du kannst das Video „Pflug mit gestreckten Beinen – Asanalexikon“ direkt anschauen und damit üben. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 03.01.2020, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt sieben neue Videos zur Serie des Yoga Asana Lexikon. Du kannst das Video „Sukhasana Schneidersitz mit Gurt – Yoga Asana Lexikon“ direkt anschauen und damit üben. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 27.12.2019, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt sieben neue Videos zur Serie des Yoga Asana Lexikon. Du kannst das Video „Yoga Tänzer – Yoga Asana Lexikon“ direkt anschauen und damit üben. Weiterlesen …


Vedanta Seminare bei Yoga Vidya 2020 – Das Wissen der Veden

Veröffentlicht am 21.12.2019, 05:05 Uhr von

Vedanta ist die Philosophie des Absoluten und die Philosophie der Einheit. Vedanta will dich lehren, zu deiner wahren Natur zu kommen. Aus der Wahrnehmung der scheinbaren, illusionären Welt herauszukommen und stattdessen Brahman, das Absolute zu erfahren. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 20.12.2019, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt sieben neue Videos zur Serie des Yoga Asana Lexikon. Du kannst das Video „Vollkommene Haltung – Yoga Asana Lexikon“ direkt anschauen und damit üben. Weiterlesen …


9-Tage-Intensiv Weiterbildungen

Veröffentlicht am 18.12.2019, 10:57 Uhr von

Unsere 9-Tage-Intensiv Weiterbildungen sind offen für alle, die eine Yogalehrer-Ausbildung abgeschlossen haben und ihr Wissen weiter vertiefen wollen. Die neuntägigen Weiterbildungs-Kurse sind höchst empfehlenswert für ernsthafte Aspiranten, da sie einen entscheidenden Beitrag zum tieferen Verständnis der verschiedenen Aspekte des Yoga leisten können.

Kompetente Lehrer, wie z.B. Swami SaradanandaChandra Cohen, Swami Tattvarupananda oder Sukadev, lassen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf verschiedenen Gebieten an ihrem reichhaltigen Wissen Teil haben. Weiterlesen …


Seminare und Events mit Sukadev 2019 / 2020

Veröffentlicht am 26.11.2019, 08:00 Uhr von

Nutze die Gelegenheit, aus der großen Bandbreite an Seminaren und Events mit Sukadev das passende Seminar für dich auszuwählen. In einem Seminar mit Sukadev kannst du eine spürbare Tiefe und große Kraft erleben, die dich auf deinem spirituellen Weg leiten und bedeutsam unterstützen.

Sukadev lebt und wirkt in Europas führendem Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum Yoga Vidya Bad Meinberg. Dort leitet er das ganze Jahr über viele Events und Seminare. Aber auch in den anderen Yoga Vidya Ashrams ist er gerne zu Gast. Mit seiner herzlichen, gelassenen Art und seinem tiefen Wissen inspiriert Sukadev viele Menschen auf dem spirituellen Weg und hilft ihnen bei der Suche nach Erkenntnis, Glück und Zufriedenheit. Weiterlesen …


Ältere Einträge »