Vorträge mp3 News

Hanuman Stellung im Spagat

Veröffentlicht am 22.07.2019, 15:00 Uhr von
Play

Anjaneyasana ist der Name für eine Gruppe Asanas, die benannt sind nach Anjaneya (Hanuman). Es gibt zwei Grundvariationen von Anjaneyasana: Die eine gehört zu den Vorwärtsbeugen und wird auch als Spagat bezeichnet. Die andere gehört zu den Rückwärtsbeugen und wird „Halbmond“ genannt. Weiterlesen …


YVS179 – Chakras und Sanskrit Alphabet und Silbenrezitation – Sanskrit – Teil 22

Veröffentlicht am 19.07.2019, 15:00 Uhr von
Play

In diesem Podcast spricht Sukadev über die verschiedenen Zeichen, die in Abbildungen von Chakras häufig zu sehen sind. Er geht dabei auch der Frage nach, wie du die Chakren mittels Silbenrezitation dieser Sanskrit-Buchstaben aktivieren kannst. Weiterlesen …


YVS178 – Sanskrit Sandhi – Regeln – Sanskrit – Teil 22

Veröffentlicht am 17.07.2019, 15:00 Uhr von
Play

Sandhis nennt man die Übergänge zwischen zwei Wörtern. Sukadev spricht in diesem Podcast über die wichtigsten Sandhi Regeln, die beschreiben, wie zwei Sanskritwörter miteinander verbunden werden. Gerade bei Mantras spielen die Sandhi Regeln eine große Rolle.

Weiterlesen …


Haltung des Adlers

Veröffentlicht am 15.07.2019, 15:00 Uhr von
Play

Garudasana (auch Garuda Asana oder Garudasan geschrieben), der Adler, zählt zu den einfacheren Gleichgewichtsübungen. In der Yoga Vidya Reihe kann Garudasana geübt werden im Rahmen der stehenden Stellungen, z.B. nach Padahastasana (stehende Vorwärtsbeuge) oder nach Vrikshasana. Weiterlesen …


YVS177 – Der Aufbau von Sanskrit-Wörtern und Komposita – Sanskrit – Teil 21

Veröffentlicht am 12.07.2019, 15:00 Uhr von
Play

Sukadev spricht in diesem Podcast über den Aufbau von Sanskrit-Wörtern, der Sprache der Veden, und er erklärt, woraus diese bestehen. Er geht dabei auch der Frage nach, wie man durch den Aufbau eines längeren Sanskritwortes die Bedeutung dessen eruieren kann.

Weiterlesen …


YVS176 – Moksha Mantras mit Text Vortrag Meditation – Sanskrit – Teil 20

Veröffentlicht am 10.07.2019, 15:00 Uhr von
Play

Sukadev spricht in diesem Podcast über die unterschiedlichen Bedeutungen der Moksha Mantras der Yoga Vidya Tradition, wie man diese rezitiert und wie du zu deinem persönlichen Mantra kommst.

Dieser Audiovortrag ist Teil der 4. Kurswoche des Mantra Meditationskurses von Yoga Vidya. Weiterlesen …


Haltung des Schmetterlings

Veröffentlicht am 08.07.2019, 15:00 Uhr von
Play

Der Schmetterling (Bhadrasana) gehört zu den 84 Hauptasanas und wird oft nach der Vorwärtsbeuge (Paschimotthanasana) geübt. Da es eine der wichtigsten Asanas ist, um die Hüfte für den kreuzbeinigen Sitz zu öffnen, wird sie auch oft vor der Meditation oder vor dem Pranayama geübt. Weiterlesen …


YVS175 – Sanskrit Aussprache Übung: Moksha Mantras – Sanskrit – Teil 19

Veröffentlicht am 05.07.2019, 15:00 Uhr von
Play

Sukadev erläutert die genaue Aussprache für jedes der 18 Moksha Mantras und rezitiert jedes dieser Moksha Mantras ein paar Mal, denn gerade bei Mantras ist die korrekte Aussprache besonders wichtig. Am Ende rezitiert er alle Moksha Mantras noch einmal zusammenhängend, sodass du die Kraft dieser Mantras bewusst spüren kannst. Weiterlesen …


YVS174 – Sanskrit Aussprache Gajananam – Sanskrit – Teil 18

Veröffentlicht am 03.07.2019, 15:00 Uhr von
Play

Sukadev spricht in diesem Podcast darüber, wie du das Gajananam Stotram Wort für Wort richtig aussprechen kannst. Er erläutert, warum welches Sanskrit Wort wie ausgesprochen wird – und rezitiert zum Schluss das ganze Gajananam zusammenhängend. Weiterlesen …


Haltung des Affengottes

Veröffentlicht am 01.07.2019, 15:00 Uhr von
Play

Bei vielen Menschen ist besonders durch Anspannung der Iliospsoas Muskel verkürzt! Die Stellung – Haltung des Affengottes – auch bekannt als Anjaneyasana, die Sukadev in diesem Audio erläutert, dehnt diesen Muskel. Weiterlesen …


YVS173 – Sanskrit Aussprache Übung: Häufig falsch ausgesprochene Wörter – Sanskrit – Teil 17

Veröffentlicht am 28.06.2019, 15:00 Uhr von
Play

Sukadev geht in dieser Folge auf einige verbreitete Fehler von vielen Yoga Übenden und Yogalehrenden ein, die bei manchen Sanskrit Fachbegriffen Längen und Kürzen an die falsche Stelle setzen. Er zeigt dir dabei, wie du diese Sanskrit Begriffe korrekt aussprichst – auch wenn Sukadev sich selbst auch nicht immer dran hält…;-) Weiterlesen …


YVS172 – Yoga Philosophie-Begriffe – Sanskrit Aussprache ohne Erläuterungen – Sanskrit – Teil 16

Veröffentlicht am 26.06.2019, 15:00 Uhr von
Play

In diesem Vortrag übt Sukadev mit dir die Aussprache der wichtigsten Sanskrit Wörter aus dem Bereich der Yoga Philosophie.

Du kannst die Aussprache der nachfolgenden Wörter üben: Weiterlesen …


Haltung des Kindes

Veröffentlicht am 24.06.2019, 15:00 Uhr von
Play

Die Haltung des Kindes, Garbhasana, ist die Gegenstellung von Kopfstand, Bogen und den meisten Rückbeugen. Sie kommt in der Yoga Vidya Reihe vor und nach dem Kopfstand sowie nach dem Bogen. Weiterlesen …


YVS171 – Yoga Philosophie-Begriffe – Sanskrit Aussprache und Erläuterungen – Sanskrit – Teil 15

Veröffentlicht am 21.06.2019, 15:00 Uhr von
Play

In diesem Podcast erläutert Sukadev die Aussprache einiger wichtiger Sanskrit Wörter und übt sie gemeinsam mit dir. Er erläutert die Aussprache der nachfolgenden Wörter: Weiterlesen …


YVS170 – Suryanamaskara Mantras: Sanskrit Aussprache Übung ohne Erläuterung – Sanskrit – Teil 14

Veröffentlicht am 19.06.2019, 15:00 Uhr von
Play

In diesem Podcast rezitiert Sukadev die Sanskrit-Bezeichnungen der Suryanamaskara Mantras aus der Yoga Vidya Grundreihe. So kannst du lernen, die Asana Namen korrekt auf Sanskrit auszusprechen. Möchtest Du mehr über die Bedeutung der Surya Namaskara Mantras erfahren, dann erfährst du das in der Folge YVS169. Weiterlesen …


Halbe Heuschrecke

Veröffentlicht am 18.06.2019, 15:00 Uhr von
Play

Die Heuschrecke, Shalabhasana, stärkt die Rückenmuskeln und die Willenskraft. Die halbe Heuschrecke ist etwas leichter zu üben. Hier erfährst du, welche Variationen der halben Heuschrecke es gibt, und wozu sie gut sind.


88 Shitali Pranayama – Atemübung zum Kühlen und für innere Ruhe

Veröffentlicht am 17.06.2019, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Shitali ist eine Atemübung für Kühlung und Beruhigung. Auch geeignet zur Reduzierung von Schmerzen, z.B. Kopfschmerzen. Reduziert Heißhunger. Reduziert Entzündungen. Reduziert Pitta Dosha. Shitali ist auch hilfreich gegen Entzündungen, Allergien, Autoimmunerkrankungen. Shitali gilt als verjüngend und harmonisierend. Sukadev leitet dich zu mehreren Variationen von Shitali an – so kannst du innerlich zur Ruhe kommen und neue Freude spüren. Und du wirst duldsamer und geduldiger mit deinen Mitmenschen. Dies ist die 88. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


YVS169 – Suryanamaskara Mantras: Sanskrit Aussprache, Bedeutung u. Übersetzung – Sanskrit – Teil 13

Veröffentlicht am 14.06.2019, 15:00 Uhr von
Play

In diesem Podcast rezitiert Sukadev die Sanskrit-Bezeichnungen der Suryanamaskara Mantras aus der Yoga Vidya Grundreihe und spricht über deren Bedeutung. So kannst du lernen, die Asana Namen korrekt auf Sanskrit auszusprechen.

Sukadev rezitiert nun die folgenden Mantras aus dem Sonnengebet Weiterlesen …


Atemübungen für einen gelassenen Geist

Veröffentlicht am 13.06.2019, 16:30 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag
Play

Pranayama heißt Herrschaft über das Prana oder auch Steuerung des Prana. Prana heißt Lebensenergie. Ayama heißt Steuerung, Kontrolle, Meisterschaft. Für Gelassenheit im Alltag ist ein gutes, machtvolles Prana eine große Hilfe. Unruhe des Geistes geht einher mit Unruhe der Lebensenergie. Wenn der Geist ruhig wird, ist auch die Lebensenergie ruhig. Umgekehrt, wenn du die Lebensenergie harmonisierst, wird auch der Geist ruhig. Bist du wegen etwas bedrückt, sinkt auch dein spürbares Energieniveau. Und wenn du dein Energieniveau hebst, hebt sich Weiterlesen …


YVS168 – Asanas: Sanskrit Aussprache Übung ohne Erläuterung – Sanskrit – Teil 12

Veröffentlicht am 12.06.2019, 15:00 Uhr von
Play

In dieser Folge lernst du mit Sukadev folgende Asanas in Sanskrit auszusprechen:


Ältere Einträge »