Swami Sivananda Highlights

Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 21.08.2019, 05:30 Uhr von

Wenn du vollkommen frei von Wünschen und Ich-Bezogenheit bist, wirst du nicht erneut geboren und alt werden.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 20.08.2019, 05:30 Uhr von

Es gibt weder Vorgesetzte noch Ausführende. Gott tut alles, aber Menschen in ihrer Selbstbegrenzung meinen, alles selbst zu tun.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 19.08.2019, 05:30 Uhr von

Niemand kann durchs Leben gehen ohne Fehler zu machen. Bereue, dann vergiss es, aber erinnere dich der Erfahrung, die du gewonnen hast.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 18.08.2019, 05:30 Uhr von

Ich bin absolutes Bewusstsein. Du bist absolutes Bewusstsein. Die Welt ist absolutes Bewusstsein.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 17.08.2019, 05:30 Uhr von

Gebet ist die Brücke, um den Abgrund zwischen Gott und Mensch zu überwinden.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 16.08.2019, 05:30 Uhr von

Gewissen ist das Heilige Feuer, das dich verbrennt, wenn du etwas Falsches tust.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 15.08.2019, 05:30 Uhr von

Es ist besser am Alleinsein zu leiden als in schlechter Gesellschaft zu sein.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 14.08.2019, 05:30 Uhr von

Unterscheidungskraft, Demut, Mitgefühl sind die grundlegenden Werte eines Heiligen.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 13.08.2019, 05:30 Uhr von

Ewige Freude bewohnt die Festung der Selbstlosigkeit.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 12.08.2019, 05:30 Uhr von

Das Universelle Gesetz bevorzugt niemanden. Es geht mit jedem so um, wie er es verdient.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 11.08.2019, 05:30 Uhr von

Gott offenbart sich den Schülern entsprechend ihrem Entwicklungsstand auf unterschiedliche Weise.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 10.08.2019, 05:30 Uhr von

Erkenntnis des Selbst ist die reife Frucht der wunderschönen Blume der Werte.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 09.08.2019, 05:30 Uhr von

Stolz ist eine Schwäche. Identifikation mit dem Körper ist eine Schwäche. Selbstsucht ist eine Schwäche. Unwissenheit ist die größte aller Schwächen.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 08.08.2019, 05:30 Uhr von

So wie Keime und Blutzellen etc. unter einem Mikroskop zu sehen sind, so kannst du auch Gott durch das Instrument des Reinen Geistes sehen.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 07.08.2019, 05:30 Uhr von

So wie die Strahlen von der Sonne kommen, Funken vom Feuer, Wellen vom Ozean, so kommt die individuelle Seele vom Höchsten Selbst.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 06.08.2019, 05:30 Uhr von

Die Welt ist Gott, durch den Verstand begrenzt.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 05.08.2019, 05:30 Uhr von

Jeder Moment des Wachzustandes, der frei von Gedanken ist, ist der Zustand von Reinem Bewusstsein. Er wird nicht bemerkt, da er nur Bruchteile von Sekunden dauert.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 04.08.2019, 05:30 Uhr von

Ein Spiegel reflektiert sowohl Dinge als auch den Raum vor sich. Aber sobald der Spiegel mit Teer bedeckt ist, reflektiert er weder Dinge noch Raum. So ist es mit dem Tiefschlaf. Wenn der Spiegel des Geistes mit Teer der Unwissenheit bedeckt ist, wird er weder der Dinge noch des Reinen Bewusstseins gewahr.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 03.08.2019, 05:30 Uhr von

Wenn ein Mensch einen Raum sehen will und vor ihm sich Dinge bewegen, braucht er nur seine Aufmerksamkeit von den Dingen weg zu lenken. Ähnlich ist es mit der Aufmerksamkeit des Geistes. Wenn man ihn von allen vorbei ziehenden Gedanken weglenkt, zeigt sich das Selbst.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 02.08.2019, 05:30 Uhr von

Genauso wie der Spiegel unberührt bleibt von den vielen Dingen, die er spiegelt, so bleibt das Reine Bewusstsein unberührt von der Vielfältigkeit der Geschöpfe.

Swami Sivananda


Ältere Einträge »