!!!Gewinne, Gewinne, Gewinne!!! Aufgepasst – Wir verlosen Schätze.

Veröffentlicht am 19.05.2024, 01:00 Uhr von

Gewinne, Gewinne, Gewinne. Kein Haus. Kein Auto – aber passend zu Pfingsten was für den Geist! Wir verlosen jeweils ein Exemplar unserer neuesten Verlagserscheinungen. Da sollte für alle Yogis, was dabei sein: Wissen, Inspiration, Nahrung und Kreativität. Das beste – ihr müsst euch dafür in keinster Weise überstrapazieren!

Weiterlesen …

Kundalini-Shakti: Was Pfingsten und Tantra gemeinsam haben

Veröffentlicht am 18.05.2024, 19:30 Uhr von
shakti kundalini meditation

Pfingsten ist ein bedeutungsvolles Fest, das im christlichen Glauben die Ankunft des Heiligen Geistes feiert. Doch auch für alle, die sich mit anderen Glaubensrichtungen oder Traditionen verbunden fühlen, birgt dieses Fest eine tiefgründige spirituelle Bedeutung. Die Kundalini-Shakti zum Beispiel hat mit dem Heiligen Geist viel mehr gemeinsam, als es scheint.

Weiterlesen …

Unterscheidung von Ego und Intuition – Frag den Yogi mit Sukadev Bretz

Veröffentlicht am 18.05.2024, 10:00 Uhr von

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Weiterlesen …

Sonya singt Sita Rama Kaho

Veröffentlicht am 17.05.2024, 12:00 Uhr von
Sonya
Play

Mantra zur Verehrung von Vishnu und seinen Inkarnationen, Rama und Krishna, gesungen von Sonya:

Am C
Sita Rama Kaho Jai Radhe Shyama Kaho
G Am
Sita Rama Kaho Jai Radhe Shyama Kaho
Am C G Am
Sita Rama Kaho Jai Radhe Shyama Kaho
Am C
Sita Sita Sita Sita Ram Ram Ram
G Am
Radhe Radhe Radhe Radhe Shyam

Weiterlesen …


Nutze die Magie des sonnigen Löwenzahn

Veröffentlicht am 17.05.2024, 06:00 Uhr von

Jetzt begegnen dir überall die sonnig strahlenden Löwenzahnblüten. Was für eine große, gelbe, sonnige Freude! Täglich erwachen neue Blüten zum Leben, hunderte, tausende und das rund um die ganze Erdkugel. Ein Netzwerk aus Lichtern, bis die ganze Erde in sonnengelben Löwenzahnsonnen leuchtet.

Weiterlesen …

Positive Gedanken kultivieren – Tägliche Inspiration

Veröffentlicht am 17.05.2024, 05:31 Uhr von
Yoga Inspirationen Podcast
Play

Höre eine kurze Lesung aus dem Buch “Sadhana” von Swami Sivananda zum Thema “Positive Gedanken kultivieren”. Dies ist ein kurzer Vortrag als Inspiration für den heutigen Tag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, eine Aufnahme während eines Satsangs gehalten nach einer Meditation im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg. Weiterlesen …


Fastenerinnerung: 19.-20.05.24 Ekadashi Mohini

Veröffentlicht am 16.05.2024, 06:00 Uhr von

Bald ist es wieder so weit, deshalb hier unsere Fastenerinnerung: Vom 19. bis 20.05.24 Ekadashi Mohini. Ekadashi, das regelmäßige Fasten zweimal im Monat, jeweils am 11. Tag nach Vollmond und am 11. Tag nach Neumond gehört zu den tiefgreifendsten Praktiken für Körper, Geist und Seele.

Vielleicht probierst du es an den kommenden Ekadashi Tagen einfach mal aus, meditierst und spürst in die Wirkungen hinein.

Weiterlesen …

🎶 Musikfestival 2024 – Rückblick 🎶

Veröffentlicht am 15.05.2024, 06:24 Uhr von

Vom 09.05. bis 12.05.2024 war der Bad Meinberg Ashram über sein übliches Schwingungsniveau hinaus, und auch gut hörbar, am Schwingen und Klingen. Wer nochmal eintauchen will – kann das hier. Leider nur ein bißchen. Nicht schlimm – wir sehen uns spätestens nächstes Jahr! Aber bis dahin haben wir für euch den Musikfestival 2024 – Rückblick

Weiterlesen …

Über Santosha und über Tapas – Tägliche Inspiration

Veröffentlicht am 15.05.2024, 05:31 Uhr von
Yoga Inspirationen Podcast
Play

Höre eine kurze Lesung aus dem Buch “Sadhana” von Swami Sivananda zum Thema “Santosha und Tapas”. Dies ist ein kurzer Vortrag als Inspiration für den heutigen Tag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, eine Aufnahme während eines Satsangs gehalten nach einer Meditation im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg. Weiterlesen …


Wer sind eigentlich die Ashram-Karmayogis?

Veröffentlicht am 14.05.2024, 06:00 Uhr von

Ähnlich wie Sevakas leben Ashram-Karmayogis im Ashram, machen ihren Seva, singen im Satsang, üben Meditation und werden weitestgehend vollverpflegt. Gleichzeitig haben sie deutlich weniger Verpflichtungen als typische Ashrambewohner – quasi ein Sevaka light Status, für alle, die gerne mal für längere Zeit ins Ashramleben reinschnuppern wollen.

Weiterlesen …