Autorenarchiv

Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 21.07.2018, 05:30 Uhr von

Strenge Entsagung heißt nicht, seinen Körper mit Asche und Staub zu beschmieren. Diene, liebe, gib, reinige dich, meditiere, verwirkliche; sei gut, tue Gutes. Das ist Entsagung.

Swami Sivananda


Neue Videos

Veröffentlicht am 20.07.2018, 17:00 Uhr von

VC387 Nur das Selbst existiert – Viveka Chudamani 387. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über das Selbst.

Der 387. Vers lautet: Von Brahma angefangen bis hin zu einem Grashalm sind alle konditionierten Attribute/ Begrenzungen (upadhis) nichts als unwirklich. Daher sollte man sein eigenes Selbst als (das) eine und einzig existierende Prinzip erkennen.

Weitere Videos zu dieser Kommentarreihe wurden veröffentlicht:


Swami Sivanandas Ratschläge zur Ernährung – YVS075

Veröffentlicht am 20.07.2018, 15:00 Uhr von

Erfahre von Sukadev Hintergründe zu dem großen, indischen Yoga Meister Swami Sivananda, z.B. von seinem Werdegang und seinem Standpunkt und Tipps zur gesunden Ernährung. Höre Ratschläge zur Ernährung von Swami Sivananda.

Hier ein paar Tipps als Vorschau:

  • Iss mäßig und überfülle deinen Magen nicht
  • Iss nur, wenn du tatsächlich hungrig bist
  • Iss nicht zwischen den Mahlzeiten

Jaya Shiva Shankara Mantrasingen mit Mudita Group

Veröffentlicht am 20.07.2018, 12:00 Uhr von
Mudita Group

Die Mudita Group singt in einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das Mantra Jaya Shiva Shankara:

Jaya Shiva Shankara,
Bam Bam Hara Hara
Hara Hara, Hara Hara,
Hara Bol Hara.

Jaya Shiva Shankara ist ein Shiva Kirtan


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 20.07.2018, 05:30 Uhr von

Der wirkliche Fortschritt eines spirituellen Aspiranten wird an dem Maß gemessen, in dem er innere Ruhe gewinnt.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 19.07.2018, 05:30 Uhr von

Wenn du dich von psychischen Kräften anziehen lässt, wirst du das höchste Ziel verfehlen. Nimm dich vor Siddhis in Acht!

Swami Sivananda


Vier sattwige Nahrungsgruppen – YVS074

Veröffentlicht am 18.07.2018, 15:00 Uhr von

In diesem Podcast erfährst du von Sukadev Wissenswertes zur Yoga Ernährung – die sattwige Ernährung, die sich in vier Nahrungsgruppen beziehungsweise in 4 Nahrungsmittel-Kategorien einteilen läßt.

Da ist zum einen die Nahrungsgruppe der Kohlenhydratespender, wie z.B. Getreide, Kartoffeln. Dann kann man die Nahrungsmittel-Kategorie der Eiweißspender, wie z.B. Hülsenfrüchte, Nüsse definieren und es folgt als dritte Kategorie die Gruppe von Salat und Gemüse und schließlich die Nahrungsgruppe „Obst“.


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 18.07.2018, 05:30 Uhr von

Niemand, der hier oder anderswo nach Namen, Ruhm, Macht, Herrschaft und Vergnügen dürstet, kann im Yoga Erfolg haben.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 17.07.2018, 05:30 Uhr von

Überwinde Wünsche. Bändige den Geist. Unterwirf die Sinne. Überwinde die 6 Feinde. Das ist der heilige Krieg für spirituelle Aspiranten.

Swami Sivananda


Untere Shambhavi Mudra Übungsanleitung Version B

Veröffentlicht am 16.07.2018, 15:00 Uhr von

Beruhige deinen Geist, öffne Herz- und Kehl-Chakra, mit dieser Variation von Shambhavi Mudra, genannt Untere Shambhavi Mudra Übungsanleitung Version B. Untere Shambhavi Mudra  ist eine der Variationen der Augen-Mudras mit starker Wirkung auf Prana, Psyche und Chakras. Eine spezielle Übungsanleitung für alle die mit Yoga vertraut sind. Probiere diese Übung aus, lass dich anleiten zur Yoga Praxis Unteres Shambhavi Mudra. Yoga heißt Einheit und Verbundenheit. Diese Übung lässt dich etwas davon spüren.


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 16.07.2018, 05:30 Uhr von

Für den ernsthaften Aspiranten stehen die Leben der Heiligen immer als Meilensteine, die ihn auf seinem Weg leiten.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 15.07.2018, 05:30 Uhr von

Erinnere dich an die 3 ‚D’ und praktiziere sie: Dispassion (Leidenschaftslosigkeit), Determination (Entschlossenheit) und Discrimination (Unterscheidungskraft).

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 14.07.2018, 05:30 Uhr von

Erinnere dich an die 6 ‚S’ und praktiziere sie: Serenity (Gelassenheit), Seclusion (Zurückgezogenheit), Satsang, Shanti (Frieden), Santosh (Zufriedenheit, Genügsamkeit) und Satyam (Aufrichtigkeit).

Swami Sivananda


Neue Videos

Veröffentlicht am 13.07.2018, 17:00 Uhr von

VC381 Meditiere über dein eigenes Selbst – Viveka Chudamani 381. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über das Selbst.

Der 381. Vers lautet: Ewig scheint dieser Atman, der wesenhafte strahlende Beobachter von allem, immer offenbar in der Hülle des Intellekts. Mache diesen Atman, der sich vom Unwirklichen unterscheidet, zum Ziel Deiner Einkehr, meditiere über Ihn als Dein eigenes Selbst und löse Dich von allen anderen Gedanken.

Sechs weitere Videos zu dieser Kommentarreihe des Viveka Chudamani wurden neuerdings veröffentlicht:


Gunas und Ernährung: Sattwige, Rajasige und Tamasige Nahrung – YVS073

Veröffentlicht am 13.07.2018, 15:00 Uhr von

Im Yoga bzw. Ayurveda wird alles in 3 Gunas eingeteilt, die 3 Eigenschaften, anhand derer man u.a. die Wirkung der Nahrung in ihrer Wirkung auf den Körper einteilen kann. Hierüber berichten schon die alten Schriften, wie z.B. die Bhagavad Gita. Die 3 Gunas Sattwa, Rajas und Tamas sind die drei Eigenschaften der Natur.

Hier ein paar erste Grundlagen der Einteilung von sattwiger, rajasiger und tamasiger Nahrung:


„I am the light of my soul“ mit Kai, Jasmin und Gruppe

Veröffentlicht am 13.07.2018, 12:00 Uhr von
Kai, Jasmin und Gruppe

Kai und Jasmin singen während eines Samstagabend Satsangs bei Yoga Vidya in Bad Meinberg zusammen mit einer Gruppe das englische Lied „I am the light of my soul“. Der Text zum Mitsingen lautet: „I am the light of my soul. I am bountiful. Oh  I am beautiful. I am I am.“ Auf Deutsch kann dieses Lied übersetzt werden mit: „Ich bin das Licht meiner Seele. Ich bin reich (freigebig). Oh, ich bin wunderschön. Ich bin ich bin.“

Mehr Informationen zum Thema Meditation, Ayurveda und Yoga.


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 13.07.2018, 05:00 Uhr von

Die völlige Freiheit von Wünschen ist die wichtigste aller Eigenschaften eines Schülers.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 12.07.2018, 05:30 Uhr von

Bleibe immer gelassen, unter allen Umständen und bei allen Anlässen.

Swami Sivananda


Richtige Ernährung: Warum vegetarisch? – YVS072

Veröffentlicht am 11.07.2018, 15:00 Uhr von

Erfahre in diesem Vortrag von Sukadev mehr über die Gründe, warum es sich durchaus für einen selbst lohnt, über eine vegetarische Ernährung – oder gar auch vegane Ernährung nachzudenken und warum es gut sein kann, die eigene Ernährung darauf umzustellen. Darüber hinaus erzählt Sukadev, wie er selbst zum Vegetarier geworden ist. Hier eine Auswahl an Gründen, die im Vortrag näher erläutert werden:


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 11.07.2018, 05:30 Uhr von

Sei ruhig. Sei fröhlich und glücklich. Sei mutig. Habe dich unter Kontrolle.

Swami Sivananda


Ältere Einträge »