Autorenarchiv

Neue Videos

Veröffentlicht am 10.05.2019, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt sieben neue Videos zur Serie des Yoga Asana Lexikon. Weiter unten kannst du das Video „Yogi Marichi Pose – Yoga Asana Lexikon“ anschauen und üben.

Es gibt weitere Vortragsvideos zur Anatomie-Reihe – diesmal ein Kurzvortrag zum Nasenbein. Weiterlesen …


YVS159 – Indische Sprachen, Schriften und Sprachentwicklung – Sanskrit – Teil 3

Veröffentlicht am 10.05.2019, 15:00 Uhr von
Play

In diesem Audiovortrag spricht Sukadev spricht über die verschiedenen indischen Sprachen und ihre Entwicklung bis heute. Darüber hinaus geht er auch auf indische Schriftsysteme ein. Danach weißt du, wie all die Sprachen wie Sanskrit, Hindi, Prakrit, Bhraj, Awadhi, Devanagari, Bengali, Gujarati, Gurmukhi, Panjabi, Oriya, Tamil, Telugu, Marathi, Kannada, Malayalam oder auch die Kaligraphieschrift Nastaliq miteinander zusammenhängen. Weiterlesen …


Narayana Hari Om mit Gauri und Keval

Veröffentlicht am 10.05.2019, 12:00 Uhr von
Play

Gauri und Keval singen das Mantra Nārāyana Hari Om während eines Samstagsabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Du findest diesen Kirtan im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 107 bzw. hier zum Mitsingen:

Narayana Hari Om
Satya Narayana Hari Om
Govinda Krishna Hari Om
Gopala Krishna Hari Om Weiterlesen …


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 10.05.2019, 05:30 Uhr von

Du kannst besser sehen, besser hören, besser schmecken, besser denken, wenn du reine göttliche Gedanken unterhältst.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 09.05.2019, 05:30 Uhr von

Lerne Gott überall zu sehen. Das ist wirkliche Nahrung für das Auge.

Swami Sivananda


YVS158 – Sanskrit Alphabet: Die 50 Buchstaben – Sanskrit – Teil 2

Veröffentlicht am 08.05.2019, 15:00 Uhr von
Play

Mit diesem Audiopodcast kannst du gemeinsam mit Sukadev die 50 Buchstaben des Sanskrit Alphabets rezitieren. So kannst du zügig das Sanskrit Alphabet lernen. Die Rezitation der Buchstaben des Sanskrit Alphabets an sich ist eine spirituelle Praxis: Denn die 50 Sanskrit Buchstaben (16 Vokale und 34 Konsonanten) entspechen auch den Bija Mantras der 50 Blütenblätter. Weiterlesen …


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 08.05.2019, 05:30 Uhr von

Unterhalte stets edle Gedanken. Du wirst eine edle und göttliche Sprache haben und edle göttliche Taten vollbringen.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 07.05.2019, 05:30 Uhr von

Denken wird Sprechen. Gedanke wird Handlung.

Swami Sivananda


Asanas und Variationen – Einführungsvortrag

Veröffentlicht am 06.05.2019, 15:00 Uhr von
Play

Einführungsvortrag zur neuen Reihe im Yoga Vidya Übungs-Podcast: Asanas und die vielfältigen Variationen. Insgesamt gibt es etwa 1000 Asanas, die namentlich erwähnt werden, plus mehrere Tausend Variationen. Sukadev hat gerade eine Video-Reihe mit über 5000 Asana Videos abgeschlossen. Die wichtigsten, die auch ohne Bild auskommen, veröffentlichen wir hier im Yoga Übungs-Podcast. Alle Asanas zu finden auf wiki.yoga-vidya.de. Die wichtigsten Asanas im Asana Lexikon auf yoga-vidya.de/yoga-uebungen/asana/ sowie in der Yoga Vidya App.


Hormonyogastunde mit Amba Popiel-Hoffmann

Veröffentlicht am 06.05.2019, 10:00 Uhr von
Play

Amba Popiel-Hoffmann, Leiterin des Yoga Vidya Centers Darmstadt, leitet eine Hormonyogastunde an. Hormonyoga wirkt verjüngend, aktivierend, Stress abbauend und harmonisierend. Hormonyoga von Frauen und von Männern praktiziert werden. Seminare zum Thema Hormonyoga. Erfahre im Yoga Vidya Wiki mehr über Hormonyoga. Mitschnitt vom Yoga Vidya Yoga Kongress im November.


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 06.05.2019, 05:30 Uhr von

Ohne selbstlosen Dienst und Liebe kannst du nur von Verwirklichung und Einheit träumen.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 05.05.2019, 05:30 Uhr von

In der Gegenwart von Gott zu leben, seine Anwesenheit überall zu erkennen und Ihn zu fühlen in allen Wesen, das ist wahrhaftig göttliches Leben.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 04.05.2019, 05:30 Uhr von

Göttliche Weisheit, an Gott gerichtete Hingabe, allumfassendes Mitgefühl, göttlicher Dienst und innere Reinheit, das sind die fünf Strahlen, die von Weisen Licht ausstrahlen.

Swami Sivananda


Neue Videos

Veröffentlicht am 03.05.2019, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt neue Videos zur Serie des Yoga Asana Lexikon. Weiter unten kannst du das Video „Seitkrähe mit gestreckten Beinen – Yoga Asana Lexikon“ anschauen und üben.

Es gibt weitere Vortragsvideos zur Anatomie-Reihe – diesmal ein Kurzvortrag zum Kreuzbein. Weiterlesen …


YVS157 – Einführung ins Sanskrit

Veröffentlicht am 03.05.2019, 15:00 Uhr von
Play

Sanskrit als Sprache der Veden, der Mantras, des Yoga. Warum ist Sanskrit wichtig? Warum ist es wichtig, Sanskrit Wörter korrekt auszusprechen? Was hat es mit der Sanskritsprache auf sich? Sanskrit = Wohlgeformte.

Sanskrit ist die vermutlich älteste Sprache, die heute noch verwendet wird. Sanskrit ist eine indoeuropäische Sprache, ist also verwandt mit Weiterlesen …


He Radhe mit Chitra, Hagit Noam, Bharata und Ishwara

Veröffentlicht am 03.05.2019, 12:00 Uhr von
Play

Chitra, Hagit Noam, Bharata und Ishwara singen am einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das Mantra He Radhe. Du findest diesen Kirtan im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 160 bzw. hier zum Mitsingen:

He Radhe Radhe Radhe Shyam
Govinda Radhe Shri Radhe
Govinda Radhe Radhe Shyam
Gopala Radhe Radhe Shyam

Weiterlesen …


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 03.05.2019, 05:30 Uhr von

Die Resultate früherer Handlungen können nicht vernichtet werden. Sie müssen heraus gearbeitet werden. Aber du kannst deine Sicht ändern, indem du versuchst, Weisheit zu erlangen und deinen Verstand von dem Ergebnis unberührt zu lassen, ob gute oder schlechte Ergebnisse.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 02.05.2019, 05:30 Uhr von

Beschuldige nicht Gott oder das Schicksal für alle deine Fehler. Strebe kraftvoll und ernsthaft danach Gutes zu tun und gut zu sein.

Swami Sivananda


YVS156 – Bhakti Yoga – Teil 28: Die Mantras der kleinen Krishna Puja

Veröffentlicht am 01.05.2019, 15:00 Uhr von
Play

Lerne die Mantras der kleinen Krishna Puja. Wenn du weißt, wie die kleine Krishna Puja ausgeführt wird, kannst du hier lernen, wie die Mantras ausgesprochen werden. Sukadev rezitiert alle Mantras hintereinander und rezitiert die Mantras der kleinen Krishna-Puja mehrmals. So lernst du die Mantras selbst zu rezitieren.
Weiterlesen …


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 01.05.2019, 05:30 Uhr von

„Mein“ ist der Irrtum in dem das Feuer der Unwissenheit brennt. Halte das Fortsetzen dieses Irrtums auf und das Feuer wird ausgehen.

Swami Sivananda


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »