Yoga Vidya Bad Meinberg Highlights

Klassische Yoga Tiefenentspannung mit Autosuggestionen in Befehlsform

Veröffentlicht am 11.05.2024, 17:35 Uhr von

Play
Dein Unterbewusstsein kann dein Diener sein – und alles ausführen, was du von ihm willst. Sukadev leitet dich hier an zu einer Form der Klassischen Yoga Entspannung, bei der du deinem Unterbewusstsein klare Befehle gibst, nämlich Entspannungs-Befehle. Heutzutage gehen wir in Yoga-Kreisen meistens auch mit uns selbst eher freundlich, mitfühlend um. Wir bitten eher unser Unterbewusstsein, uns zu entspannen. Es kann aber auch mal ganz erfrischend sein, sich klare Ansagen zu machen. Auch in Yogakreisen wurden in den 1940er bis 1960er Jahren eher klare Befehle im Umgang mit dem eigenen Geist genutzt als freundliche Bitten. Probiere es also aus, wie es wirkt, wenn du die Autosuggestionsformeln klarer in Befehlsform aussprichst. Weiterlesen …


Die Geschichte von Yoga Vidya in Bad Meinberg – 20 Jahre Yoga, Spiritualität und Gemeinschaft

Veröffentlicht am 03.02.2024, 08:45 Uhr von

https://www.youtube.com/watch?v=uFBbf_07zyA

Weiterlesen …


Weihnachten und Silvester 2023 im Yoga Vidya Ashram

Veröffentlicht am 01.12.2023, 08:00 Uhr von

Das Silvatikum liegt unter einer dicken Schneedecke, auf der die Sonne glitzert. Keine Frage, der Winter ist da. Bald stehen auch Weihnachten, Silvester ins Haus. Willst du dieses Jahr, Weihnachten 2023 yogisch verbringen?

Ist da Sehnsucht nach einem Ort der Gemeinsamkeit, des Friedens und spiritueller Aktivität? Dann verbringe diese heilige Zeit gerne mit uns, in einem unserer Yoga Vidya Ashrams, z.B. in  Bad Meinberg.

Weiterlesen …

Meditation: Alles ist wahrhaftig Brahman

Veröffentlicht am 19.03.2023, 15:00 Uhr von
Play

Wortlose Bewusstheit: Alles ist wahrhaftig Brahman Meditationsanleitung. Abstrakte Meditation für geübte Meditierende: Löse dich von Worten und Bildern. Erfahre wortlose Bewusstheit. In der wortlosen Bewusstheit erfahre: Alles ist wahrhaftig Brahman. Was ist Brahman? Sat Chid Ananada – Sein, Wissen und Glückseligkeit. Brahman ist das Absolute. Brahman ist nicht in Worte zu fassen. Vielleicht kannst du mit dieser Meditationsanleitung Brahman erahnen. Diese Meditationstechnik ist nicht geeignet für Meditation Anfänger. Du solltest wissen, was Meditation ist, schon eine Weile regelmäßig meditieren. Am besten setzt du dich schon in Meditationshaltung, bevor du diese


Blitzentspannung im Stehen – schnell mal zwischendurch entspannen

Veröffentlicht am 22.02.2023, 15:00 Uhr von

23

Play
Es ist ganz einfach, mal zwischendurch zu entspannen. Dazu leitet dich Sukadev mit diesem Entspannungsaudio an. Er verwendet dabei eine Variation der Progressiven Muskelrelaxation nach Jacobson. Probiere es aus! Du wirst feststellen: Entspannen ist gar nicht so schwer – im Gegenteil, Entspannung ist ganz leicht. Entspannung ist auch nichts Magisches – du kannst sie sofort üben. Also, keine Ausrede: Entspanne sofort! Spaß beiseite: Probiere es aus – und schreibe einen freundlichen Kommentar… Weiterlesen …


Selbsthypnose mit Zählen und Affirmationen – gegen Kreuzweh, Nacken- und alle Arten von Schmerzen

Veröffentlicht am 27.11.2021, 20:57 Uhr von
Cover Art des Rückenschmerzen Ade Podcast.
Play

Selbsthypnose kann äußerst machtvoll sein gegen jede Art von Schmerzen, insbesondere bei Rückenschmerzen. Mit diesem Podcast beginnt eine Serie von Selbsthypnose Anleitungen gegen Rückenschmerzen. Kurze Anleitungen von 2-4 Minuten – so kannst du sehen und herausfinden, welche der Selbsthypnose Anleitungen für dich wirksam ist. Mit dieser heutigen Hypnose Anleitung kannst du anerkennen, dass du Schmerzen in bestimmten Körperbereichen hast. Du wirst dir aber auch bewusst, dass du viele andere Teile im Körper hast, die sich angenehm anfühlen. Mit Hypnosetechniken kannst du die angenehmen Empfindungen immer stärker werden lassen und die


Weihnachtszeit ist Bhaktizeit

Veröffentlicht am 15.11.2021, 06:00 Uhr von
Weihnachten Tannenbaum

Für viele Menschen ist Weihnachten mit starken Emotionen verbunden und bedeutet für fast jeden etwas anderes – und darum soll dies auch ein persönlicher Beitrag werden.

Vor einigen Jahren lebte ich im Ashram in Bad Meinberg und sah mich vor der Aufgabe mein persönliches Weihnachten nochmal neu zu definieren. Ich fragte mich, was macht Weihnachten eigentlich aus? Warum so viele Geschenke?

Und ist es nicht auch möglich, das Herz zu öffnen ohne bekennender, gläubiger Christ zu sein? Lasst uns also gemeinsam versuchen, die Seele von Weihnachten zu verstehen. Ein Rückblick.

Ein Beitrag von Anna Poehlker.

Weiterlesen …

Mit Panchakarma die Selbstheilungskräfte erwecken

Veröffentlicht am 12.11.2021, 06:00 Uhr von
Panchakarma Stirnguss

Panchakarma ist wohl eine der machtvollsten Methoden zur Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte, die das traditionelle Ayurveda zu bieten hat. Sie ist die wohl bekannteste und wirkungsvollste Kur zur Reinigung und Entgiftung des gesamten Körpers.

Panchakarma gibt nicht nur von Grund auf Kraft, sondern stärkt auch wirksam das ganze Immunsystem.

Ein überarbeiteter Beitrag von Dr. Aruna Rajendran.

Weiterlesen …

Bhakti Yogastunde – Asanas als Ganzkörperverehrung Gottes

Veröffentlicht am 25.07.2021, 10:00 Uhr von
Play

Diese Yogastunde hat als Thema “Asanas als Ganzkörperverehrung Gottes”. Yoga heißt wörtlich Einheit, Vereinigung, Verbindung. Und eine Weise, Verbundenheit zu spüren, ist über Liebe und Hingabe. Und diese Liebe und Hingabe können wir auch über Asanas ausdrücken und erfahren. So verehre Gott, bete und öffne dein Herz mit dieser Bhakti Yogastunde.

Mit Sukadev Bretz. Live Aufnahme aus einer Bhagavad Gita Weiterbildung im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.

Achtung: Dieser Podcast ist nicht für Anfänger geeignet, sondern richtet sich an fortgeschrittene Yoga Aspiranten.


Klassische Yoga Tiefenentspannung – ausführlich

Veröffentlicht am 24.05.2021, 15:00 Uhr von
Cover Art des Tiefenentspannung, Autogenes Training, PMR - mehr Energie und Lebensfreude Podcast
Play

24 Die bei Yoga Vidya beliebteste Tiefenentspannung, daher auch klassische Yoga Vidya Tiefenentspannung genannt, in vier Schritten: (1) Nach dem Hinlegen Anspannen und Loslassen aller Körperteile. (2) Durchgehen durch den ganzen Körper mit Autosuggestion zur Entspannung. Hier auch mit Autosuggestionen zur Entspannung der inneren Organe. (3) Visualisierung bzw. Phantasiereise, hier: Berg, Wald, See, blauer Himmel  (4) Stille. Anschließend holt dich Sukadev wieder zurück zu deinem Körper. Du wiederholst einige Affirmationen, setzt dich auf und wiederholst OM.  Mitschnitt aus einem Asana Workshop mit Sukadev bei Yoga Vidya Bad


Fotoshow: Silvester 2020 und Neujahr in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 02.01.2021, 17:58 Uhr von

Wir zelebrieren den Abgang des alten Jahres 2020 und heißen das neue Jahr 2021 mit großer Hoffnung willkommen.

Im Ashram in Bad Meinberg haben wir an Silvester 2020 folgendes Programm genießen dürfen: Vortrag, Meditation, Puja (großes indisches Verehrungsritual), Om Namo Narayanaya Rezitation (Friedensenergie in die ganze Welt senden) und ein feierlicher Abschluss des alten Jahres mit einer Homa (großes Feuerritual) und Begrüßung des neuen Jahres mit Meditation, Arati und einer Neujahrsbotschaft von Sukadev.

Weiterlesen …


Ausdehnungs-Entspannung

Veröffentlicht am 19.05.2020, 15:00 Uhr von
Play

Die Yoga Vidya Ausdehnungs-Entspannung ist besonders beliebt. Daher erhältst du hier in diesem Podcast Kanal immer wieder Variationen dieser Entspannung. Diese Entspannungstechnik löst alle Verspannungen auf:  Zunächst die körperlichen Verspannungen. dann auch die energetischen Verspannungen. Schließlich kann auch Fühlen und Denken sich entspannen. Und das Bewusstsein kann sich weit ausdehnen. Diese Aufnahme ist ein Ausschnitt aus einer längeren Yogastunde im Rahmen eines Kundalini Yoga Seminars bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit Sukadev Bretz. Sie ist nicht für Anfänger geeignet – aber sehr gut geeignet für diejenigen, welche mit den


Yoga Vidya Bad Meinberg sagt Seminare, Yogastunden und Ausbildungen bis auf weiteres ab

Veröffentlicht am 14.03.2020, 19:15 Uhr von

Auf Anordnung der Stadt sagt das Seminarzentrum Yoga Vidya in Bad Meinberg angesichts der weltweit exponentiell ansteigenden Infektionsraten durch das COVID-19-Virus („Corona“) alle Seminare, Ausbildungen, Abendkurse, offenen Yogastunden sowie das Programm für Individualgäste mit Beginn zum 15. März 2020 bis auf weiteres ab.

Weiterlesen …


4-Wochen-Yogalehrerausbildung im Februar 2020

Veröffentlicht am 24.02.2020, 16:04 Uhr von

Jeden Monat finden bei Yoga Vidya Bad Meinberg die vierwöchigen Yogalehrerausbildung-Intensiv statt. Im Februar können sich wieder viele Teilnehmer/Innen nach erfolgreicher Prüfung freuen und sich “Yogalehrer/Innen” nennen.

Jetzt können sie Menschen von jung bis älter unterrichten und somit einen kleineren bis größeren Beitrag leisten, Yoga zu verbreiten.

Weiterlesen …


Adi Shakti gesungen von der Mudita Gruppe

Veröffentlicht am 31.01.2020, 12:00 Uhr von
Mudita Gruppe
Play

Die Mudita Gruppe singt am einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg den Kirtan Adi Shakti. Der Text dieses Mantras ist leider nicht im Yoga Vidya Kirtanheft zu finden. Der Text lautet:
Weiterlesen …


4 Wochen Yogalehrerausbildung im Dezember 2019 – Januar 2020

Veröffentlicht am 22.01.2020, 12:33 Uhr von

Vier Wochen Yogalehrerausbildung Intensiv bei Yoga Vidya Bad Meinberg sind wieder mal vorüber. Und wieder haben über 43  wundervolle Seelen erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen. Die Welt freut sich auf weitere Menschen, die dem Ziel von Swami Sivananda folgen und Yoga in die Welt bringen.

In diesen 4 Wochen gingen die Teilnehmer gemeinsam in der Gruppe, tatkräftig unterstützt von erfahrenen Yogalehrer und unter dem Schutz des Ashrams durch intensive Erfahrungen und Erlebnisse, lebten den ganzen Tag von früh bis spät Yoga.

Weiterlesen …


Warum spielen die Füße im Yoga eine zentrale Rolle?

Veröffentlicht am 06.01.2020, 08:00 Uhr von

Wenn man Flyer und Plakate von Yoga-Schulen liest, stößt man oft auf Aussagen wie “finde Deine Mitte”, “komme in Harmonie und Balance”,  “zur Ruhe kommen”, “Gleichgewicht finden” usw.

Wie kann uns Hatha Yoga dabei unterstützen? Wie können wir durch Hatha Yoga unsere Mitte finden? Wo ist die überhaupt? Und wo kommen Harmonie, Balance und Gleichgewicht her?

Weiterlesen …


4 Wochen Yogalehrerausbildung im November-Dezember 2019

Veröffentlicht am 08.12.2019, 15:42 Uhr von

Vier Wochen Yogalehrerausbildung Intensiv bei Yoga Vidya Bad Meinberg sind wieder mal vorüber. Und wieder haben über 51  wundervolle Seelen erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen. Die Welt freut sich auf weitere Menschen, die dem Ziel von Swami Sivananda folgen und Yoga in die Welt bringen.

In diesen 4 Wochen gingen die Teilnehmer gemeinsam in der Gruppe, tatkräftig unterstützt von erfahrenen Yogalehrer und unter dem Schutz des Ashrams durch intensive Erfahrungen und Erlebnisse, lebten den ganzen Tag von früh bis spät Yoga.

Weiterlesen …


Om Tare Tuttare – Mantrasingen mit Thomas

Veröffentlicht am 06.12.2019, 12:00 Uhr von
Play

Thomas singt das Mantra: “Om Tara Tuttare” an einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Du findest diesen Kirtan im Yoga Vidya Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 550.

Informationen über Yoga Vidya Yogalehrerausbildung, Seminare oder Workshops – du findest dies, indem du hier klickst.

Eine Live-Aufnahme von Yoga Vidya. Für weitere Kirtan- und Mantra-Gesangsaufnahmen klicke hier. Mehr Informationen über Ayurveda, Meditation und Yoga findest du auf den Internetseiten von Yoga Vidya.


Zwischen den Jahren im Yoga Vidya Ashram

Veröffentlicht am 02.12.2019, 08:00 Uhr von

Weihnachten, Silvester und die Zeit dazwischen verbringen viele Yogis gerne in einem Yoga Vidya Ashram, mit Gleichgesinnten. Wenn du auch diese Sehnsucht nach einem Ort der Gemeinsamkeit, des Friedens und sinnvoller Aktivität hast, dann verbringe diese heilige Zeit gerne mit uns, in einem unserer Yoga Vidya Ashrams, z.B. in  Bad Meinberg.

Hier gibt es noch freie Plätze, als Individualgast oder zu besonderen Seminaren. Bitte beeile dich, weil besonders die Tage ab Weihnachten und bis Neujahr schnell ausgebucht werden.

Weiterlesen …


Ältere Einträge »