Autorenarchiv

Die spirituelle Bedeutung der Stechpalme

Veröffentlicht am 20.12.2021, 06:00 Uhr von
Die Stechpalme in voller Pracht

Die magischen Externsteine im Lipper Lande sind von vielen Stechpalmen umrandet. Die Stechpalme ist eine sehr spirituelle Pflanze und wächst an Orten mit viel Energie. Sie kann dir die Fähigkeit geben, zu lieben, Liebe anzunehmen und dich mit Pflanzen zu verbinden.

Ein Beitrag von Anu Tara Neumeyer.

Weiterlesen …

Om Namo Bhagavate Vasudevaya – Mantra zum Gruß des Göttlichen

Veröffentlicht am 22.11.2021, 06:00 Uhr von
Krishna

Om Namo Bhagavate Vasudevaya – Ein Mantra der Anerkennung, welches uns erinnert, dass hinter allem die wahre Göttlichkeit steckt und erkennbar ist. Ein Gruß an Krishna, Rama und Sita. Das Mantra offenbart uns, dass das göttliche Licht in allen Wesen ist und somit auch in uns Selbst.

Im Folgendem erfährst Du näheres zur Bedeutung dieses kraftvollen Mantras und Krishna-Kirtans.

Weiterlesen …

Meditations-Retreat mit Swami Nirgunananda

Veröffentlicht am 16.11.2021, 06:00 Uhr von
Swami Nirgunanda

Jeder der schon einmal im Shivalaya Kloster in Bad Meinberg war, weiß die friedvolle, ruhige und harmonisierende Atmosphäre zu schätzen. Wie ein zarter Wind wehen die intensiven, spirituellen Energien durch die Räumlichkeiten – einer der besten Orte für ein Meditations-Retreat.

Beim Meditations-Retreat im Shivalaya hast du die Möglichkeit, einen Ort der Stille zu genießen und dich ganz auf deine spirituelle Praxis zu konzentrieren. Die Energien im Shivalaya Kloster sind sehr hoch, sodass du besonders tief gehen kannst. Erfahre hier, wie alles an diesem heiligen Ort auf deine spirituelle Entwicklung ausgerichtet ist.

Weiterlesen …

Weihnachtszeit ist Bhaktizeit

Veröffentlicht am 15.11.2021, 06:00 Uhr von
Weihnachten Tannenbaum

Für viele Menschen ist Weihnachten mit starken Emotionen verbunden und bedeutet für fast jeden etwas anderes – und darum soll dies auch ein persönlicher Beitrag werden.

Vor einigen Jahren lebte ich im Ashram in Bad Meinberg und sah mich vor der Aufgabe mein persönliches Weihnachten nochmal neu zu definieren. Ich fragte mich, was macht Weihnachten eigentlich aus? Warum so viele Geschenke?

Und ist es nicht auch möglich, das Herz zu öffnen ohne bekennender, gläubiger Christ zu sein? Lasst uns also gemeinsam versuchen, die Seele von Weihnachten zu verstehen. Ein Rückblick.

Ein Beitrag von Anna Poehlker.

Weiterlesen …

Mit Panchakarma die Selbstheilungskräfte erwecken

Veröffentlicht am 12.11.2021, 06:00 Uhr von
Panchakarma Stirnguss

Panchakarma ist wohl eine der machtvollsten Methoden zur Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte, die das traditionelle Ayurveda zu bieten hat. Sie ist die wohl bekannteste und wirkungsvollste Kur zur Reinigung und Entgiftung des gesamten Körpers.

Panchakarma gibt nicht nur von Grund auf Kraft, sondern stärkt auch wirksam das ganze Immunsystem.

Ein überarbeiteter Beitrag von Dr. Aruna Rajendran.

Weiterlesen …

Vegane Goldene Milch – der ayurvedische Heiltrank

Veröffentlicht am 11.11.2021, 06:00 Uhr von

Die Vegane Goldene Milch ist ein uraltes ayurvedisches Heilmittel mit entzündungshemmender Wirkung. Es kommt vor allem den Gelenken, den Entgiftungsorganen – primär Leber und Haut – sowie den Verdauungsorganen zu Gute. Zudem spendet das Getränk viel Wärme und eignet sich ideal für die Winterzeit.

Kurkuma ist in diesem Rezept nicht nur für die Farbe, sondern auch für die Wirkung verantwortlich – wobei es die Mischung ausmacht!

Weiterlesen …

Seminare mit Satyadevi

Veröffentlicht am 06.11.2021, 06:00 Uhr von

Satyadevi hat das Herzensanliegen Menschen authentische spirituelle Erlebnisse zu ermöglichen. In ihren Angeboten, Seminaren & Ausbildungen verhilft sie Menschen, ihr Innerstes bis in die Tiefe zu spüren.

In ihren Natur-Workshops kannst du dich auf mystische Weise verzaubern lassen. „Findest du zur Natur, findest du dich selber.“ In anderen Seminaren zeigt Sie dir, wie du Kontakt zu Engeln, zu den höheren, lichtvollen Kräften aufnehmen kannst. Mädels und weise Frauen aufgepasst: Satyadevi gibt auch Seminare für Frauen, die weiter zu ihrer Weiblichkeit finden und ihre heilenden Fähigkeiten entdecken wollen.

Weiterlesen …

Die Yoga Akademie – Yoga für Herz und Verstand

Veröffentlicht am 26.10.2021, 06:00 Uhr von

Der Yoga Vidya e. V., der größte gemeinnützige Verein rund um Yoga, Ayurveda und Entspannung in Europa, ruft zum Januar 2022 die „Yoga Vidya Akademie“ ins Leben. Sie vermittelt das jahrtausendealte Wissen von Yoga und Vedanta in einer intellektuellen Tiefe und Breite eines akademischen Niveaus.

Versierte Expert*innen geben dabei nicht nur fundierte Theorie weiter, sondern kombinieren ihr Lehrangebot mit thematisch passender Praxis. Ein deutschlandweit einmaliges Projekt, aus dem langfristig sogar eine Yoga Vidya Universität hervorgehen könnte.

Weiterlesen …

Hingabe – Lebensweg in höchster Annahme

Veröffentlicht am 11.10.2021, 06:00 Uhr von

Hingabe ermöglicht es Zuzulassen und Akzeptieren zu können. Sie ermöglicht Transformation und inneren Frieden. Sie ermöglicht es, früher oder später, aus den Zitronen des Lebens Limonade zu machen. Und führt uns weiter zu ihrer besonderen, ihrer höchsten Form, nämlich zur Hingabe an das gesamte Leben selbst!

Was genau ist Hingabe? Wie kann Hingabe kultiviert werden? Und warum ist sie für das eigene Seelen- und Geistesleben von solch Bedeutung?

Weiterlesen …

Hatha Yoga – Yoga der Körperarbeit

Veröffentlicht am 02.10.2021, 06:00 Uhr von

Wenn die meisten Menschen von “Yoga” sprechen, denken sie in erster Linie an die verschiedenen Stellungen und Körperhaltungen wie “Kind” oder “Kopfstand”. Es gibt aber nicht nur einen Yogaweg, sondern mehrere. Und derjenige, zu welchem die sogenannten Asanas (Körperstellungen) gehören, nennt man Hatha Yoga.

Hatha Yoga selbst (Sanskrit: हठयोग, von hatha „Kraft, Hartnäckigkeit, Unterdrückung“) ist dabei die wahrscheinlich bekannteste Form des Yoga, ein körperorientierter Yogaweg. Bei dieser Form wird ein Gleichgewicht zwischen Körper und Geist durch Praktiken wie körperliche Übungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt. Hatha Yogis sehen dabei den Körper als Tempel der Seele an und probieren ihn als solchen zu pflegen und möglichst lang am Leben zu erhalten.

Dieser Artikel ist der zweite Beitrag zu unserer Artikelserie über die 6 Yogawege.

Weiterlesen …

Wir feiern den Geburtstag von Swami Sivananda

Veröffentlicht am 07.09.2021, 06:00 Uhr von

Am 8. September 1887 wurde Swami Sivananda geboren. So feiern wir dieses Datum als einen Tag, an dem Licht und Frieden in die Welt gebracht wurden. Das Feiern von Sivanandas Geburtstagen gibt uns immer wieder die Gelegenheit, unserem Meister unseren Dank und unsere Hingabe auszudrücken und seine Energie besonders intensiv zu spüren.

Verbinde dich an diesem Tag bewusst mit der tiefen Liebe Swami Sivanandas. Möge sein Segen uns auf unserem spirituellen Weg immer weiter begleiten und noch viele andere Menschen inspirieren und führen!

Weiterlesen …

Ankommen in Selbst und Seele – Wie gelingt’s?

Veröffentlicht am 21.08.2021, 06:00 Uhr von

Wir alle sind zeitweise Suchende, die Ankommen möchten. Wir suchen uns selbst, gesunde Beziehungen, einen erfüllenden Beruf, Gott oder gar unsere Bestimmung hier auf Erden! Zudem möchten wir aus unserer Seele und unserem Herzen heraus leben dürfen, in Freiheit und Liebe. Wir möchten uns Zuhause fühlen sowohl hier auf der Erde als auch in uns Selbst.

Wie gelingt uns dies? Wie schaffen wir es bei uns selbst und in unseren gewünschten Wohlfühl-Situationen anzukommen? Was bedarf es dafür? Und was sind auf diesem Weg mögliche Gegenspieler, aber auch Chancen und Helfer? Dieser Blogartikel befasst sich mit jenem Weg des Menschen, hin zu mehr Liebe, befreiten, seelischen Ausdruck und göttlichen Offenbarungen. Ein Weg geprägt von Phasen des Loslassen & Freimachens, des Fühlens, des Heilens und des Ankommens.

Weiterlesen …

Das Nádichakra-System: Kraftwerk unseres Körpers

Veröffentlicht am 12.08.2021, 06:00 Uhr von
Conference New Light on Yoga

Trotz des enormen zeitgenössischen Interesses an tantrischen Konzepten des Körpers, insbesondere an Chakras und Kundalini, gab es bisher relativ wenig historische Forschung zu den Vorgängen innerhalb unserer Nádichakra-Systeme.

Im Rahmen der bevorstehenden “New Light on Yoga Conference” teilt Prof. Shaman Hatley, Professor für Asien- und Religionswissenschaften, seine Entdeckungen zur Geschichte des Nabels (Nabhi) im tantrischen Yoga. Vom Nabel, auch bekannt als Sitz des Manipura Chakra, geht eine besonders starke Energie aus. Hier fließt alles Prana zusammen, somit ist er ein richtiggehendes Zentrum des Lebens.

Weiterlesen …