Zitate Highlights

Mai 26 2018

Meditation – Zitat des Tages

Kombiniere selbstlosen Dienst mit Japa (Mantra-Wiederholung), Kirtan und Meditation. So wirst du die Glückseligkeit verwirklichen.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 25 2018

Meditation – Zitat des Tages

Die Quelle von allem ist Gott, d. h. Brahman (das Absolute).

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 24 2018

Meditation – Zitat des Tages

Die äußere Erscheinung ist durchdrungen von der Realität, Brahman.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 23 2018

Meditation – Zitat des Tages

Essentiell bist du reine Seele. Begehren, Schwäche, Unvollkommenheit und Schmerz berühren dich nicht. Du bist weder der Körper noch der Geist.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 22 2018

Meditation – Zitat des Tages

Atman ist reines Bewusstsein, Selbstentzücken und Selbsterkenntnis.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 21 2018

Meditation – Zitat des Tages

Erkenne, dass du die unendliche, unveränderliche, alles durchdringende Seele, der Atman, bist.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 20 2018

Meditation – Zitat des Tages

Die heiligen Upanishaden sind nicht die Produkte von individuellem Geist und Intellekt. Sie sind Offenbarungen.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 19 2018

Meditation – Zitat des Tages

Die Wissenschaft erledigt die Arbeit, Phänomene zu klassifizieren, zu analysieren und zu erklären, doch Brahma Vidya, die Wissenschaft des Selbst, lehrt, wie man die Phänomene transzendiert und Unsterblichkeit erlangt.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 18 2018

Meditation – Zitat des Tages

Erhebe die Fackel der Weisheit der Upanishaden und schreite vorwärts zum Königreich der Unsterblichkeit und der ewigen Wonne. Die Upanishaden-Philosophie ist der einzige Trost im Leben.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 17 2018

Meditation – Zitat des Tages

Vedanta ist eine nicht-dualistische Philosophie. Sie lehrt, dass Brahman, die letzte Realität jenseits des physischen Universums, eins ohne ein Zweites ist.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 16 2018

Meditation – Zitat des Tages

Vedanta ist selbst ein Lebenssystem. Es repräsentiert die grundlegende Basis, auf der allein eine universelle Religion oder ein „universeller Glaubensverband“ errichtet werden kann.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 15 2018

Meditation – Zitat des Tages

Die Upanishaden werfen einen Lichtstrom auf den Weg der Erkenntnis und führen den Aspiranten zur höchsten Sprosse auf der Leiter von Jnana (Wissen, Weisheit).

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 14 2018

Meditation – Zitat des Tages

Die Upanishaden stellen den Lebensatem Indiens dar. Sie sind direkte Offenbarungen, die transzendent und ewig sind.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 13 2018

Meditation – Zitat des Tages

Die Upanishaden sind der Atem des Ewigen. Sie sind Enthüllungen. Daher inspirieren sie auf alle Zeit.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 12 2018

Meditation – Zitat des Tages

Diene, liebe, gib. Mache Kirtan und Japa-Yoga. Kontrolliere den Ärger durch Geduld und Vergeben. Siehe Gott überall. Meditiere. Verwirkliche Gott.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 11 2018

Meditation – Zitat des Tages

Ahimsa (Gewaltlosigkeit), Satyam (Aufrichtigkeit) und Brahmacharya (Schülerschaft als Lebensstufe auf dem Pfad zur Erkenntnis) einzuhalten; Japa-Yoga, Meditation und Kirtan zu praktizieren; die Upanishaden und die Bhagavad Gita zu studieren; allen zu dienen, alle zu lieben – das ist göttliches Leben.

Swami Sivananda

Ein Kommentar

Mai 10 2018

Meditation – Zitat des Tages

Erwarte nicht, dieses oder jenes glückliche Ereignis durch Mantra-Wiederholung zu erhalten. Praktiziere es, ohne einen Preis zu begehren. Dann wirst du alles bekommen.

Swami Sivananda

Ein Kommentar

Mai 09 2018

Meditation – Zitat des Tages

Es gibt zahllose Kobras wie Vernarrtheit, Lust, Ärger usw. in dir. Sie beißen dich jeden Tag. Dennoch gefällt es dir, sie zu füttern. Der Geist ist die größte und giftigste Kobra. Gedanken-Wellen sind ihre Verkleidung. Beseitige sie.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 08 2018

Meditation – Zitat des Tages

Ich sehe Narayana, Gott, in jedem, dem ich das Prasad gebe. Wenn ich gebe, dann verehre ich in Wirklichkeit Gott. Zu jedem, den ich treffe, sage ich ‚Om Namo Narayanaya’. Das ist Japa. Auf diese Weise wird sogar diese Handlung in eine äußerst wirksame Form von Sadhana (spirituelle Übung) umgewandelt.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mai 07 2018

Meditation – Zitat des Tages

Nur wer reinen Herzens ist, kann den Zustand der Gottverwirklichung erreichen.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Ältere Einträge »

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial