Sukadev Highlights

Jun 20 2018

Yoga Vidya Unterrichtsprinzipien – YVS066

Sukadev über die Yoga Vidya Unterrichtsprinzipien

Play
Sukadev spricht in diesem Podcast über die 7 Yoga Vidya Unterrichtsprinzipien.

Die 7 Grundpfeiler des Yoga Vidya Unterrichtsstils sind:

  • Aufbau auf der Yoga Vidya Grundreihe für körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkung (korrekte Ausführung der Stellung)
  • Starke Anpassung an Zielsetzung und Zielgruppe

Keine Kommentare

Jun 18 2018

Obere Shambhavi Mudra Variation A Übungsanleitung

Sukadev Bretz über Obere Shambhavi Mudra Variation A

Play
Eine Übungsanleitung für die Öffnung des dritten Auges. Shambhavi Mudra bedeutet Wohlwollen, Glück. Dies ist eine der Variationen des oberen Shambhavi Mudra. Obere Shambhavi Mudra Variation A gehört zur Gruppe von Shambhavi Mudra, Augen-Mudras. Dies ist keine Übung für Anfänger. Dieser Podcast ist gedacht zur Vertiefung und Inspiration für Yoga Übende, die mit Mudras vertraut sind. Lass dich anleiten zur Yoga Übung Oberes Shambhavi Mudra Variation A Übungsanleitung, spüre und lass die Übung auf dich wirken. Oberes Shambhavi Mudra Variation A Übungsanleitung ist eine Yoga Praxis aus dem Hatha Yoga  und Kundalini Yoga.

Keine Kommentare

Jun 15 2018

Neue Videos

VC353 Umgang mit Minderwertigkeitskomplexen – Viveka Chudamani 353. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Minderwertigkeitskomplexe.

Der 353. Vers lautet: In dem der Weise zwischen dem Wirklichen und Unwirklichen (sat asat) unterscheidet, die Wahrheit (tattva) durch Erkenntnis seines Wissens ergreift, erkennt er das eigene Selbst, als ungeteiltes, allumfassendes Wissen (akhanda bodha) und erlangt Befreiung (vimukta) und inneren Frieden.

Sechs weitere Videos wurden zur Viveka Chudamani Kommentarreihe neu veröffentlicht:

Keine Kommentare

Jun 15 2018

Yoga Vidya Stil – was ist das?

Sukadev über den Yoga Vidya Stil

Play
Sukadev spricht über die verschiedenen Yogastile. Was ist überhaupt ein Yoga Stil? Und was ist der Yoga Vidya Stil? Wie ist er im Verhältnis zu anderen Yoga Stilen?

Der Ausdruck Yoga Stil ist relativ neu. Zuvor hatte man im Allgemeinen über Hatha Yoga gesprochen. Man hat dann aber festgestellt, unterschiedliche Lehrer unterrichten unterschiedlich. Nach einigen inhaltlichen Auseinandersetzungen ist man schließlich zu dem Schluss gekommen: unterschiedliche Yogalehrende unterrichten etwas unterschiedliches aus guten Gründen und so ist man dazu übergangen, von Stilen zu sprechen. 

Keine Kommentare

Jun 13 2018

Höhere Entwicklungsstufen auf dem spirituellen Weg – YVS064

Sukadev über Entwicklungsstufen auf dem spirituellen Weg

Play
In diesem Podcast spricht Sukadev über die höheren Entwicklungsstufen auf dem spirituellen Weg – die höheren Bhumikas.

Diese höheren Entwicklungsstufen sind:

Sattvapatti
Asamsakti
Padarthabhavani
Turiya

Keine Kommentare

Jun 11 2018

Obere Shambhavi Mudra

Sukadev Bretz über Obere Shambhavi Mudra

Play
Lass dich anleiten zu Obere Shambhavi Mudra, eine Mudra des Wohlwollens, des Glückes. Oberes Shambhavi Mudra aktiviert Ajna Chakra, das dritte Auge, und hebt die Stimmung. Obere Shambhavi Mudra ist eine Gruppe von Übungen, die zur Klasse der Shambhavi Mudras gehört. Shambhavi Mudras sind Mudras, Energie-Übungen. Dies ist eine etwas exotischere Yoga-Übungsanleitung – nicht unbedingt für Anfänger Sukadev leitet dich an zur Ausführung von Oberes Shambhavi Mudra, erfahre mehr über die Hintergründe dieser Übung. Oberes Shambhavi Mudra gehört zu den Übungen des Hatha-Yoga, dem Yoga der Körperarbeit.

Keine Kommentare

Jun 08 2018

Tanumanasa und spirituelle Flitterwochen – YVS063

Sukadev über Tanumanasa

Play
Sukadev spricht in diesem Podcast über die dritte der sieben Bhumikas „Tanumanasa“ sowie über spirituelle Flitterwochen.

Die sieben Bhumikas heißen:

  1. Shubheccha – Sehnsucht nach Wahrheit
  2. Vicharana – rechtes Streben, rechte Praxis
  3. Tanumanasa – durchlässig werden, transparent werden, dass du die göttliche Wirklichkeit wahrnimmst, sie durch dich wirken lässt
  4. Sattvapatti – das Erlangen von Reinheit
  5. Asamsakti – bedeutet an nichts verhaftet sein
  6. Padarthabhavini – dieses ist der Bewusstseinszustand, Bhavani, jenseits aller Dinge, außen und innen
  7. Turiya – die vollständige Befreiung und Einheit mit Gott.

Keine Kommentare

Jun 06 2018

Toleranz – YVS062

Sukadev über Toleranz

Play
Erfahre in diesem Podcast von Sukadev mehr über Toleranz und die Gefahren von Intoleranz und welche Fallen und Stolpersteine es auf dem spirituellen Weg gibt. Toleranz ist eine wichtige Eigenschaft auf dem spirituellen Weg. Um Gutes zu erreichen gilt es, mit anderen zusammen zu wirken. Jeder hat seine eigene Persönlichkeit – nicht nur ich habe meine eigenen Vorstellungen. Gehe wertschätzend damit um, dass andere anderes machen wollen. Es ist wichtig, für sich selbst hohe Werte zu haben, aber im Umgang mit anderen sollte man tolerant sein.

Keine Kommentare

Jun 04 2018

Shambhavi Mudra

Sukadev Bretz über Shambhavi Mudra

Play
Augen-Übungen für machtvolle Energie-Erfahrung – das ist Shambhavi Mudra, auch Augen-Mudras genannt, ist einfach auszuführen und hat machtvolle Wirkungen. Diese Mudra ist eine ganze Gruppe von Mudras mit den unterschiedlichsten Zwecken. Dies ist eine spezielle Übungsanleitung für alle die mit Yoga vertraut sind. Bekomme praktische Tipps zur Ausführung von Shambhavi Mudra, lerne über die Wirkungen. 

Keine Kommentare

Jun 01 2018

Neue Videos

VC339 Sieh das Selbst überall – Viveka Chudamani 339. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über schmerzende Knien.

Der 339. Vers lautet: Nur derjenige ist befreit, der – mit dem Auge der Erkenntnis – sowohl innen wie außen, in allem was sich bewegt und nicht bewegt, das Selbst als Grundlage sieht, wer alle Begrenzungen überwunden hat, und in dem Absoluten und Unendlichen Selbst verweilt.

Sieben weitere Videos zur Viveka Chudamani Reihe wurden in der zurückliegenden Woche veröffentlicht:

Keine Kommentare

Jun 01 2018

Abschluss – Spirituelle Praxis – YVS061

Sukadev über Abschluss - spirituelle Praxis

Play
In diesem Podcast gibt Sukadev dir Tipps, wie du deine spirituelle Praxis, deine Yoga– und/oder Meditationspraxis spirituell abschließen kannst, bevor du wieder in den Alltag übergehst.

Dieser Vortrag ist Teil der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“.

Keine Kommentare

Mai 30 2018

Beginn – Spirituelle Praxis – YVS060

Sukadev über Beginn - spirituelle Praxis

Play
Hast du dich auch schon gefragt, wie du deine spirituelle Praxis, deine Yoga– und/oder Meditationspraxis gut einleitest?

Sukadev zeigt dir hier eine tolle Möglichkeit – auch unter Einbeziehung einer Kerze, Räucherstäbchen und anderen spirituellen Mitteln, wie z.B. einer Murti.

Dieser Vortrag ist Teil der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“.

Keine Kommentare

Mai 28 2018

Jhiva Bandha – der Zungenverschluss

Sukadev Bretz

Play
Jhiva Bandha, der Zungenverschluss, macht Pranayama, Asana und Meditation wirkungsvoller. Lass dich zu Jhiva Bandha anleiten und spüre seine Wirkung. Jhiva Bandha gehört zu den Zungen-Mudras und wird auch Jhiva Bandha Mudra genannt. Wenn du erfahren bist in Yoga, insbesondere bezüglich Pranayama und Mudras, dann findest du hier genauere Anleitungen. Probiere diese Übung aus, lass dich anleiten zur Yoga Praxis Jhiva Bandha Mudra, lerne über die Wirkung dieser Yoga Praxis. 

Keine Kommentare

Mai 26 2018

Meditationskursleiter Ausbildung

Vom 22. Juli – 03. August 2018 findet die Meditationskursleiter Ausbildung Kompakt – Teil 1 + 2 bei Yoga Vidya Bad Meinberg statt.

Die Meditationskursleiter Ausbildung bietet dir eine Fülle von Wissen und erfahrungsbasierten Kenntnissen. In der Ausbildung lernst du, Menschen optimal in die Meditation einzuführen und ihre Meditationspraxis zu begleiten.

Meditation ist eine essenzielle und wertvolle spirituelle Übung. Wer täglich praktiziert, schöpft daraus viel Kraft und Inspiration. Man taucht in die innere Welt ein, geht jenseits des Körper- und Gedankenbewusstseins und erfährt die Einheit des Selbst mit dem Kosmischen.

Keine Kommentare

Mai 25 2018

Altar – YVS059

Sukadev Bretz über Altar

Play
Ratschläge für einen Altar in der eigenen Wohnung, im eigenen Zimmer. Um auf dem spirituellen Weg Inspiration zu bekommen, ist ein Altar hilfreich. Das Wort wird heute möglicherweise selten verwendet und die meisten Menschen kennen Altare in Kirchen und Tempeln. Doch die wenigsten Menschen haben  möglicherweise Altäre in ihrer eigenen Wohnung. Dabei ist dies ein wertvolle Hilfe auf dem spirituellen Weg.  Sukadev spricht über Sinn und Zweck eines Altars – und gibt dir Tipps für die Gestaltung eines Altares.

Keine Kommentare

Mai 21 2018

Rechte Nabho Mudra

Sukadev Bretz

Play
Aktivere deine Mondenergie mit dieser machtvollen Energie-Übung, rechte Nabho Mudra. Rechte Nabho Mudra besteht daraus, mit der Zunge den rechten Teil des Gaumens zu massieren, entweder dynamisch oder durch direkten Druck auf einen Energiepunkt dort. Bist du Anfänger? Dann ist dies keine Übungsanleitung für dich. Bist du vertraut mit Pranayama und Mudras? Dann erfährst du hier viel Wertvolles. Erfahre die Wirkung dieser Yoga Übung – lass dich anleiten zu Rechtes Nabho Mudra, lass diese Übung mit offenem Geist auf dich wirken. 

Keine Kommentare

Mai 18 2018

Sattwige, Rajassige und Tamassige Gurus – YVS057

Sukadev Bretz über sattwige, rajassige und tamassige Gurus

Play
Guru, der spirituelle Lehrer, kann von großer Hilfe sein. Leider gibt es auch das Gegenteil eines authentischen Lehrers. Es gibt unterschiedliche Lehrer und bevor man einem charismatischen Guru folgt, sollte man sich bewusst machen, ob jemand ein tamasiger, ein rajassiger oder aber ein sattwiger Guru ist. In diesem Podcast zeigt  Sukadev uralte und auch neue bewährte Kriterien, um sattwige Gurus von rajassigen und tamasigen Gurus zu unterscheiden.

Keine Kommentare

Mai 16 2018

Spiritueller Lehrer – YVS056

Sukadev Bretz über Spiritueller Lehrer

Play
Was ist ein spiritueller Lehrer, was ist die Rolle eines spirituellen Lehrers, eines Gurus? Braucht man einen spirituellen Lehrer, einen Guru? Und wenn ja, wie findet man einen? Welche Arten von Gurus gibt es? Wie unterscheidet man einen authentischen spirituellen Lehrer von einem Scharlatan? Das sind einige der Themen, die Sukadev in diesem Podcast zum Thema „Der Spirituelle Weg“ behandelt.

Keine Kommentare

Mai 14 2018

Linke Nabho Mudra

Sukadev Bretz

Play
Mit der linken Nabho Mudra kannst du Surya Nadi beziehungsweise Pingala Nadi öffnen und so die Sonnenenergie verstärken. Linke Nabho Mudra ist eine einfache und wirksame Zungen-Mudra. Dies ist eine fortgeschrittene Übungsanleitung für alle, die mit Pranayama und Mudras vertraut sind. Bekomme praktische Tipps zur Ausführung von Linkes Nabho Mudra. Yoga heißt Einheit und Verbundenheit. Diese Übung lässt dich etwas davon spüren. Linkes Nabho Mudra kommt aus der Tradition des Kundalini Yoga.

Keine Kommentare

Mai 11 2018

Neue Videos

VC319 Mit der Erleuchtung verschwinden alle Probleme – Viveka Chudamani 319. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Erleuchtung.

Der 319. Vers lautet: Dunkelheit und ihre Wirkungen als Unheil verlieren beim Aufgehen der Sonne ihre Bedeutung. Ebenso gibt es in der Erfahrung der nondualen Glückseligkeit und Freude keine Bindung und keine Spur von Leid mehr.

Fünf weitere Videos zu dieser Kommentarreihe wurden in der zurückliegenden Woche veröffentlicht:

VC320 Meditiere über die unendliche Glückseligkeit – Viveka Chudamani 320. Vers
VC322 Bewahre deine hohe Ideale sei achtsam – Viveka Chudamani 322. Vers
VC323 Lasse dich von Sinnesobjekten nicht verwirren – Viveka Chudamani 323. Vers
VC323 Lasse dich von Sinnesobjekten nicht verwirren – Viveka Chudamani 323. Vers
VC324 Sei Wachsam Maya täuscht dich in jedem Moment – Viveka Chudamani 324. Vers

Keine Kommentare

Ältere Einträge »

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial