Veganes Dal Makhani

Veganes Dal Makhani ist ein reichhaltiges und cremiges Bohnengericht. Es wird nur mit schwarzen Bohnen und roten Kidneybohnen zubereitet. Es wird am besten mit Brot oder Reis serviert.

Das Bohnengericht ist ein beliebtes Essen aus Nordindien und wird regelmäßig bei uns in Bad-Meinberg zum wöchentlichen Dal Tag zubereitet.

Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du ein veganes Dal Makhani ohne Knoblauch und Zwiebeln für dich und deine Freunde selbst kochen kannst.

Die Zutaten für die Herstellung

  • 3/4 Tasse Schwarze Bohnen
  • 1/4 Tasse Kidney Bohnen
  • Wasser
  • Kokosöl oder Sonnenblumenöl
  • Ingwer, fein geraspelt
  • ½ TL Asafoetida
  • 4 Tomaten
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Kreuzkümmel-Pulver
  • 2 TL Korianderpulver
  • 1 TL Garam Masala (Gewürzmischung)
  • Vegane Sahne
  • 1 TL Rauchpaprika (optional, aber lecker)
  • Salz
Das perfekte vegane “Dal Makhani”-Rezept

Dal Makhani selbst machen – köstlich & simpel

  1. Die Bohnen 8 bis 9 Stunden, oder über Nacht, in kaltem Wasser einweichen.
  2. Am nächsten Morgen mit frischem Wasser abspülen.
  3. Die Bohnen zusammen bei schwacher Hitze 1 Stunde köcheln lassen.
  4. Die Tomaten zu einem feinen Püree verarbeiten.
  5. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen.
  6. Ingwerpaste hinzufügen und andünsten, bis er braun ist.
  7. Asafoetida zugeben und mit anbraten.
  8. Das Tomatenpüree dazugeben und gut verrühren.
  9. Pfanne schließen und 10 Minuten köcheln lassen.
  10. Die Gewürze und das Salz hinzufügen und anbraten.
  11. Wenn die Soße genug eingedickt ist, die Bohnen mit dazu geben.
  12. Wenn nötig etwas Wasser hinzufügen und gut umrühren.
  13. Garam Masala hinzugeben und gut umrühren.
  14. Pfanne schließen und 10 Minuten köcheln lassen.
  15. Rauchpaprika in Öl anbraten und zum Dal hinzufügen.
  16. Den Herd ausschalten und gut umrühren.
  17. Zum Schluss mit der Pflanzensahne und frischem Koriander garnieren.
  18. Heiß mit Brot oder Reis servieren.

Guten Appetit!


Weitere Infos


Über den Autor

Dirk Jensen ist Yoga Personal Trainer, Ayurveda Gesundheits- und Verjüngungsberater, Panchakarma Therapeut und Yoga Therapie Experte.

In seiner Tätigkeit als ganzheitlicher Coach, hilft er Menschen, bei all ihren privaten, beruflichen und sportlichen Zielen Höchstleistung zu erreichen.

Seit 1998 praktiziert er Raja Yoga und lebt seit 2019 im Yoga-Vidya Ashram Bad-Meinberg.

Andere Beiträge des Autors hier klicken
Fragen, Meinungen & Kritik: dirk.jensen@yoga-vidya.de


0 Kommentare zu “Veganes Dal Makhani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.