Podcast News

Jaya Radha Madhava mit Martin und Chambavi

Veröffentlicht am 09.11.2018, 12:00 Uhr von
Play

Martin und Chambavi singen an einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya Bad Meinberg, das Mantra Jaya Radha Madhava. Jaya Radha Madhava ist ein Krishna Kirtan, den du in unserem Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 166 finden kannst. Zum Mitsingen ist hier der Text. Er lautet:


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 09.11.2018, 05:30 Uhr von

Befreie dich von allen weltlichen Bindungen und binde dich an Gott.

Swami Sivananda


Erkenne deine Bindungen und überwinde sie – VC299

Veröffentlicht am 09.11.2018, 05:30 Uhr von
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 299 als Inspiration des Tages zum Thema:  Erkenne deine Bindungen und überwinde sie. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf VC299


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 08.11.2018, 05:30 Uhr von

Wer die Musik der Seele hört, spielt seinen Teil im Leben gut.

Swami Sivananda


Ursache aller Hindernisse ist das Ego – VC298

Veröffentlicht am 08.11.2018, 05:30 Uhr von
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 298 als Inspiration des Tages zum Thema:  Ursache aller Hindernisse ist das Ego. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf VC298


YVS106 – Reinkarnation und Leben nach dem Tod – Teil 1

Veröffentlicht am 07.11.2018, 15:00 Uhr von

Play
Was passiert mit der Seele nach dem Tod? Darum geht es in diesem Vortrag. Insbesondere geht es um Reinkarnation. Warum sollte man sich Gedanken machen über den Tod und was danach kommt? Welche Vorstellungen für Leben nach dem Tod gibt es? Gibt es Beweise für Reinkarnation?

Sukadev spricht dabei auch über folgende Themen:


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 07.11.2018, 05:30 Uhr von

Gott erzeugt, durchdringt, erhält und verschlingt das Universum.

Swami Sivananda


Überwinde die Identifikation mit Herkunft, Job, Familie, Volk, Region, Herkunft – VC297

Veröffentlicht am 07.11.2018, 05:30 Uhr von
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 297 als Inspiration des Tages zum Thema:  Überwinde die Identifikation mit Herkunft, Job, Familie, Volk, Region usw.. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf VC297


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 06.11.2018, 05:30 Uhr von

Gott schenkt Frieden wie eine Blume.

Swami Sivananda


Weg zur Gelassenheit aus der Sicht von Vedantas – VC296

Veröffentlicht am 06.11.2018, 05:30 Uhr von
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 296 als Inspiration des Tages zum Thema:  Weg zur Gelassenheit aus der Sicht von Vedantas. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf VC296


Sehr schnelles Kapalabhati

Veröffentlicht am 05.11.2018, 15:00 Uhr von

Play
Sehr schnelles Kapalabhati wird auch als „Hechelndes Kapalabhati“ bezeichnet. Sukadev leitet dich an zu sehr schnellem, flachen Kapalabhati. Damit kannst du die Aura schnell spüren, jede Faser deines Wesens mit Energie erfüllen. Dieses Kapalabhati ist eine der vielen Variationen von Kapalabhati. Dies ist eine etwas exotischere Yoga-Übungsanleitung – nicht unbedingt für Anfänger. Bekomme praktische Tipps zur Ausführung von sehr schnellem Kapalabhati, lerne über die Wirkung dieser Yoga Praxis.


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 05.11.2018, 05:30 Uhr von

Gott ist Vollkommenheit. Deshalb ist Gott Einer.

Swami Sivananda


Umgang mit Höhen und Tiefen des Lebens – VC295

Veröffentlicht am 05.11.2018, 05:30 Uhr von
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 295 als Inspiration des Tages zum Thema:  Umgang mit höhen und Tiefen des Lebens. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf VC295


Spirituell nicht ausreichend gut sein – wie gehst du mit diesem Gefühl um? VC294

Veröffentlicht am 04.11.2018, 05:30 Uhr von
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 294 als Inspiration des Tages zum Thema:  Spirituell nicht ausreichend gut sein wie gehst du mit diesem Gefühl um. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf VC294


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 04.11.2018, 05:30 Uhr von

Vollkommenheit ist eines. Es gibt nicht zwei Vollkommenheiten. Gibt es zwei Vollkommenheiten, gibt es Begrenzung.

Swami Sivananda


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 03.11.2018, 05:30 Uhr von

Der Schlüssel zur Weisheit ist Erforschung. Der Schlüssel zur Göttlichen Ekstase ist Hingabe.

Swami Sivananda


Umgang mit eigenem Stolz – VC293

Veröffentlicht am 03.11.2018, 05:30 Uhr von
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 293 als Inspiration des Tages zum Thema:  Umgang mit eigenem Stolz. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf VC293


Yoga Unterrichtsdidaktik: Wie unterrichtet man die 1. Stunde eines Yoga Anfängerkurses? – YVS105

Veröffentlicht am 02.11.2018, 15:00 Uhr von

Play
Sukadev gibt Tipps zur Yoga Unterrichtsdidaktik und spricht darüber, wie im Yoga Vidya Stil die erste Stunde eines Yoga Anfängerkurses aussieht. Bei Yoga Vidya existiert ein Konzept des zehnwöchigen Anfängerkurses, das im Yoga Vidya Yogalehrerhandbuch zu finden ist.  Wie unterrichtet man also vor allem die allererste Stunde eines Hatha Yoga Kurses: Denn es gilt, alles, was gut anfängt, kann auch gut weitergehen. So ist es wichtig, dass man die erste Yogastunde mit besonderer Aufmerksamkeit vorbereitet und auch mit besonders viel Herz, Freude und Energie unterrichtet. 


Samba Sadashiva gesungen von einer Yogalehrer*innen Ausbildungsgruppe

Veröffentlicht am 02.11.2018, 12:00 Uhr von
Play

Frisch ausgebildete Yogalehrerinnen und Yogalehrer singen das Mantra Samba Sadashiva während eines Samstagabend  Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Sambasadashiva ist ein Shiva Kirtan. Zum Mitsingen findest du diesen Kirtan im  Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 251:


Meditation – Zitat des Tages

Veröffentlicht am 02.11.2018, 05:30 Uhr von

Der Schlüssel zum Eingang in die Vollkommenheit ist Reinheit. Der Schlüssel zur Seligkeit ist Meditation.

Swami Sivananda


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »