Spinalkanalstenose Highlights

Yogatherapiebeitrag zum Thema „Abnutzung der HWS, Spinalkanalstenose“

Veröffentlicht am 07.01.2010, 13:00 Uhr von

Klicke einfach auf das Bild oder hier… um an der Diskussion teilzunehmen…

Diskussionsbeitrag:

„Ich bin eine begeisterte Yoga-Praktizierende. Doch leider habe ich nach einem Schulterstand, den ich gewöhnlich ohne Unterstützung der Arme -seit Jahren – durchführe, gemerkt, dass meine Trapezmuskulatur sehr angespannt war. Nach wenigen Tagen ist die Anspannung im Schulter-Nacken-Bereich derart intensiv geworden, dass ich nachts nicht mehr einschlafen konnte und mich wie „eingeboniert“ gefühlt habe. Ein MRT zeigt, dass ich eine massive Abnutzung der HWS habe und dies, obwohl ich noch relativ jung bin. Der Arzt erschrak nahezu und fragte mich, was ich denn beruflich machen würde. Auch


Yogatherapie bei Spinalkanalstenose

Veröffentlicht am 18.01.2009, 12:00 Uhr von

Neuer Beitrag im Yogatherapie-Portal zum Thema „Spinalkanalstenose“ online. (Eine Spinalkanalstenose entsteht, wenn die Bandscheiben so abgenutzt sind,
das die Wirbel zu dicht übereinander liegen)

Om Shanti und viele Grüße

euer Heinz

Mehr Informationen zum Thema Yogatherapie bei Yoga Vidya.
Infos zu den Yogatherapieseminaren
Ältere Yogatherapie Blogeinträge: Yogatherapie Blog Archiv
Therapiebroschüre: download