Bedingungslose Liebe Highlights

Weihnachten und Yoga – Bhakti überall

Veröffentlicht am 21.12.2019, 13:30 Uhr von

Es ist wieder mal soweit, es weihnachtet sehr und du magst dich vielleicht fragen, wie du die Festtage und deine Praxis miteinander verbinden kannst.

Weihnachten – das Fest der Liebe, des Überflusses und damit auch gleichzeitig das Fest der Versuchungen.

Yoga – der Weg der Erkenntnis, der Genügsamkeit, der Geduld, der Hingabe, des bedingungslosen Gebens.

Weiterlesen …


Yoga Wiki über wahre Liebe

Veröffentlicht am 31.03.2016, 17:00 Uhr von

Wahre Liebe ist die stärkste Zuneigung und Wertschätzung, die ein Mensch zu einer anderen Person entwickeln und ihr entgegenbringen kann. Es ist die tiefste Sehnsucht und das intensivste Gefühl des Menschen. Wahre Liebe ist keine Habgier oder das Verlangen etwas zu bekommen, sondern eine uneigennützige Liebe und eine aufopfernde Liebe wie z.B. die mütterliche Liebe, die eine Mutter für ihr Kind empfindet. Egal was ihr Baby macht, Mama liebt es trotzdem.

Die wahre Liebe ist ein selten erreichtes Ideal, weil sie keine selbstsüchtige Liebe ist, sondern eine uneingeschränkte Liebe. Sie ist keine egoistische Liebe, sondern eine verhaftungslose