Schweißausbrüche Highlights

Erfahrungsbericht zu Yoga und Yogatherapie in den Wechseljahren

Veröffentlicht am 31.03.2010, 12:00 Uhr von

Erfahrungsbericht von Angela Batz, Hamburg

„Erstmal ganz liebe Grüße aus Hamburg! Ich bin mittlerweile 47 Jahre alt und hab mich erstmals vor ca. 20 Jahren für Yoga interessiert, Bücher gekauft und ab und zu ziemlich halbherzig Yoga praktiziert, weil ich viel gearbeitet hab und, viel unterwegs war und „einfach“ nebenbei etwas für meine Figur tun wollte. Jahrelang war ich dann aber in Fitnessstudios und hab 3 x pro Woche trainiert, was auch wirklich Spaß gemacht hat. Dann bekam ich vor einigen Jahren Panikattacken die ich mir nicht erklären konnte. Aber nach einiger Zeit war mir klar, dass z.B. der Job,