Sexual Abuse Highlights

Warum sich Yoga Vidya von Swami Vishnudevananda distanziert hat

Veröffentlicht am 23.12.2019, 10:55 Uhr von

In Mitgliederversammlungen am 17. und 18.12.2019 hat der Yoga Vidya e.V. beschlossen, die Bilder von Swami Vishnudevananda von allen Altären zu entfernen, den Namen von Swami Vishnudevananda nicht mehr in Ritualen und Anrufungen zu verwenden und seine Bücher nicht mehr als Pflichtlektüre zu verwenden.

Folgendes sind die Hintergründe dazu:

Yoga Vidya wurde 1992 gegründet von Sukadev Volker Bretz (geb. 1963). Dieser lernte 1980-1991 in den von Swami Vishnudevananda gegründeten Sivananda Yoga Vedanta Zentren, war 1988 Assistent von Swami Vishnu, 1989-1991 im Vorstand („EBM“) der Sivananda Yoga Vedanta Zentren. Nach Dissenz mit Swami Vishnudevananda, insbesondere in Bezug auf Mönchsgelübde, Sozialversicherung der