Yogaerfahrungen Highlights

Yoga – lass dich inspirieren!

Veröffentlicht am 28.10.2013, 12:00 Uhr von

Willst du schon lange mit Yoga beginnen und  findest einfach nicht den richtigen Einstieg?
Oder praktizierst du schon seit Jahren und brauchst eine kleine Inspiration, um mit neuer Kraft weiterzumachen?
Hier kannst du ganz verschiedene Menschen über ihre Erfahrungen mit Yoga berichten hören.
Diese Stimmen machen Mut – es ist doch immer wieder schön zu hören, dass es so vielen Menschen mit  Yoga in ihrem Leben besser geht.
Lass die Aussagen auf dich wirken und freu dich mit mir über die vielen kleinen Wunder in unserer Welt.

„Ich bin nicht zum Yoga gekommen. Yoga kam zu mir. Und das war


Wirkungen der Hatha Yoga Praxis – Körperlich

Veröffentlicht am 24.07.2013, 10:00 Uhr von

Eine Hatha Yoga Praxis hat unzählige Wirkungen auf den Körper.

Die Yoga Vidya Grundreihe hat folgende körperlichen Wirkungen:

Kapalabhati

Stärkt das Zwerchfell und die Atemhilfsmuskeln. Reinigt die Lungen. Massiert Herz, Leber und Magen. Während der Periode des schnellen Atmens wird der Sauerstoffgehalt im Blut sehr stark erhöht. Das Blut wird dadurch alkalisch (basisch), was bestimmte Stoffwechselvorgänge und Entschlackung verbessert. Kapalabhati hilft, die Atemwege (Bronchien, Alveolen, Luftröhre und Nasendurchgänge) zu reinigen, und ist eine gute Vorbeugung gegen Heuschnupfen, Asthma und Erkältungskrankheiten.

Wechselatmung

Wechselatmung hilft, die Lungenkapazität zu erhöhen. Gerade die Perioden des Atem-Anhaltens sind ein gutes Training für Herz und Kreislauf.