Yogageschichte Highlights

Geschichten von Sukadev und Janaka

Veröffentlicht am 19.07.2018, 15:00 Uhr von
Play

Geschichten von Sukadev und Janaka – für Verhaftungslosigkeit Sukadev erzählt Geschichten über seinen Namens-Patron Sukadev, der vor einigen Jahrtausenden auf dieser Erde geweilt haben soll. Sukadev war der Sohn von Vyasa, der die Veden niedergeschrieben hatte, die Puranas, das Brahma Sutra und die Mahabharata. Sukadev wollte nicht geboren werden – nur ein Versprechen Krishnas ermöglichte die Geburt. Sukadev hatte von Kindheit an spirituelle Erfahrungen, er wurde von seinem Vater belehrt. Dann ging er zu König Janaka in die Lehre. Sukadev gilt als Ideal


79 Zwei Geschichten über Gelassenheit: Es ist alles zum Besten

Veröffentlicht am 15.10.2014, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Zwei wunderschöne Geschichten, an die du dich immer wieder erinnern kannst. Die Geschichte von einem Bauern, seinen Pferden und seinem Sohn. Und die Geschichte eines Königs und seines Ministers. Beide Geschichten haben als Essenz: Es ist alles zum Besten. Du weißt in der Situation oft nicht warum. Du kannst aber davon ausgehen, dass dem so ist – und aus dieser Gewissheit heraus handeln.

79. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


Yoga Therapie Erfahrungsbericht: Eine Yogaverwandlungsgeschichte

Veröffentlicht am 02.08.2009, 12:00 Uhr von

Neuer Beitrag auf www.yogatherapie-portal.de in der Rubrik Erfahrungsberichte zum Thema: Eine Yogaverwandlungsgeschichte online.

Erfahrungsbericht von Brigitta

Eine Yogaverwandlungsgeschichte

Meine Geschichte würde ich lieber als eine Yogaverwandlungsgeschichte verstehen. Jeder wirklichen Verwandlung geht ja immer eine Kriese voraus! Von 1990- 2001 leitete ich mit meinem Mann eine sogenannte Wohnfamilie. d.h. das meine Familie um 12 Menschen mit geistiger Behinderung wuchs und wir zusammen mit 16 Personen auf einem Bauernhof lebten. Als Kind hatte ich schon immer den Traum auf einem Bauernhof zu leben. Ich wollte zuerst mit Tieren arbeiten, lernte dann aber die Hauswirtschaft und landete damals eher