Aktion Highlights

Karma

Veröffentlicht am 20.02.2014, 10:49 Uhr von

“Karma” kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Handlung, Tat. Oft wird Karma als Anhäufung von negativen Umständen im Leben verstanden. Aber im Grunde geht es um das Prinzip von Ursache und Wirkung, welches ein Bestandteil der Karma-Gesetze ist. Denn jede Handlung hat eine Konsequenz.

Swami Sivananda:

“Wenn es eine Aktion gibt, muß es auch eine Reaktion geben. Die Reaktion wird von gleicher Stärke und ähnlicher Art sein. Jeder Gedanke und Wunsch, jede Vorstellung und jede Empfindung verursacht eine Reaktion. Tugend wird belohnt; Laster wird bestraft. So arbeitet das Gesetz der Reaktion.

Gott bestraft weder die Schlechten, noch belohnt er die