Verzeihen Highlights

Ho’oponopono – Ein Weg in deine Harmonie

Veröffentlicht am 08.08.2019, 17:00 Uhr von

Die Hawaiianer sagen, dass am Anfang deines Lebens deine „Seelen-Schale“ ganz rein und leer ist und hell wie die Sonne leuchtet. Im Laufe des Lebens sammelt sich durch Erlebnisse „Verunreinigungen“ an.

Dadurch leuchtest du weniger und immer weniger und lebst dadurch mehr und mehr im „Schatten“.

Wenn du unglücklich bist, darfst du deine Schale reinigen, damit du magnetisch das in dein Leben ziehst, was dich erfüllt und glücklich macht.

Weiterlesen …


Yoga Wiki über gute und schlechte Taten

Veröffentlicht am 17.05.2018, 17:00 Uhr von

Eines Tages wanderten zwei Yogis, die beste Freunde waren, gemeinsam durch den Wald. Während ihrer Wanderung fingen sie an, sich heftig über Yoga, zu streiten. Der Streit eskalierte so stark, dass einer die Kontrolle über sich verlor und dem anderen, im Affekt, ins Gesicht schlug. Der Geschlagene fühlte sich enttäuscht und ohne etwas zu sagen, schrieb er folgende Worte in den Sand. „Heute hat mich mein bester Freund ins Gesicht geschlagen.“

Sie gingen weiter und kamen bald zu einem Fluss. Beide beschlossen darin zu baden. Während dessen geriet, der Freund, der geschlagen worden war, in eine starke Strömung und drohte zu ertrinken. Doch in der letzten Minute schaffe es sein Freund ihn zu retten. Als der Freund, der gerade fast gestorben war, sich wieder erholt hatte, nahm er einen spitzen Stein und ritzte mit ihm folgende Worte in einen Felsen: Weiterlesen …


Der Weg des Vergebens und Herzöffnens

Veröffentlicht am 15.05.2014, 12:00 Uhr von

Wut, Hass, Verachtung, Neid, Bitterkeit schaden vor allem uns selbst!

Statt sich mit ungewollten Gefühlen, mit Verletzungen, Ängsten, Trauer, Schuldgefühlen oder Rachegedanken zu beschäftigen, können wir lernen, uns immer wieder auf die Liebe auszurichten – und auf all das, was wir wollen in unserem Leben.

Vom 23.-25. Mai gibt es das Seminar Yogatechniken für Vergebung mit Shaktidas Schüler. Hier kannst Du die Kraft des Vergebens und Verzeihens erfahren und beginnen alte Erfahrungsmuster aufzulösen und Raum für Neues zu schaffen.

Der Weg des Herzens – das Bewusstsein der neuen Zeit findet vom 6.-9. Juni statt und wird