Weisheit in Geschichten Highlights

Meditation Geschichten

Veröffentlicht am 22.03.2017, 15:00 Uhr von
Play

Geschichten rund um Meditation: wie der Sufi-Weise Nasrudin gelehrt hat. Der Schafslöwe und Meditation. Der Schlüssel zum Glück. Einige Geschichten rund um den Yoga Meditationsmeister Swami Vishnu-devananda. Und: Was hat Meditation mit Golf zu tun? Geschichten erzählt von Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Mitschnitt aus einem Satsang nach der Meditation im Rahmen einer Meditationskursleiter Ausbildung.


79 Zwei Geschichten über Gelassenheit: Es ist alles zum Besten

Veröffentlicht am 15.10.2014, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Zwei wunderschöne Geschichten, an die du dich immer wieder erinnern kannst. Die Geschichte von einem Bauern, seinen Pferden und seinem Sohn. Und die Geschichte eines Königs und seines Ministers. Beide Geschichten haben als Essenz: Es ist alles zum Besten. Du weißt in der Situation oft nicht warum. Du kannst aber davon ausgehen, dass dem so ist – und aus dieser Gewissheit heraus handeln.

79. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


36 Die Geschichte des wiedergefundenen Kindes

Veröffentlicht am 18.12.2013, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Du bist unendliches Bewusstsein – du bist es jetzt. Du kannst dich als solches jetzt schon erfahren. Du bist es schon jetzt. Du brauchst dir keinen Leistungsdruck zu machen. Gott setzt dich nicht unter Druck. Du brauchst keine Angst vor Bestrafung, Hölle etc. zu haben, wenn du kein ausreichend guter Aspirant bist. Jnana Yoga ist Entspannungs-Yoga.

Im ersten Schritt wirst du dir bewusst: Ich bin das Unendliche. Ich bin eins mit dem Ewigen. Auch wenn du das intellektuell weißt, und emotional spürst, hast du es noch nicht ganz verwirklicht. Es gibt dann den Weg der Verwirklichung. Du erreichst nicht mehr, wenn du den spirituellen Weg gehst. Du wirst nicht reicher, nicht besser. Nur: Du verwirklichst das, was du schon bist. Und dann wird dein Leben erfüllt sein von Glück. Du wirst dich von Intuition und Gnade geführt fühlen. Schon durch die Erkenntnis, dass die Welt der Dualität nur Mithya, also Illusion, bzw. Lila, also göttliches Spiel, ist, lässt dich gelassener in der Welt sein. Volle Verwirklichung lässt dich heraustreten aus dem Leiden.

Dies verdeutlicht Sukadev dir in dieser 36. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheitspodcasts anhand einer Geschichte: Der Sohn eines reichen Mannes wird entführt, wächst als Ziehsohn einer Schusterfamilie auf. In der Geschichte geht es dann darum, wie er über seine Herkunft erfährt und sein wahres Erbe antritt.

Play
Weiterlesen …