bhadrasana Highlights

Ganzer Schmetterling | Purna Titali Asana bzw. Bhadrasana | Yoga Asanalexikon

Veröffentlicht am 11.10.2021, 15:00 Uhr von
Asanas-Variationen
Play

Sukadev erklärt dir in diesem Audiopodcast die Übung “Ganzer Schmetterling – Purna Titali Asana” aus dem Yoga Asanalexikon. Praktiziere doch gleich mit!

Möchtest du mehr über Asanas wissen? Dann nutze folgende Seite: wiki.yoga-vidya.de/Asana Weiterlesen …


YVS408 – Bhadrasana und seine Wirkung – HYP Kap. 1, Verse 53-55

Veröffentlicht am 22.09.2021, 15:00 Uhr von
Play

Höre, was Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika, der großen Hatha Yoga Schrift, über die Yogaübung Bhadrasana schreibt. Bhadrasana wird in Yogastunden auch `Schmetterling´ genannt. Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


Angelehnter Schmetterling – Yoga Asana Lexikon

Veröffentlicht am 06.04.2020, 15:00 Uhr von
Play

Möchtest du mehr Flexibilität in den Hüftgelenken erlangen? Dann übe zusammen mit Sukadev und Adidivya den angelehnten Schmetterling (Variation von Bhadrasana). Weiterlesen …


Haltung des Schmetterlings

Veröffentlicht am 08.07.2019, 15:00 Uhr von
Play

Der Schmetterling (Bhadrasana) gehört zu den 84 Hauptasanas und wird oft nach der Vorwärtsbeuge (Paschimotthanasana) geübt. Da es eine der wichtigsten Asanas ist, um die Hüfte für den kreuzbeinigen Sitz zu öffnen, wird sie auch oft vor der Meditation oder vor dem Pranayama geübt. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 12.10.2018, 17:00 Uhr von

VC472 Durch lösen aller Verhaftungen erreiche die Gottverwirklichung – Viveka Chudamani 472. Vers

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über das Lösen aller Verhaftungen.

Der 472. Vers lautet: Die großen Weisen, die frei von Anhaftungen, still und beherrscht sind und dem Sinnesvergnügen völlig entsagt haben, erkennen diese Höchste Wahrheit. Sie erreichen am Ende des Lebens durch die Selbstverwirklichung (atma-yoga) die Höchste Wonne (para nirvriti).

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht: Weiterlesen …


Yogastunde Mittelstufe 83 Minuten mit vi