Bluthochdruck Highlights

3. Business Yoga Kongress – Mit Sinn fürs Ganze

Veröffentlicht am 18.02.2014, 15:00 Uhr von

Wie wirkt Business Yoga? Was bewirkt Yoga im Business?

Der 3. Business Yoga Kongress Mit Sinn fürs Ganze  – Yoga für Gemeinwohl, Wirtschaft und Gesundheit” findet vom 14. bis 16. März 2014 in Bad Meinberg bei Yoga Vidya statt.

Wie kann eine ressourcenorientierte Unternehmenskultur aussehen, welche das Wohlergehen, die Gesundheit und die Entfaltung der Sevaka fördert? Was ist ein Entrepreneur? Welches Empowerment machen nachhaltig orientierter Sevaka möglich? Weiterlesen …


3. Business Yoga Kongress- Mit Sinn fürs Ganze

Veröffentlicht am 28.01.2014, 15:00 Uhr von

Vom 14. bis 16. März 2014 der 3. Business Yoga Kongress Mit Sinn fürs Ganze  – Yoga für Gemeinwohl, Wirtschaft und Gesundheit” statt.

Er schlägt eine Brücke von den Yoga Lehrenden in die Bereiche der Wirtschaft, zeigt an Hand von maßgeschneiderten Yoga – Übungssequenzen neue Erkenntnisse und Trends im Business Yoga auf. Er ist Plattform und Forum für die Begegnung und den Austausch von Yogalehrern und interessierten Menschen aus der WirtschaftYoga im Business

Business Yoga ist die Yoga-Praxis für den Berufsalltag, Weiterlesen …


Aktuelle Themen im Yoga Therapie Forum

Veröffentlicht am 24.05.2011, 12:00 Uhr von

Aktuelle Themen auf www.yogatherapie.cc

Die Themen:
Schädel-Hirn -Trauma mit Subarnachnoidal blutung
8-gliedrige Pfad
Kreislaufprobleme in den Wechseljahren
Yoga bei Diabetes und Bluthochdruck
Polineuropathi
Nasenpolypen
Shankprakshalana
Herzstolpern
TN mit transplantierter Niere

euer Yogi Heinz Pauly
www.yogatherapie-portal.de
www.yogatherapie-kur.de

Mehr zum Thema Trauma findest du auch im Yoga Psychologie Portal, Stichwort Trauma


Yoga Therapie bei Bluthochdruck und Schilddrüsenüberfunktion

Veröffentlicht am 20.03.2010, 13:00 Uhr von

Klicke einfach auf das Bild oder hier… um an dieser Diskussion auf www.yogatherapie.cc teilzunehmen…

Diskussionsbeitrag:
„Die Beiträge im yoga-vidya-forum zu Yoga+Bluthochdruck waren sehr hilfreich für mich!
Ich habe eine Schülerin (ca. 50J.), die unter starkem Bluthochdruck und Schilddrüsenüberfunktion leidet (sie nimmt Beta-Blocker und Hormone) und das letzte Mal nach dem Sonnengruß solche Schwindel- und Angstgefühle bekam, dass sie die Stunde abbrechen musste.
Ich frage mich jetzt, ob ich Positionen wie den „Hund“ im Sonnengruß für sie ganz rausnehmen sollte. Sollte sie im „Fisch“ den Kopf grundsätzlich höher lagern? Ist die halbe Brücke und der unterstütze Schulterstand schon zu viel?

Was


Yoga Therapie Thema: Bluthochdruck und Schilddrüsenüberfunktion

Veröffentlicht am 17.02.2010, 20:17 Uhr von

Klicke einfach auf das Bild oder hier… um an der Diskussion teilzunehmen…

Diskussionsbeitrag auf www.yogatherapie.cc

„Die Beiträge im yoga-vidya-forum zu Yoga+Bluthochdruck waren sehr hilfreich für mich!
Ich habe eine Schülerin (ca. 50J.), die unter starkem Bluthochdruck und Schilddrüsenüberfunktion leidet (sie nimmt Beta-Blocker und Hormone) und das letzte Mal nach dem Sonnengruß solche Schwindel- und Angstgefühle bekam, dass sie die Stunde abbrechen musste.
Ich frage mich jetzt, ob ich Positionen wie den „Hund“ im Sonnengruß für sie ganz rausnehmen sollte. Sollte sie im „Fisch“ den Kopf grundsätzlich höher lagern? Ist die halbe Brücke und der unterstütze Schulterstand schon zu viel?

Was


Meditieren gegen Bluthochdruck Video Vortrag

Veröffentlicht am 16.02.2010, 14:13 Uhr von

Meditieren gegen Bluthochdruck? Lausche einer Antwort zu dieser Frage.

Weiterlesen …


Yoga Therapie bei Bluthochdruck

Veröffentlicht am 15.10.2009, 12:00 Uhr von

FRAGE:

„Habe Bluthochdruck. Muss ich bestimmte Übungen auslassen die sich vielleicht negativ auswirken?“

Antwort von Mahashakti:

Es ist gut, das du fragst, denn bei Bluthochdruck gibt es tatsächlich bestimmte Einschränkungen. Diese Einschränkungen sind vor allem dann einzuhalten, wenn der Blutdruck nicht über Medikamente auf ein normales Niveau gebracht werden kann. hier weiterlesen…

 

Om Shanti und viele Grüße aus Bad Meinberg

euer Yogi Heinz / www.yogi-heinz.de / www.twitter.com/Yogi_Heinz


www.yogatherapie-portal.de / Neu: www.yogatherapie-kur.de

körperorientierte Yoga Therapie Seminare / psychologische Yoga Therapie Seminare

Yoga Therapie bei Twitter Yoga Therapie Gruppe Yoga Therapie Forum Yoga Therapie Blog


Diskutiere mit beim Thema Bluthochdruck!

Veröffentlicht am 04.09.2009, 12:00 Uhr von

Klicke einfach auf das Bild oder hier…



Om Shanti und viele Grüße aus Bad Meinberg

euer Yogi Heinz / Entspannungstherapeut


www.yogatherapie-portal.de / Neu: www.yogatherapie-kur.de

körperorientierte Yoga Therapie Seminare / psychologische Yoga Therapie Seminare

Yoga Therapie Gruppe Yoga Therapie Forum Yoga Therapie Blog


Yoga Therapie Theam: Arthrose und Kyphose im Halswirbelsäulenbereich

Veröffentlicht am 08.06.2009, 12:00 Uhr von

Neuer Beitrag auf www.yogatherapie-portal.de in der Rubrik Fragen und Antworten zum Thema: Arthrose und Kyphose im Halswirbelsäulenbereich online.

euer Heinz vom Yoga Therapie Team

Alle körperorientierte Yoga-therapie Seminare im Überblick mit Möglichkeit zur Anmeldung

Alle psychologischen Yoga-therapie Seminare im Überblick mit Möglichkeit zur Anmeldung

Ältere Yoga Therapie Blogeinträge: Yoga Therapie Blog Archiv

In der Yogatherapie Gruppe (mehr als 280 Teilnehmer) auf mein.yoga-vidya.de findest du das Yogatherapie Forum


Yoga Therapie Thema: Bluthochdruck

Veröffentlicht am 07.06.2009, 16:45 Uhr von

Neuer Beitrag auf www.yogatherapie-portal.de in der Rubrik Fragen und Antworten zum Thema: Bluthochdruck online.

euer Heinz vom Yoga Therapie Team

Alle körperorientierte Yoga-therapie Seminare im Überblick mit Möglichkeit zur Anmeldung

Alle psychologischen Yoga-therapie Seminare im Überblick mit Möglichkeit zur Anmeldung

Ältere Yoga Therapie Blogeinträge: Yoga Therapie Blog Archiv

In der Yogatherapie Gruppe (mehr als 280 Teilnehmer) auf mein.yoga-vidya.de findest du das Yogatherapie Forum


Meditation kann Blutdruck senken

Veröffentlicht am 16.05.2008, 18:48 Uhr von

Frankfurt/Main (AP) Meditationsübungen können nachweislich den Blutdruck senken. Entspannungstechniken schützen damit nicht nur vor seelischer Überbeanspruchung und Stress, sondern sie wirken sich auch positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus, wie Wolfram Delius vom Berufsverband Deutscher Internisten betont. Meditation könne den oberen, systolischen Blutdruckwert um etwa fünf Millimeter Quecksilbersäule und den unteren, diastolischen Wert um drei Millimeter Quecksilbersäule senken.
Anzeige

«Eine solche Verringerung des Blutdrucks kann bereits zur Reduzierung des Schlaganfallrisikos beitragen», sagt Delius. Dies bestätige Empfehlungen von Experten, zum Schutz vor zu hohem Blutdruck Stress abzubauen. «Die Psyche spielt bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen eine große Rolle», betont der Professor. Deshalb sei es vor