ganges Highlights

Yoga-Hauptstadt Rishikesh

Veröffentlicht am 09.11.2017, 17:00 Uhr von

Die indische Stadt Rishikesh im Bundesstaat Uttarakhand liegt am Fuß des Himalaya und ist eine bekannte Pilgerstadt. Sie verzaubert Touristen durch ihre atemberaubende landschaftliche Schönheit. Eingebettet in den Ausläufern des Himalya ist der heilige Fluss Ganges das Herz der Stadt. Das Wasser des heiligen Flusses ist in Nordindien noch sehr klar und wird als Heilmittel angesehen. Es ist ein Reinigungsritual ein Bad im Ganges zu nehmen oder sogar einen Schluck Wasser zu trinken. Die Stadt hat vor allem für Menschen auf dem spirituellen Weg eine besonders starke Anziehungskraft, da hier Swami Sivananda lebte und lehrte und die Stadt zur Heimat vieler Heiligen und selbst verwirklichten Seelen wurde.

Weiterlesen …


Neu im Kino: An den Ufern der heiligen Flüsse

Veröffentlicht am 01.05.2015, 17:30 Uhr von

Am 30. April 2015 startete in vielen deutschen Kinos der Dokumentarfilm „An den Ufern der heiligen Flüsse“.  Der Film thematisiert die Kumbh Mela, das größte religiöse Fest im Hinduismus – das größte Fest der Welt. Bis zu 100 Millionen Menschen versammeln sich über 55 Tage hinweg und leben so mit- und nebeneinander ihren Glauben auf diese besondere Weise.

Alle 12 Jahre pilgern die Gläubigen an den Zusammenfluss von Ganges, Yamuna und dem unsichtbaren, mythischen Fluss Saraswati, um sich in einem Bad von ihren Sünden zu reinigen und sich aus dem Kreislauf der Wiedergeburt zu befreien.

Weiterlesen …


Swami Sivanandas Leben – Dia-Show

Veröffentlicht am 10.03.2011, 21:00 Uhr von

Im Sivananda Museum neben dem Gurudev Kutir in Rishikesh werden lebensgroß Szenen aus dem Leben von Swami Sivananda nachgestellt. Bei seinem Indien-Aufenthalt im Februar 2011 hat Sukadev diese abfotografiert. Schaue dir die Bilder an – und lass dich inspirieren.

Hier klicken für

Fotos:

Mehr Yoga und Ayurveda Fotos findest du auf Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de.