Gewebe Highlights

Ayurveda: Mardana

Veröffentlicht am 19.11.2014, 17:00 Uhr von
Play

Die Mardana Massage ist eine Druckmassagetechnik aus Südindien (Akupressur).

Sie fördert die Regeneration und den Aufbau des Körpergewebes. Durch kräftige Druckausübung des behandelnden Ayurveda Therapeuten werden tief sitzende Verspannungen gelöst. Die Mardana Massage aktiviert zudem den Entgiftungsprozess des Körpers, intensiviert wird die Wirkung dieser Massagetechnik durch die Verwendung therapeutischer Öle. Weiterlesen …


Wasser – Quelle des Lebens

Veröffentlicht am 12.11.2014, 17:00 Uhr von

Reines, lebendiges Wasser ist essentiell für die Aufrechterhaltung der Gesundheit des menschlichen Körpers. Ayurveda gibt uns hilfreiche Anweisungen, wie man Wasser zu sich nehmen sollte. Probiere doch einmal zu Hause oder bei der Arbeit dieses einfache Ayurveda Rezept:
Optimal für den Körper ist der regelmäßige Genuss von Ayurveda-Wasser. Ayurveda Wasser ist für 20 – 30 min. abgekochtes Wasser (idealerweise gefiltert oder verwirbelt). Am besten bekömmlich ist es, wenn du es schluckweise über den Tag verteilt warm trinkst. Weiterlesen …


Ayurvedisch durch den Winter, Teil 3

Veröffentlicht am 15.02.2014, 15:00 Uhr von

 Ayurveda sagt, dass unser Leben lebendig wird, wenn wir Ojas „produzieren“. Ojas ist das feinste Stoffwechselprodukt, das entsteht, wenn wir vollständig verdauen (physisch und psychisch!!!).

Es heißt, dass Ojas in den Herzen pulsiert.

Nun kann uns durch die Kälte und Dunkelheit im Winter dieses Gefühl der Lebendigkeit genommen werden. Deshalb ist es wichtig, dass wir „vollständig verdauen“, um „Lebenssaft“ zu produzieren und unsere Lebensenergie zu spüren. Weiterlesen …


Yoga Therapie Frage zum Thema „Yoga bei Leistenbruch“

Veröffentlicht am 22.10.2009, 17:48 Uhr von

FRAGE:

in neuesten Newsletter habe ich gelesen, dass es Yoga bei Leistenbruch gibt.
Ist dies zur Vorbeugung gedacht oder bei schon bestehendem Leistenbruch? Wie sind Eure Erfahrungswerte, dass sich tatsächlich das Gewebe wieder so über der Bruchstelle festigt, dass der Darm nicht mehr nach aussen gedrückt wird?

Kann ich diese Übungen z.B. bei Euch in Bad Meinberg an einem Wochenende erlernen, ich habe bisher keine Yogaerfahrungen?
hier weiterlesen…

 

Om Shanti und viele Grüße aus Bad Meinberg

euer Yogi Heinz / www.twitter.com/Yogi_Heinz


www.yogatherapie-portal.de / Neu: www.yogatherapie-kur.de

körperorientierte Yoga Therapie Seminare / psychologische Yoga Therapie Seminare

Yoga Therapie bei Twitter