Hilfestellung Highlights

Was ist eigentlich Bodywork?

Veröffentlicht am 30.07.2010, 10:31 Uhr von

Gymnastik unter neuem Namen? Ominöse Partnerübungen aus dem Tantra Yoga? Oder kompliziertes Akroyoga? Was hat Bodywork überhaupt mit Yoga zu tun?

Jede Menge. Auch wenn der Name gar nicht danach klingt. Laut dem Yoga Wiki beschreibt der Begriff Bodywork „verschiedene therapeutische und heilende Techniken in der alternativen Medizin, die Berührung, Energiearbeit, Hilfestellung und Korrekturen beinhalten.“Dazu gehören Techniken wie Heilmasssagen, Qi Gong, Reiki, Körpertherapie… und Yoga. Genauer:

Yoga Bodywork. Eine Yoga Technik zu zweit oder in der Gruppe, bei der sich die Teilnehmer gegenseitig unterstützen. Auf diese Weise lernt man die klassischen Asanas noch einmal ganz neu und anders kennen.


Fisch – Hilfestellungen Hatha Yoga Asana Matsyasana

Veröffentlicht am 19.02.2010, 16:30 Uhr von

Für Yogalehrer: Lerne mehr darüber, wie du deinen Yogakursteilnehmern in den Fisch helfen kannst. Fisch, Matsyasana, ist eine der 12 Hatha Yoga Asanas aus der Yoga Vidya Grundreihe. Umfangreiche Info-Seiten zu Asana Hilfestellungen unter https://www.yoga-vidya.de/de/asana/korrektur.html . Aufnahme aus dem Haus Yoga Vidya Nordsee


Yoga Kopfstand – Hilfestellungen

Veröffentlicht am 20.12.2009, 11:16 Uhr von

Für Yogalehrer: Wie kannst du Yoga Übenden in den Kopfstand helfen? Wenn du schon Grundlegendes über den Kopfstand weißt, bekommst du hier gute Anregeungen für deinen Yoga Unterricht. Wenn du selbst Yogastunden nimmst und deine Yogalehrerin nicht weiß, wie man in den Kopfstand hilft, zeige ihr doch dieses Video 🙂 Aufnahme aus dem Haus Yoga Vidya Nordsee . Infos zu Yogalehrer Weiterbildung

Om Shanti, gutes Gelingen und noch einen schönen 4. Advent wünscht euch Rukmini