Traumata Highlights

Seminar: Yogatherapie bei psychosomatischen Störungen

Veröffentlicht am 09.05.2015, 18:00 Uhr von
YogaTherapie-Ravi-Narayani-Pflug

Es gibt einen neuen Ausbildungstermin für das Seminar bei Ravi Persche. Somit hast du erneut die Möglichkeit, am Ausbildungs-Seminar Yogatherapie bei psychosomatischen Störungen vom 21. – 28. Juni 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg teilzunehmen.

Inhalte der Ausbildung:

Psychosomatische Störungen haben häufig ihre Ursache in psychischen und physischen Traumata, die verdrängt oder nicht vollständig verarbeitet wurden. Weiterlesen …


Yoga Wiki über spannende wissenschaftliche Studien

Veröffentlicht am 20.03.2014, 17:00 Uhr von

Wissenschaftliche Studien über Yoga und Meditation gibt es schon eine ganze Weile – doch erst jetzt, wo weltweit unzählige Universitäten forschen und auch Gesundheitsbehörden Studien in Auftrag geben, wird das ganze Ausmaß der Möglichkeiten von Yoga, Meditation, Pranayama & Ayurveda allmählich sichtbar. Sogar die Wirkung von Kirtan- und Mantrasingen ist Gegenstand erster Studien. So konnte nun auch das YogaVidyaWiki seine Seiten zu den Ergebnissen wissenschaftlicher Studien erweitern – und was dort zu lesen ist, ist alles andere als langweilig. Yoga- und Meditationstechniken helfen nicht nur bei vielen körperlichen Erkrankungen, senken den Blutdruck, bauen Stress ab, stärken das Immunsystem und beeinflussen die Gene. Sie wirken auch auf die Psyche, versprechen Hoffnung bei Störungen wie ADHS und schweren Traumata, bspw. bei Kriegsveteranen. Nebenbei nimmt man durch sanften Yoga auch noch ab und durch Meditation wächst das Gehirn – ganz ohne Anstrengung! kd

Weiterlesen …